Jubiläum

70 Jahre in 60 Minuten

Beim Festakt in Berlin würdigten Angela Merkel und Josef Schuster die Erfolge des Zentralrats

Aktuelles

USA

FBI-Direktor zieht Zorn Trumps wegen Antifa-Einschätzung auf sich

Antifaschismus sei eine Ideologie und keine Organisation, erklärt der Chef der Bundespolizei in einer Kongressanhörung

 18.09.2020

UN

Immer wieder (nur) Israel

Die Vereinten Nationen verurteilen Israel wegen angeblicher Verletzung der Rechte palästinensischer Frauen

 18.09.2020

Kennenlern-Abo

Testen Sie die Jüdische Allgemeine fünf Wochen zum Vorteilspreis von 10 € und sparen Sie über 17 %!

Sicherheit

Bundesregierung unterstützt den Schutz jüdischer Einrichtungen mit 22 Millionen Euro

Zentralratspräsident Josef Schuster: »Für jüdische Gemeinden stellen die Ausgaben für Sicherheit häufig eine erhebliche finanzielle Belastung dar«

 17.09.2020

NRW

Minister Reul: Ausmaß rechtsextremer Chatgruppen nicht absehbar

Nach der Entdeckung fünf rechtsextremer Chatgruppen laufen die Ermittlungen auf Hochtouren

 17.09.2020

Washington

Mehr als ein Vertrag

Mit dem Friedensabkommen zwischen Israel und den Emiraten sowie Bahrain beginnt in Nahost eine neue Ära

von Ralf Balke  17.09.2020

Anzeige: Jüdischer Nationalfonds

Kostenfreies Leseexemplar

Kostenfreies Leseexemplar

Einspruch

Keine faulen Ausreden mehr!

Uwe Becker plädiert dafür, dass die EU die Palästinenser an den Verhandlungstisch zwingt

von Uwe Becker  17.09.2020

Lüneburg

Tafel wird um Völkermord ergänzt

Einigung im Prozess um Wehrmachts-Denkmal erzielt

 17.09.2020

Meinungen

Halle-Prozess

Synagogen-Attentat

»Das lasse ich mir nicht nehmen«

Christina Feist über ihre Aussage vor Gericht, Kritik an der Polizei – und warum sie Jom Kippur in Halle verbringen will

Mehr lesen

Zitat der Woche

»Niemand schwimmt gerne in brauner Brühe.«

Facebook-Kommentar zum Rausschmiss eines Gastes, der sich im Berliner Strandbad Plötzensee antisemitisch geäußert hatte (Quelle: rbb24)

Österreich

Judenhass

Syrer gesteht Attacke auf Präsidenten der Jüdischen Gemeinde Graz

Innenminister Nehammer: »Der Verdächtige ist ein radikal-islamistischer Antisemit, der als Flüchtling in Österreich lebt«

 24.08.2020

Graz

Angriff auf Gemeindepräsidenten

Elie Rosen vor Gemeindehaus attackiert – zuvor hatte es zwei Anschläge auf Synagoge gegeben

 26.08.2020 Aktualisiert

Nachrichten

Rosch Haschana

Schutz und Stärke

Grußbotschaft zum neuen Jahr von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier

 17.09.2020

Neujahr

Selbstbewusst

Glückwünsche des israelischen Botschafters Jeremy Issacharoff

 17.09.2020

Nachrichten

Raketen, Klage, Anschlag

Meldungen aus Politik

 17.09.2020

Berlin

Zentralrat der Sinti und Roma für Umbenennung der Pacelliallee

Zuletzt hatte sich der Antisemitismusbeauftragte der Bundesregierung, Felix Klein, für eine Umbenennung der nach Papst Pius XII. benannten Pacelliallee in Berlin-Dahlem ausgesprochen

 16.09.2020

Rechtsextremismus

Rechtsextreme Chatgruppen: 29 Polizisten unter Verdacht

NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) spricht von einer »Schande für die Polizei«

von Oliver Auster  16.09.2020

Kirche

Pastor muss Gemeinde nach Äußerungen zur Schoa verlassen

Superintendentin Henking: »Der Text ist unerträglich und überschreitet jede rote Linie«

 16.09.2020

Europäische Union

Von der Leyen: Hassrede soll EU-weit strafbar werden

In ihrer Rede zur Lage der Europäischen Union verurteilte die Kommissionspräsidentin auch den Antisemitismus beim Aalster Straßenkarneval

 16.09.2020

Berlin

Bundestagsmitarbeiter gründen Initiative gegen Antisemitismus

An dem Projekt beteiligen sich Mitarbeiter aller im Bundestag vertretenen Parteien außer der AfD

 16.09.2020

Niedersachsen

»Nicht die Erinnerung an die Vergangenheit ist eine Last. Zur Last wird sie, wenn wir sie leugnen«

Bundespräsident Steinmeier warnt vor Verdrängung der NS-Geschichte

 16.09.2020 Aktualisiert

Militärrabbiner

Bundeswehr

Weg für Militärrabbiner ist frei

»Ein historischer Beschluss«: Deutscher Bundestag billigt einstimmig entsprechenden Staatsvertrag

12-Monats-Abonnement

Jetzt die Jüdische Allgemeine zum Vorteilspreis sichern und 12 % sparen!

