Allgemeine Rabbinerkonferenz

Walter Homolka wird ausgeschlossen

Das Votum der nicht-orthodoxen Rabbinerinnen und Rabbiner erfolgte mit 19 zu acht Stimmen

Aktuelles

Lichtzünden Berlin

16.24 Uhr

Freitag, 27. Januar 2023

Schabbat endet am

28. Januar um 17.40 Uhr

Bo

Ein steinernes Herz

Der Ewige lässt den Pharao hart agieren – doch auch er hat einen freien Willen

von Aviezer Kantor  26.01.2023

Künstliche Intelligenz

Wertvolle Weisheit

Was der Textgenerator »Chat GPT« über den Sinn unserer Existenz verraten kann

von Rabbiner Akiva Adlerstein  20.01.2023

Waera

Mosches Weg

Warum die Verheißung nicht nur für biblische Zeiten gilt

von Rabbiner Jaron Engelmayer  20.01.2023

Rezension

Gott als Partner des Menschen

Elisa Klaphecks neues Buch sieht in jüdischer Theologie eine politische Dimension und findet Erklärungen im Vokabular unserer Zeit

von Daniel Hoffmann  20.01.2023

Kostenfreies Leseexemplar

Gerne schicken wir Ihnen unverbindlich ein kostenfreies Leseexemplar unserer aktuellen Ausgabe zu!

Talmudisches

Skorpione

Was unsere Weisen über die Spinnentiere lehren

von Chajm Guski  20.01.2023

Schemot

Mann der Wüste

Wie Moses vom ägyptischen Prinzen zum Anführer wird, der die Hebräer aus dem Land herausbringen soll

von Rabbinerin Yael Deusel  13.01.2023

Talmudisches

Dem anderen vergeben

Wie wir handeln sollen, wenn uns jemand Unrecht tut

von Rabbiner Jehoschua Ahrens  13.01.2023

ePaper

Lesen Sie die Jüdische Allgemeine im digitalen Format – online und jederzeit verfügbar.

Tchelet

Die verschollene Mizwa

Wie die himmelblaue Farbe von Zizit und Tallit verloren ging – und wiederentdeckt wurde

von Rabbiner Dovid Gernetz  12.01.2023

Talmudisches

Der gerechte König Munbaz

Von den außergewöhnlichen Taten eines Gerechten

von Rabbiner Avraham Radbil  06.01.2023

Unsere Empfehlungen

Wajechi

Herkunft zählt

Um einer guten Zukunft willen müssen wir uns mit unseren Wurzeln und mit unserem Volk verbinden

Reaktionen

Was jüdische Vertreter zum Tod von Benedikt XVI. sagen

Orthodoxe Rabbinerkonferenz: Er blieb sich selbst treu, auch seinen umstrittenen Positionen

 01.01.2023

Reaktion

»Mann beeindruckender Gelehrsamkeit«

Der Zentralrat der Juden würdigt Papst Benedikt XVI. - und betont zugleich, dass zu dessen Werk auch irritierende Handlungen und Haltungen gehörten

 31.12.2022

Dialog

Umstrittener Brückenbauer

Benedikt und die Juden: Ein Nachruf auf den emeritierten Papst aus jüdischer Sicht

von Rabbiner Jehoschua Ahrens  31.12.2022

Wajigasch

Emotionaler Moment

Josef gibt sich seinen Brüdern zu erkennen – was bedeutet das für die Zukunft Israels?

von Vyacheslav Dobrovych  30.12.2022

Baden-Württemberg

Polizei kooperiert weiter mit Rabbinern

Innenminister Thomas Strobl: »Einmalige bundesweite Erfolgsgeschichte«

 23.12.2022

USA

Offener Brief gegen Netanjahus künftige Regierung

Hunderte Rabbiner kündigen an, ihre Synagogen israelischen Ministern der extremen Rechten nicht zu öffnen

