Ethik

Das Prinzip Verantwortung

Die jüdische Tradition verpflichtet uns, auf unsere Gesundheit und die unserer Mitmenschen zu achten

Aktuelles

Lichtzünden Berlin

15.36 Uhr

Freitag, 4. Dezember 2020

Schabbat endet am

5. Dezember um 16.53 Uhr

Pandemie

Innenministerium lobt »verantwortungsvolles« Handeln

Zentralrat der Juden und Kirchen tragen Corona-Maßnahmen weiter auf breiter Ebene mit

 28.11.2020

Corona-Pandemie

Zentralrat der Juden: Keine größeren Feiern an Chanukka

Zentralratspräsident Josef Schuster: »Der Schutz des Lebens ist für Juden das oberste Gebot«

 26.11.2020

Talmudisches

Die drei Eide

Was es mit den Schalosch Schewuot auf sich hat

von Yizhak Ahren  26.11.2020

Wajeze

Botschaft der Einheit

Warum sich Jakow auf zwölf Steinen niederlegte und auf nur einem erwachte

von Rabbinerin Ulrike Offenberg  26.11.2020

Kostenfreies Leseexemplar

Gerne schicken wir Ihnen unverbindlich ein kostenfreies Leseexemplar unserer aktuellen Ausgabe zu!

ePaper

Lesen Sie die Jüdische Allgemeine im digitalen Format – online und jederzeit verfügbar.

Toilettenpapier

Vorbereitung im Badezimmer

Am Ruhetag ist Zerreißen prinzipiell verboten – daran sollte man spätestens am Freitag denken

von Rabbiner Avraham Radbil  26.11.2020

Martin Buber

Zehntausende Briefe werden digitalisiert

Das Projekt ist auf 24 Jahre ausgelegt und soll mit 9,2 Millionen Euro finanziert werden

 23.11.2020

Dialog

Mehrreligionenhäuser wollen sich vernetzen

Berliner Bauprojekt »House of One« lädt zu virtueller Konferenz ein

 20.11.2020

Toldot

Den guten Ruf verteidigen

Warum es unterschiedliche Angaben darüber gibt, wie alt Riwka war, als sie Jizchak heiratete

von Igor Mendel Itkin  20.11.2020

Talmudisches

In dunklen Stunden

Wer laut Rabbi Jochanan »ein Kind der kommenden Welt« ist

von Vyacheslav Dobrovych  20.11.2020

Unsere Empfehlungen

Berlin

Europas größte Chanukkia kommt virtuell ins Wohnzimmer

Zur Entzündung des ersten Lichts wird am 10. Dezember unter anderem Bundesgesundheitsminister Jens Spahn erwartet

Religion

Zentralrat der Juden begrüßt Gesetz zum Infektionsschutz

Josef Schuster: Mit den beschlossenen Änderungen geht eine Stärkung der Religionsfreiheit einher

 19.11.2020

Diskussion

Jüdisch-christlicher Dialog »auf Augenhöhe«

Rabbiner Jehoschua Ahrens: Damit Religionsgemeinschaften gehört werden, müssen sie gemeinsam Stellung beziehen

 19.11.2020

Schöpfung

Glaube und Wissenschaft

Warum sich Evolutionstheorie und Tora nicht zwangsläufig widersprechen müssen

von Rabbiner Elischa Portnoy  19.11.2020

Einspruch

Mitzvah kennt keinen Lockdown

Rabbinerin Gesa Ederberg betont die Verantwortung für den anderen

von Rabbinerin Gesa Ederberg  19.11.2020

Siddur

»Hüter Israels« für die Gemeinden

Die Orthodoxe Rabbinerkonferenz Deutschland hat ein Gebetbuch für Schabbat und Feiertage herausgegeben

von Ayala Goldmann  19.11.2020

Diskussion

Miteinander reden und gemeinsam handeln

Jüdische, christliche und muslimische Vertreter betonen Bedeutung des Dialogs für die Gesellschaft

von Franziska Hein  17.11.2020

Chaje Sara

Freundlich distanziert

Awraham ist darum bemüht, sich mit den Menschen seiner Umgebung nicht zu stark zu verbinden

von Rabbiner Konstantin Pal  13.11.2020

Talmudisches

Amulette gegen Epilepsie

Über die Heilkraft zweifelhafter Gegenstände

von Rabbinerin Yael Deusel  13.11.2020

Lindau

Gegen Unwissen und Hassrede

Bei der Konferenz »Frauen, Glaube und Diplomatie« forderte Rabbiner David Rosen mehr Einsatz gegen Antisemitismus

