Roman

Dichtung und Wahrheit

Eshkol Nevo erzählt sein Leben in einem Interview mit sich selbst

Aktuelles

Zahl der Woche

1.567.000.000 Liter

Fun Facts und Wissenswertes

 28.05.2020

Flüchtlingskrise

»Reverse-Mengele«

Katja Riemann spricht bei »Maischberger« über ihr Engagement für Geflüchtete - und versteigt sich zu einem NS-Vergleich

 28.05.2020

Kennenlern-Abo

Testen Sie die Jüdische Allgemeine fünf Wochen zum Vorteilspreis von 10 € und sparen Sie über 17 %!

Wuligers Woche

Die heilige Hannah

Warum die Philosophin der Deutschen liebste Jüdin ist

von Michael Wuliger  28.05.2020

Geheimnisse und Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

von Katrin Richter  28.05.2020

Musik

Singen wie Mascha Kaléko

Dota Kehr hat Texte der jüdischen Dichterin vertont – und dabei prominente Verstärkung erhalten

von Maria Ossowski  28.05.2020

Studenten-Abo

Die Jüdische Allgemeine zum Studententarif

Medizin

Verfrühte Euphorie

Wie ein israelischer Forscher im Kampf gegen Corona Hoffnungen schürt – und sie dann wieder dämpft

von Pierre Heumann  28.05.2020

New York

Larry Kramer gestorben

Der Autor und Aids-Aktivist wurde 84 Jahre alt

 28.05.2020

Einstein-Brief zeigt Beziehung zu Ulmer Verwandten

Die Verbundenheit Albert Einsteins zu seiner Ulmer Verwandtschaft ist größer gewesen als bislang vermutet

von Aleksandra Bakmaz
 27.05.2020

Restitution

Bibliotheken geben NS-Raubgut an Erben zurück

Der Niederländer Leonard Polak besaß vor seiner Deportation eine Sammlung wertvoller und bibliophiler Ausgaben

 27.05.2020

Musik

Kulturbetrieb wird sich verändern

Daniel Hope: »Ich glaube, es wird nie eine richtige, komplette Rückkehr zur Normalität geben.«

 26.05.2020

Karl Kraus

Gegen Heuchler, Phrasendrescher und Kriegstreiber

Eine neue umfangreiche Biografie über den österreichischen Autor und Satiriker hat das Zeug zu einem Standardwerk

von Wilfried Mommert  26.05.2020

Provenienz

»Ein skrupelloser Händler«

Gurlitt-Recherchen formal beendet – Herkunft von über 1000 Werken ist nach wie vor unklar

 26.05.2020

Osnabrück

»Maler des Holocaust«

Das Nussbaum-Haus zeigt selten ausgestellte Werke des Malers Felix Nussbaum

 25.05.2020

Essay

Die Entzauberung der Welt

Die jüdische Gemeinschaft wurde im Lauf der Geschichte immer wieder von Seuchen heimgesucht – und reagierte darauf oftmals auf ganz eigene Art und Weise

von Robert Jütte  24.05.2020

Studie

Wenn »Jude« zum Schimpfwort wird

Die Soziologin Julia Bernstein untersucht Antisemitismus an deutschen Schulen aus der Betroffenenperspektive

von Jérôme Lombard  24.05.2020

Finale

Der Rest der Welt

Neues von der Schule oder Immer wieder mittwochs

von Ayala Goldmann  23.05.2020

Hannah Arendt

Kritische Gesamtausgabe der Schriften

Erstmals sollen alle veröffentlichten und unveröffentlichten Texte der Philosophin in einer Edition zugänglich gemacht werden

 22.05.2020

Wuligers Woche

Wuligers Woche

Wie werde ich Verschwörungs-Jude?

Ein Karrieretipp in Coronazeiten. Attila Hildmann freut sich schon auf Sie!

12-Monats-Abonnement

Jetzt die Jüdische Allgemeine zum Vorteilspreis sichern und 12 % sparen!

Zum Angebot

ePaper

Erhalten Sie die Jüdische Allgemeine im digitalen Format – online und jederzeit verfügbar.