 23.12.2022

Service

Europäische Rabbinerkonferenz startet Halacha-Hotline

Die Initiative wurde zum Gedenken an Dayan Ehrentreu eingerichtet

 23.12.2022

Mikez

Sieben Kühe

Was ägyptische Lehnwörter und Sinnbilder über Josefs Aufstieg am Hof des Pharaos verraten

von Chajm Guski  23.12.2022

Tradition

Jesus und die Beschneidung am achten Tag

Am 1. Januar wurde Jesus beschnitten – mit diesem Tag beginnt bis heute der »bürgerliche« Kalender

von Rabbiner Jehoschua Ahrens  23.12.2022

Quellen

Kämpfer für das Gesetz

Die Makkabäerbücher gehören nicht zum Kanon der Hebräischen Bibel – sie erzählen von Jehuda Makkabi und seinen Mitstreitern

von Daniel Hoffmann
 18.12.2022

Talmudisches

Acht Lichter und ein Wunder

Warum die Chanukkia nicht sieben Arme hat

von Vyacheslav Dobrovych  18.12.2022

Tradition

Was ist Chanukka?

Was hat es mit dem Lichterfest auf sich? Eine Einführung in 5 Minuten

von Chajm Guski  18.12.2022

Chanukka

»… in jenen Tagen«

Krisen und Kriege: Was wir aus der Heldengeschichte der Makkabäer für die heutige Zeit lernen können

von Rabbiner Avichai Apel  18.12.2022

Lesen Sie auch

Nachruf

Priester, Vaterjude, Versöhner: Trauer um Klaus Mayer

Monsignore Klaus Mayer brachte Marc Chagall dazu, in St. Stephan sein größtes Glaskunstwerk zu schaffen. Ministerpräsidentin Malu Dreyer würdigt sein Wirken im Zeichen der christlich-jüdischen Versöhnung

Chanukka

Bundespräsident zündet Kerzen an

Frank-Walter Steinmeier wird am Montag zwei Lichter an einer ganz besonderen Chanukkia entzünden

 16.12.2022

Wajeschew

Nichts geschieht zufällig

Die Geschichte von Josef lehrt, dass auch Gerechte Leid erdulden müssen

von Rabbiner Joel Berger  16.12.2022

Schalom Aleikum

Handeln, nicht nur reden!

Wie soziales Engagement aussehen kann, zeigt ein neues Buch - vor allem anhand eines bestimmten Beispiels

von Leticia Witte  16.12.2022

Bildung

Universitäten Frankfurt und Tel Aviv forschen gemeinsam über Religion

Die gemeinsame Arbeit zielt auf die Entwicklung einer neuen Methodik zur Erforschung der Beziehungen und Konflikte zwischen den drei monotheistischen Religionen

 15.12.2022

Berlin

Erstmals Chanukkia vor dem Abgeordnetenhaus

Rabbiner Yehuda Teichtal übergab den achtarmigen Leuchter auf dem Vorplatz an Parlamentspräsident Dennis Buchner

 14.12.2022

Biografie

Anekdoten über einen Lehrer

Yoel Spitz legt ein ungewöhnliches Buch über den großen israelischen Talmud­kommentator Adin Steinsaltz vor

von Yizhak Ahren  13.12.2022

Wajischlach

Engel sein statt Esaw

Die Tora lehrt, wie wir uns anderen Menschen zuwenden sollen

von Rabbiner Yehuda Teichtal  09.12.2022

Talmudisches

Vom schlechten Ansehen der Raben

Was unsere Weisen über diese Vögel lehrten

von Chajm Guski  09.12.2022

Resilienz

Kraft, die von innen kommt

Der Ewige gibt uns rettenden Halt in unseren dunkelsten Momenten

von Rabbiner David Kraus  08.12.2022

Religionswissenschaft

Ein religiös Suchender

Vor 125 Jahren wurde der Religionshistoriker und Kabbala-Forscher Gershom Scholem geboren

