Frank Müller-Rosentritt

»Mit Chuzpe für Israel«

Der FDP-Politiker über die UN, Deutschlands Rolle und seine Heimatstadt Chemnitz

Aktuelles

Universität

Prüfung an Pessach

Was tun, wenn Examen an Feiertagen stattfinden?

von Ralf Balke  16.01.2019

TV-Serie »Holocaust«

»Mehr Zuschauer als erwartet«

Jörg Schönenborn über die Reaktionen auf die Wiederholung der Sendung

von Detlef David Kauschke  17.01.2019

Kennenlern-Abo

Testen Sie die Jüdische Allgemeine fünf Wochen zum Vorteilspreis von 10 € und sparen Sie über 17 %!

Einspruch

Amnesty auf Abwegen

Georg M. Hafner kritisiert die Annäherung der Menschenrechtsorganisation an den BDS

von Georg M. Hafner  17.01.2019

Nachrichten

Angriff, Verfassungsschutz, Gedenkstättenrat

Kurzmeldungen aus der Politik

 17.01.2019

Zentralrat

»BDS-Stoßrichtung ist antisemitisch«

Josef Schuster zur Diskussion um die Boykottbewegung und die »Jüdische Stimme für gerechten Frieden in Nahost«

 15.01.2019

Südamerika

Israels neue Strände

Jerusalems Annäherung an Brasilia hat mehr Gründe als nur die politische Nähe der Regierungen

von Andreas Knobloch  10.01.2019

Einspruch

Antisemitismus im weißen Kittel

Katja Ridderbusch fragt sich, wie eine Ärztin in den USA dazu kommt, Juden falsch behandeln zu wollen

von Katja Ridderbusch  10.01.2019

Nachrichten

Vertrauen, Bundestag, Islamkonferenz

Kurzmeldungen aus Politik

 10.01.2019

Abonnement

Nutzen Sie die Angebote der Jüdischen Allgemeinen und profitieren Sie von Preisvorteilen.

12-Monats-Abonnement

Jetzt die Jüdische Allgemeine zum Vorteilspreis sichern und 12 % sparen!

Zum Angebot

ePaper

Lesen Sie die Jüdische Allgemeine im digitalen Format – online und jederzeit verfügbar.

Zum Angebot
Meinungen

Analyse

Nahost

Zeit für Frieden

Welche Chancen hat die US-Initiative – könnte Washingtons Lösungsvorschlag den Dauerkonflikt beenden?

von Michael Wolffsohn
 04.01.2019

Empfehlungen der Redaktion

Kroatien

Wiesenthal-Zentrum fordert Verbot der Schoa-Leugnung

Hintergrund ist ein neues Buch über das Ustascha-Konzentrationslager Jasenovac

 09.01.2019

NS-Zeit

Grütters gibt Raubkunst-Gemälde zurück

Das Bild aus dem »Kunstfund Gurlitt« wurde den Erben des einstigen jüdischen Besitzers übergeben

 08.01.2019

27. Januar

Saul Friedländer hält Rede im Bundestag

Der Historiker und Schoa-Überlebende spricht zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

 08.01.2019

Gera

Prozess wegen Aufruf zur Ermordung von Juden

Der 22-jährige Afghane soll im Netz auf Arabisch und Farsi zur Gewalt gegen Juden aufgerufen haben

 09.01.2019

New York

Genesis-Preis für Robert Kraft

Der US-Philanthrop wird für seine Verdienste um Israel und sein Engagement gegen Judenhass geehrt

 09.01.2019

Fußball

Festnahmen nach antisemitischem Vorfall bei Pokalspiel in London

Die drei Verdächtigen sollen judenfeindliche Delikte begangen haben

 09.01.2019

Polizei

Neonazis gesucht

Nicht vollstreckte Haftbefehle sind nur eines der Probleme

von Stefan Laurin  04.01.2019

Kindertransporte

Symbolische Anerkennung nach 80 Jahren

Die von der Claims Conference erwirkten Zahlungen an Überlebende finden überwiegend Zuspruch

von Martin Krauss  04.01.2019

Belgien

Nach viereinhalb Jahren

Mutmaßlicher Attentäter des Anschlags auf das Jüdische Museum Brüssel 2014 ab Donnerstag vor Gericht

 07.01.2019

Einspruch

Entscheidet nach der Staatsräson!