 12.11.2020

Jonathan Sacks

Weltweite Anteilnahme

Politiker und jüdische Repräsentanten trauern um den früheren britischen Oberrabbiner


 12.11.2020

Christlich-jüdischer Dialog

Plakative Botschaft

Die beiden großen Kirchen haben eine bundesweite Plakatkampagne gegen Antisemitismus ins Leben gerufen

 11.11.2020

Trauer

Sein geistiges Erbe weitertragen

Einer der beeindruckendsten jüdischen Denker unserer Zeit: Erinnerungen an Rabbi Lord Jonathan Sacks

von Rabbiner Julian-Chaim Soussan  10.11.2020

London

Trauer um Rabbi Jonathan Sacks

Der ehemalige britische Oberrabbiner ist im Alter von 72 Jahren verstorben

 07.11.2020

Dekalog

Gematria

Krone über der Tora

»Corona« heißt auf Hebräisch »Keter«. Was das in der jüdischen Zahlenmystik bedeutet – und wozu es uns verpflichtet

Lesen Sie auch

Trauer

»Ein intellektueller Riese«

Der bekannte Gelehrte Rabbi Lord Jonathan Sacks ist im Alter von 72 Jahren verstorben

Wajera

Den Nächsten lieben

Awraham lebt uns die jüdischen Werte Gastfreundschaft, Familie und Courage vor

von Vyacheslav Dobrovych  06.11.2020

Talmudisches

Vom Wasserleihen bei Dürre

Wie Nakdimon den Ewigen um Regen bat

von Noemi Berger  06.11.2020

Tutzing

Akademie-Leiter: Evangelische Kirche hat Antisemitismusproblem

Udo Hahn: Der christliche Glaube schützt nicht per se vor Judenhass

 05.11.2020

Einspruch

Rabbiner, bitte melden!

Ayala Goldmann wünscht sich in Zeiten des Teil-Lockdowns mehr aktive Seelsorge in den Gemeinden

von Ayala Goldmann  05.11.2020

Zeremonie

Die nachgeholte Feier

Mit Max Feldhake wurde ein weiterer Absolvent des Abraham Geiger Kollegs zum Rabbiner ordiniert

von Ayala Goldmann  05.11.2020

Lockdown

Allein, aber nicht einsam

Das Judentum ist eine Religion der Gemeinschaft. Wie funktioniert das in Zeiten der Pandemie?

von Rabbiner Jehoschua Ahrens  05.11.2020

Berlin

House of One bekommt prominent besetztes Kuratorium

Das Gremium, dem auch Zentralratspräsident Josef Schuster angehört, nimmt seine Arbeit auf

 02.11.2020

Ohr Torah Stone

Interreligiösen Dialog stärken

Im Oktober gegründetes Institut soll »neue Paradigmen für die Beziehungen des Judentums zu Nichtjuden entwickeln«

 02.11.2020

House of One

Stiftungskuratorium konstituiert sich

Dem 20-köpfigen Gremium gehört unter anderem Zentralratspräsident Josef Schuster an

 02.11.2020 Aktualisiert

Talmudisches

Auf dem Friedhof

Was ein frommer Mann beim Belauschen zweier Mädchenseelen hörte

Lech Lecha

Held des Glaubens

Awrahams besonderer Charakter trug dazu bei, dass der Ewige ihn zum Vater vieler Völker erwählte

von Rabbiner Salomon Almekias-Siegl  30.10.2020

Bad Nauheim/Dresden

Verleihung der Buber-Rosenzweig-Medaille an Merkel verschoben

Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit wollen Zeremonie 2021 nachholen

 29.10.2020

Ausstellung

Eva, Lilith und das Mondlicht

Das Jüdische Museum Frankfurt zeigt eine Schau zur weiblichen Seite Gottes

von Raquel Erdtmann  29.10.2020

Gesundheit

Medizin

Lasst euch helfen!

Viele Menschen misstrauen Ärzten. Doch wer schwer krank ist, sollte sich nicht auf Wunder verlassen

Aus dem Ressort

Rabbiner Jonathan Sacks

Aufruf zur Kurskorrektur

In seinem neuen Buch warnt er vor einer Gefährdung der liberalen Demokratie – und zeigt Auswege auf

Religion

»Die Toleranz ist größer geworden«

Rabbiner Pinchas Goldschmidt über interreligiösen Dialog und die Entwicklung in Saudi-Arabien und den Golfstaaten

von Michael Thaidigsmann  29.10.2020

Berlin

Rabbiner beklagen Druck auf Religionsfreiheit in Europa

Generalsekretär der Europäischen Rabbinerkonferenz Gady Gronich nennt die weltweite Lage »besorgniserregend«.

 29.10.2020

Corona-Maßnahmen

Derzeit keine Verschärfungen bei Gottesdiensten geplant

Merkel weist darauf hin, »dass unbedingt die Hygieneregeln eingehalten werden müssen«

 29.10.2020

Berlin

Abraham Geiger Kolleg holt Rabbinerordination nach

Max Feldhake erhielt am Donnerstag seine Smicha in der Synagoge Rykestraße

 30.10.2020 Aktualisiert

Am Haaretz

Abstieg eines Gerechten

Warum es kein guter Neubeginn war, dass Noach nach der Sintflut zuerst einen Weinstock pflanzte

von Rabbiner Avraham Radbil  23.10.2020

Talmudisches

Wenn Elefanten Körbe ausscheiden

Warum Raw Dimi von Raw Adda bar Abba mit einer kniffligen Frage aus der rabbinischen Tradition gequält wurde

von Netanel Olhoeft  22.10.2020

Zacharias Frankel College

Zwei Rabbiner ordiniert

Feier fand im Gemeindehaus der Jüdischen Gemeinde zu Berlin statt

von Olaf Glöckner  27.10.2020 Aktualisiert

Wille

Sklaven unserer Umstände?

Die Tora geht davon aus, dass der Mensch die freie Wahl hat. Dennoch lenkt der Schöpfer unser Leben

von Vyacheslav Dobrovych  20.10.2020

Vereinigte Arabische Emirate

Dubai bekommt einen Gemeinderabbiner

Elie Abadie, Mitglied der Konferenz der Europäischen Rabbiner (CER), übernimmt das Amt

 19.10.2020

Bereschit

Im Anfang

Warum die Tora mit der Schöpfungsgeschichte beginnt

von Rabbiner Joel Berger
 16.10.2020

Talmudisches

Bier zum Kiddusch

Was unsere Weisen vom Gerstensaft hielten

von Rabbiner Jehoschua Ahrens  16.10.2020

Religion

»Wir halten uns an das geltende Hygienekonzept«

Die Verschärfungen der Corona-Regeln haben nach Einschätzung der Allgemeinen Rabbinerkonferenz bisher keine Auswirkungen

von Leticia Witte  15.10.2020

Rezension

Die Öko-Tora

Die Jerusalemer Rabbiner Yonatan Neril und Leo Dee veröffentlichen Umwelt-Kommentare zu den fünf Büchern Mose

von Gundula M. Tegtmeyer  15.10.2020

»Fratelli tutti«

Utopischer als die Propheten

Eine rabbinische Kritik der jüngsten Papst-Enzyklika

von Rabbiner Arie Folger  15.10.2020

LGBTQ

Rabbiner veröffentlicht Ratschläge für Umgang mit Homosexuellen

Benjamin Lau hat eine umfassende und durchaus überraschende Textsammlung herausgegeben

von Andrea Krogmann  13.10.2020

Schemini Azeret

Das doppelte Fest

Warum es in der Diaspora vor Simchat Tora noch einen zusätzlichen Feiertag gibt

von Dovid Gernetz  09.10.2020