Wajeze

Spirituelles Vorbild

Warum Jakow als der Gründer des jüdischen Hauses gilt

von Binjomin Szántó-Várnagy  02.12.2022

Talmudisches

Milde im himmlischen Gericht

Wer vergisst, was andere ihm angetan haben, wird nachsichtig beurteilt

von Yizhak Ahren  02.12.2022

Nachruf

Das Feuer in seinen Augen

Zum Tod von Dayan Chanoch Hakohen Ehrentreu

von Rabbiner Joshua Spinner  01.12.2022

Aus dem Ressort

Recht

Schäden für die Umwelt

Wie die Protestaktionen der Aktivisten der »Letzten Generation« aus halachischer Sicht zu bewerten sind

Friedensethik

Zsolt Balla: Wehrhaftigkeit entscheidend

Die jüdische Öffentlichkeit habe die geschichtliche Lehre gezogen, nie wieder schutzlos sein zu wollen

 28.11.2022

Toldot

Segen und Fluch

Warum Awrahams Bund mit Gott nur an einen der Söhne weitergegeben wird

von Rabbiner Walter Rothschild  25.11.2022

Talmudisches

Eine Sechs und fünf Nullen

Über die Symbolik der Zahl 600.000

von Vyacheslav Dobrovych  25.11.2022

Großbritannien

Rabbiner Dayan Chanoch Ehrentreu ist tot

Er trug nach dem Krieg maßgeblich zum Neuaufbau jüdischen Lebens in Großbritannien und Deutschland bei

von Michael Thaidigsmann  24.11.2022

ARK

»Es geht hier auch um die Glaubwürdigkeit«

15 Mitglieder der Allgemeinen Rabbinerkonferenz haben sich von Walter Homolka distanziert

 25.11.2022 Aktualisiert

Baum der Erkenntnis

Apfel, Feige oder Weintraube?

Welche verbotene Frucht Adam und Chawa im Paradies aßen, ist bis heute umstritten

von Rabbiner Dovid Gernetz  24.11.2022

Hannover

»Ein Tag der Hoffnung und der Freude«

Bundespräsident Steinmeier würdigt die historische Bedeutung der Ordinationsfeier des Rabbinerseminars

 21.11.2022

Chaje Sara

Brüder bis heute

Awrahams Nachfolger wird Jizchak – doch der Ewige segnet auch Jischmael

von Rabbiner Avichai Apel  18.11.2022

Talmudisches

Jehuda und andere Löwen

Was unsere Weisen über den König der Tiere lehrten

von Chajm Guski  18.11.2022

Spiritualität

Verstand und Herz öffnen

Warum sich Analyse und Befolgung der Tora nicht widersprechen müssen

von Yossi Hayyut Chajes
 17.11.2022

Wajera

Hoffen auf Rettung

Die Geschichten von Lot und Noach ähneln sich auf verblüffende Weise

von Chajm Guski  11.11.2022

Talmudisches

Spitznamen

Was unsere Weisen über das Verspotten unserer Mitmenschen lehren

von Yizhak Ahren  11.11.2022

Rezension

Entwurf einer faszinierenden Frauengestalt

Der Autorin Ilana Pardes gelingt es in ihrem neuen Buch, die zahlreichen Facetten der biblischen Ruth zu vermitteln

von Daniel Hoffmann  11.11.2022

Religionsfreiheit

Mehr Rücksicht nehmen

Wenn Feiertage mit Prüfungsterminen kollidieren – eine Tagung in Berlin ringt um mögliche Lösungen

von Ralf Balke  10.11.2022

Universität Potsdam

UpJ: Bericht wirft »verfassungsrechtliche Fragen« auf

Untersuchung in Bezug auf das Verhalten von Rabbiner Walter Homolka zeige »keine straf- oder zivilrechtlich sowie disziplinarisch zu ahndenden Sachverhalte auf«

 07.11.2022 Aktualisiert

Konferenz

Uni-Prüfung am Schabbat oder Feiertag?

Religiöse Juden geraten in Konflikte, wenn eine Prüfung auf einen Feiertag fällt oder sie am Schabbat arbeiten müssen. Eine Tagung sucht nun nach Lösungen

von Leticia Witte  05.11.2022