Uwe Becker fordert, dass deutsche Steuergelder nicht palästinensischen Terror finanzieren

von Uwe Becker  04.01.2019

Debatte

»Denkzettel für die Linke«

Friedenspreisträgerin Assmann kritisiert Robert Menasse – und ruft dazu auf, den Nationenbegriff positiv zu besetzen

 06.01.2019

Leonard Kaminski

Beten für die Bundesrepublik

In Deutschland versuchen nur Rechtspopulisten, ein vermeintliches Wir-Gefühl zu stiften. Das müssen wir ändern

 04.01.2019

Zeitgeschehen

RIAS

Aus der Anonymität holen

In Berlin stellte die erste bundesweite Meldestelle für antisemitische Vorfälle ihre Arbeit vor

von Ralf Balke
 20.12.2018

Nikki Haley

»Anders als alle bisherigen Pläne«

Amerikas UN-Botschafterin kündigt ein neues Friedenskonzept für Nahost an

 18.12.2018

Wuligers Woche

Hasbara für Dummies

Oder: Wie man sich sich mit PR selbst ins Knie schießt

von Michael Wuliger  04.01.2019

Nachrichten

Schoa-Forschung, Schächtverbot, Verfassungsschutz

Kurzmeldungen aus Politik

 04.01.2019

Holocaust

»Tötungsraten zehn Mal höher als angenommen«

Neue Studie: ein Viertel aller jüdischen Schoa-Opfer sei innerhalb von drei Monaten ermordet worden

von Stefanie Järkel  02.01.2019

Interview

»Falsche Diagnose, falsche Therapie«

Michael Wolffsohn über deutsch-jüdischen Patriotismus, die Israelpolitik der SPD und muslimischen Judenhass

von Ralf Balke  13.12.2018

Berlin

»Lauter, unverhohlener und aggressiver«

Antisemitismusbeauftragte warnt vor drastisch steigender Zahl judenfeindlicher Gewaltdelikte

 03.01.2019

Wien

Kritik an Einladung von Hanan Aschrawi zum Neujahrskonzert

IKG-Präsident Oskar Deutsch: »Warum muss man einer Israel-Hasserin eine solche Plattform bieten?«

 02.01.2019

Nazi-Verbrechen

Polen möchte Täter überstellt bekommen

Deutsche und polnische Behörden wollen enger bei Strafverfolgung zusammenarbeiten

 27.12.2018

SIMON WIESENTHAL CENTER

Liste mit Antisemiten veröffentlicht

Der Attentäter von Pittsburgh und der Chef der »Nation of Islam« führen Auflistung an. Roger Waters auf Platz 10

von Philipp Peyman Engel  26.12.2018

Zitat der Woche

»Umso mehr bleibt für Angehörige anderer Religionen übrig.«

Michael Szentei-Heise von der Jüdischen Gemeinde Düsseldorf über den Alkoholverzicht von Muslimen auf dem Karnevals-»Toleranzwagen«

Essay

Ein neues Zeitalter

Angela Merkel hat ihren schrittweisen Abschied aus der Politik bekannt gegeben. Das hat auch für Israel Folgen

von Natan Sznaider  06.12.2018

Zukunft

Judenhass erkennen

Eine Tagung in Berlin ging der Frage nach, welche Herausforderungen es im Kampf gegen Antisemitismus gibt

von Jérôme Lombard  13.12.2018

Politik

»Das Netz ist ein Schlachtfeld«

Marina Weisband über die AfD, den Umgang mit Rechtspopulisten im Internet und ihr Verhältnis zu Israel

von Ralf Balke  19.12.2018

Religion

»Das C steht für Chai«

Die CDU diskutiert, ob sie sich nur christlich definiert

von Jérôme Lombard  06.12.2018

Nachrichten

»House of One«, Zentralstelle, Rechtsextremisten

Kurzmeldungen aus Politik

 06.12.2018

Studie

»Lehrer sollten Umgang mit Antisemitismus im Studium lernen«

Frankfurter Soziologin Julia Bernstein untersucht Judenhass an Schulen

 04.12.2018

Koordination

Auftakt in Berlin

Bei ihrem ersten Treffen verständigen sich die Antisemitismusbeauftragten von Bund und Ländern auf konkrete Projekte

von Hans-Ulrich Dillmann, Martin Krauss  29.11.2018

Judenhass

Die Floskelkultur

Antisemitismusbekämpfung ist häufig geprägt von Zurückhaltung und Ignoranz. Daran muss sich etwas ändern

von Monika Schwarz-Friesel  29.11.2018

Andreas Nachama

Der 8. März – ein würdiges Datum

Es ist zu begrüßen, dass Berlin einen neuen weltlichen Feiertag bekommt

von Andreas Nachama  29.11.2018