Zum Angebot

ePaper

Lesen Sie die Jüdische Allgemeine im digitalen Format – online und jederzeit verfügbar.

Zum Angebot
Lesen Sie auch

Nahost

Golfstaaten und Israel besiegeln historische Annäherung

Mit Washingtons Unterstützung baut Jerusalem seine Beziehungen zu arabischen Staaten aus

 15.09.2020

Berlin

Vatikan gegen Umbenennung der Pacelliallee

Die Vertretung des Heiligen Stuhls in Deutschland will keine Namensänderung der nach Papst Pius XII. benannten Straße in Berlin

 15.09.2020

Dokumentation

»Die jüdische Gemeinschaft kann stolz auf sich sein«

Rede von Bundeskanzlerin Angela Merkel beim Festakt zum 70-jährigen Bestehen

 15.09.2020

Festakt

»Es ist eine Schande und beschämt mich zutiefst«

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich deutlich gegen Angriffe auf jüdisches Leben in Deutschland positioniert

von Gerd Roth  15.09.2020

Geschichte

Vom Provisorium zur etablierten Stimme

Vor 70 Jahren wurde der Zentralrat der Juden gegründet. Ein Überblick auf sieben wechselvolle Jahrzehnte

 15.09.2020 Aktualisiert

Festakt

»Wir freuen uns über das blühende jüdische Leben«

Bundeskanzlerin Angela Merkel würdigt den Zentralrat der Juden in Deutschland zum 70-jährigen Bestehen als verlässlichen Partner in Politik und Gesellschaft

 15.09.2020

Die Jüdische Allgemeine zum Studententarif

Studenten-Abo

Dokumentation

»Stolz auf die vergangenen Jahrzehnte«

Rede von Zentralratspräsident Josef Schuster beim Festakt zum 70-jährigen Bestehen

von Josef Schuster  15.09.2020

Berlin

Festakt zum Jubiläum

Zum 70-jährigen Bestehen des Zentralrats der Juden sprachen Josef Schuster und Kanzlerin Merkel im Innenhof der Neuen Synagoge

 15.09.2020

USA

Emirate und Bahrain unterzeichnen heute Abkommen mit Israel im Weißen Haus

US-Präsident Trump: »Es ist ein historischer Durchbruch«


 15.09.2020

Justiz

Prozess um Anschlag in Halle: Vater von getötetem 20-Jährigen Zeuge

Erstmals kommt heute ein Angehöriger eines der beiden Todesopfer zu Wort

 15.09.2020

Europäische Union

Gemeinsame Botschaft in seltener Eintracht

Sieben internationale jüdische Organisationen fordern die EU auf, den Kampf gegen Judenhass im Internet zu verbessern

von Michael Thaidigsmann  14.09.2020

Südafrika

Iran plante offenbar Mordanschlag auf jüdische US-Diplomatin

Nach Medienberichten soll Lana Marks im Visier des iranischen Regimes sein

 14.09.2020

Jubiläum

»Unverzichtbarer Verteidiger grundlegender Freiheitswerte«

Kulturstaatsministerin Monika Grütters würdigt den Zentralrat der Juden in Deutschland

 14.09.2020

Lüneburg

Holocaust-Überlebender klagt auf Verhüllung von Wehrmachts-Denkmal

Am Mittwoch beschäftigt sich das Verwaltungsgericht mit der Klage

von Sigrun Stock  14.09.2020

Europäische Union

»Europa lässt seine jüdische Gemeinschaft im Stich«

Der Chef der EU-Grundrechteagentur Michael O’Flaherty kritisiert die Haltung einiger Länder im Kampf gegen Judenhass

 14.09.2020

Israel

Frieden im Doppelpack

Netanjahu fliegt zum Unterzeichnen der Abkommen mit VAE und Bahrain in die USA

von Sabine Brandes  14.09.2020

Ravensbrück

»Attraktiver als hirnlose Fließbandarbeit«

Am Sonntag wurde die Dauerausstellung über KZ-Aufseherinnen offiziell eröffnet

 13.09.2020

Nahost

Bald Direktflüge zwischen Israel und Marokko?

Israelischer TV-Sender berichtet über weiteren Schritt der Normalisierung zur arabischen Welt

 13.09.2020