Zum Angebot
Lesen Sie auch

Judenhass

Iran veröffentlicht Bild zur »Endlösung«

Ajatollah Ali Chamenei: »Die Auslöschung Israels wird Realität werden«

Geschichte

Mediziner-Fachgesellschaft zeigt Rolle in NS-Zeit

Mehr als 230 jüdische Ärzte wurden aus Deutschland vertrieben und emigrierten, mindestens 36 wurden ermordet

 20.05.2020

Berlin

Wieder Führungen am Holocaust-Mahnmal

Der Ort der Information bleibt bis auf Weiteres geschlossen

 20.05.2020

Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

 20.05.2020

»Briefe nach Breslau«

Liebe Großeltern

Maya Lasker-Wallfisch nähert sich in ihrem Buch ihrem eigenen Leben und dem ihrer Familie

von Katrin Richter  20.05.2020

Corona

»Kein fatales Szenario«

Chemie-Nobelpreisträger Michael Levitt kritisiert grobe Fehler im Kampf gegen das Virus

von Pierre Heumann  20.05.2020

Sehen!

»Hollywood«

Die Netflix-Miniserie nimmt sich die dreckigsten Ecken der Goldenen Ära der Traumfabrik vor

von Sophie Albers Ben Chamo  20.05.2020

Zahl der Woche

919.400 Einwohner

Fun Facts und Wissenwertes

 20.05.2020

Jerry Stiller

Er war einfach er selbst

Ben Stiller sprach in der Show von Entertainer Jimmy Fallon über seine Kindheit und seinen verstorbenen Vater

 20.05.2020

Politik

Paul Auster sorgt sich um die USA

Präsident Trump verhalte sich wie ein zweijähriges Kind

 20.05.2020

Unsere Empfehlungen

Jüdischer Salon

Ausblick in die Zukunft

Erster Gast beim neuen Online-Format der Bildungsabteilung war Zentralratspräsident Josef Schuster

BDS

»Wir werden uns das Land zurückholen«

Ex-Pink-Floyd-Mitglied Roger Waters macht zum »Nakba«-Tag mit einem Song auf sich aufmerksam, in dem er zur »Befreiung Palästinas vom Jordan bis zum Meer« aufruft

 18.05.2020

DVD-Tipp

Es war einmal in Hollywood

»Unantastbar: Der Fall Harvey Weinstein« erzählt die Geschichte des verurteilten Sexualverbrechers

von Frank Arnold  18.05.2020

Fernsehen

»Hat Pius getan, was er tun konnte?«

Die ARD zeigt heute eine Dokumentation über die Öffnung der Vatikan-Archive zu Pius XII.

von Johannes Senk  18.05.2020

»The Plot Against America«

Was wäre wenn?

Wie wäre die US-Geschichte verlaufen, wenn der Nazisympathisant Lindbergh zum Präsidenten gewählt worden wäre?

von Eugen Zentner  18.05.2020

Literatur

Meisterin der literarischen Reportage

Hanna Krall gilt als Chronistin der Schoa und Meisterin der literarischen Reportage. Nun wird die polnische Autorin 85 Jahre. Ein Porträt

von Doris Heimann  18.05.2020

Geschichte

Tun, was getan werden muss

Roxane van Iperen schildert das Leben zweier jüdischer Schwestern im niederländischen Widerstand

von Cornelia Ganitta  17.05.2020

Literatur

»Wir sind die Ränder einer Wunde«

Vor 50 Jahren starben Nelly Sachs und Paul Celan. Der Briefwechsel und die Gedichte der beiden Lyriker zeugen vom Trauma der Holocaust-Überlebenden

von Dina Mastai  17.05.2020

München

Von der Isar nach Jerusalem

Das Jüdische Museum zeigt Zeichnungen von Gabriella Rosenthal

von Karl Honorat Prestele  15.05.2020

Auszeichnung

Daniel Barenboim erhält Rheingau-Musik-Preis

Der Pianist und Dirigent wird für sein Engagement für Frieden und Völkerverständigung geehrt

 15.05.2020

Klatsch und Tratsch

Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt