Vorstoß

Breites Bündnis

Ludwig Spaenle regt eine bundes- und europaweite Allianz gegen Antisemitismus an

Aktuelles

Antisemitismus

Bund-Länder-Kommission konstituiert sich

In Berlin kommt am Mittwoch erstmals das neue Gremium zum Schutz jüdischen Lebens zusammen

 17.09.2019

Israel

»Annexionen sind Friedenslösung abträglich«

Angela Merkel übt deutliche Kritik an Benjamin Netanjahus Pläne für Aneignung des Jordantals

 17.09.2019

Kennenlern-Abo

Testen Sie die Jüdische Allgemeine fünf Wochen zum Vorteilspreis von 10 € und sparen Sie über 17 %!

München

»Ihre Sorgen sind unsere Sorgen«

Nach antisemitischen Vorfällen ruft Bayerns Ministerpräsident zu Solidarität mit der jüdischen Gemeinschaft auf

 16.09.2019

Leonard Kaminski

Warum »Nie wieder!« allein nicht ausreicht

Die Bundesrepublik hat die Fähigkeit, sich für ein echtes »Nie wieder« einzusetzen. Sie muss es nur wollen

von Leonard Kaminski  15.09.2019

Geschichte

Adenauer und die Juden

Vor 70 Jahren wurde Konrad Konrad Adenauer zum ersten Kanzler der Bundesrepublik gewählt

von Michael Brenner  15.09.2019

Kostenfreies Leseexemplar

Kostenfreies Leseexemplar

Kulturstaatsministerin

»Täter sichtbarer zur Rechenschaft ziehen«

Grütters fordert härtere Strafen bei Antisemitismus - und will muslimischen Judenhass verstärkt in den Blick nehmen

 15.09.2019

Jeremy Issacharoff

»AfD verharmlost NS-Verbrechen«

Das AfD-Führungspersonal habe Juden und Israelis schwer beleidigt, sagt Israels Botschafter

 14.09.2019

Eberbach

Ein Kloster und seine NS-Geschichte

Juden wurden vom Handel mit ehemaliger Zisterzienserabtei ausgeschlossen, die zudem ein Nazi-Treffpunkt war

 13.09.2019

Schoa

Deutschland »entschädigt« weitere 859 NS-Ghettoarbeiter

Kritiker der Regelung monieren, dass die Zahlungen viel zu spät kommen und zu gering ausfallen

 13.09.2019

Berliner Senat

Zentralrat begrüßt Initiative für Runden Tisch

Regelmäßige Treffen sollen zu einem schnellen Informationsaustausch beitragen

 12.09.2019

Berlin

Schuldspruch wegen gefährlicher Körperverletzung

Die 15- und 18-jährigen Täter hatten das jüdische Opfer im Juni 2018 antisemitisch beleidigt, verletzt und bedroht

 12.09.2019

Israel

»Es gibt weniger Ängste«

Karin Prien über Wissenschaft, Schule und den Pioniergeist im Bildungssystem des Landes

von Detlef David Kauschke  12.09.2019

Meldungen

Angriff in Warschau, BIT-Beirat, Attacke in Berlin

Nachrichten aus Politik

 12.09.2019

Meinungen

Zitat der Woche

»Da wir keinen anderen haben, der (...) Mails verschicken kann«

CDU-Politiker Norbert Szielasko begründet im Hessischen Rundfunk, warum er den NPD-Funktionär Stefan Jagsch zum Ortsvorsteher mitgewählt hat.

Antisemitismus im Fußball

Eintracht Frankfurt

Israelischer Schiedsrichter als »Judensau« beschimpft?

Reaktionen vonseiten des Fußballvereins gab es nicht. Klub kündigt nun Untersuchung an

 30.08.2019

Antisemitismus

Fans des Chemnitzer FC sorgen für Eklat

Beim Auswärtsspiel des Drittligisten soll es zu judenfeindlichen und rassistischen Schmährufen gekommen sein

 25.08.2019

Martin Krauss

Die moralische Kraft des Fußballs

Am Beispiel Schalke 04 zeigte sich, dass große Teile der Fans gegen Rassismus in der Vorstandsetage aufbegehren

von Martin Krauss  22.08.2019

Fußball

»Wusste nicht, was Nazi-Gruß ist«

Torwart des Premiere-League-Clubs Crystal Palace entgeht mit einer sehr besonderen Begründung einer Strafe

 16.04.2019

Meinung

Der Mut, nicht zu schweigen

Im Fußball oder anderswo: Judenhass ist kein »jüdisches« und Fremdenhass kein Problem der Migranten

von Mike Delberg  22.03.2019

Fußball

»Das ist unter aller Sau«

Ingolstadt-Trainer Jens Keller entsetzt über antisemitischen Hass gegen seinen Kapitän Almog Cohen

 13.03.2019

Marcel Reif

Es reicht!

Auch im Sport muss die schweigende Mehrheit die Stimme erheben, um Antisemiten endlich Einhalt zu gebieten

von Marcel Reif  28.03.2019

Fußball

Fan zeigt »Hitlergruß«

Nach abgesagtem Zweitligaspiel fällt ein Dresdner Fan in der Nürnberger Altstadt mit antisemitischen Parolen auf

 11.03.2019

Fußball

Hass-Tweet gegen Cohen

Der israelische Profi vom FC Ingolstadt wird massiv judenfeindlich beschimpft. Jetzt ermittelt der Staatsschutz

 09.03.2019

Soziale Medien

Einspruch

#twittersperrt und schweigt

Detlef David Kauschke ärgert sich über Sanktionen des Kurznachrichtendienstes

von Detlef David Kauschke  15.05.2019

Social Media

Twitter-Sperre aufgehoben

Der Online-Dienst hatte den Account der »Jüdischen Allgemeinen« wegen angeblich irreführender Informationen zu Wahlen blockiert

 13.05.2019

Social Media

Twitter blockiert Account der »Jüdischen Allgemeinen«

Zeitung soll gegen Regeln »zum Veröffentlichen von irreführenden Informationen zu Wahlen« verstoßen haben

 13.05.2019

Europa

Wahl

Jüdisches Europa

Schächtgesetze, Jiddisch-Schulen, BDS-Verbote: EU und Nationalstaaten wirken sich auf das Gemeindeleben aus

Leo-Baeck-Preis

Leo-Baeck-Preis

Ein wahrer Freund Israels

Der Zentralrat zeichnet Mathias Döpfner mit seiner höchsten Ehrung aus

Im Gespräch

Europa

»Große Besorgnis«

Vera Jourová über die Wahrnehmung von Antisemitismus, junge Juden und ihre Zukunft

von Michael Thaidigsmann  11.07.2019

Antisemitismus

»Ganz oben auf der Agenda«

Katharina von Schnurbein über europäische Strategien gegen Judenhass

von Michael Thaidigsmann  20.06.2019

Parteien

»Keine Sorgen um die SPD«

Renée Röske über den Rücktritt von Andrea Nahles und die Zukunft der Sozialdemokratie

 06.06.2019

Antisemitismus

»Nur schwer erträglich«

Andreas Geisel über die Al-Quds-Demonstration, das Hisbollah-Verbot und rote Linien

von Katrin Richter  29.05.2019

Diplomatie

»Viel Potenzial für die Zukunft«

Jeremy Issacharoff über das deutsch-israelische Verhältnis, den Kampf gegen Judenhass und Raketen der Hamas

von Ralf Balke  09.05.2019

Union

»Wir stellen uns BDS entgegen«

Paul Ziemiak über den Bundestagsbeschluss und die Haltung zur antiisraelischen Boykottbewegung

von Detlef David Kauschke  23.05.2019

Interview

»Es muss normal sein«

Die CDU-Politikerin Karin Prien über Schwierigkeiten von Juden in der Politik

von Detlef David Kauschke, Martin Krauss  11.04.2019

Antisemitismus

»Ein Anstieg von 155 Prozent«

Benjamin Steinitz über Judenhass in Berlin, die neue Statistik für das Jahr 2018 und No-Go-Areas

von Martin Krauss  17.04.2019

Israel

»Wir rücken von gar nichts ab«

Rolf Mützenich über Regierungsbildung und unterschiedliche Definitionen von Sicherheit und Völkerrecht

von Detlef David Kauschke  18.04.2019

Spende

»Wir brauchen die Erinnerung«

Kai Diekmann über Yad Vashem und deutsche Unternehmen, die sich an dieser Initiative beteiligen

von Detlef David Kauschke  04.04.2019

Jom Haschoa

»Israel ist unser Partner«

Sebastian Kurz über geschichtliche Verantwortung, seinen Koalitionspartner FPÖ und Österreichs Beziehungen zum jüdischen Staat

von Detlef David Kauschke, Philipp Peyman Engel  02.05.2019

Vereinte Nationen

»Das wühlt mich seit Langem auf«

Hans-Peter Friedrich über das deutsche Verhalten bei antiisraelischen UN-Resolutionen

von Detlef David Kauschke  28.03.2019

Militärrabbiner

Interview

»Ein klares Bekenntnis«

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen über ihre Entscheidung für Militärrabbiner in der Bundeswehr

12-Monats-Abonnement

Jetzt die Jüdische Allgemeine zum Vorteilspreis sichern und 12 % sparen!

Zum Angebot

ePaper

Lesen Sie die Jüdische Allgemeine im digitalen Format – online und jederzeit verfügbar.

Zum Angebot
Fridays for Future

Protest

Hört uns zu!

Wir Schüler und Studenten wollen, dass unsere Sorgen um das Morgen ernst genommen werden

von Joelle Lewitan
 14.03.2019