Verleihung Buber-Rosenzweig-Medaille an Kanzlerin Merkel

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU, r) bekommt am Dienstag nachträglich die Buber-Rosenzweig-Medaille 2020 vom Deutschen Koordinierungsrat der Gesellschaften für christlich-jüdische Zusammenarbeit (DKR) im Kanzleramt verliehen. Margaretha Hackermeier, katholische Präsidentin Deutscher Koordinierungsrat der Gesellschaften für christlich-jüdische Zusammenarbeit, und Andreas Nachama, Rabbiner und jüdischer Präsident Deutscher Koordinierungsrat der Gesellschaften für christlich-jüdische Zusammenarbeit, überreichen die Medaille vor der Urkunde dazu.