Gemeinschaft

Zurück nach Europa

Wie sich die Corona-Krise auf die Zukunft der EU auswirken wird. Eine Analyse von Michael Wolffsohn

Aktuelles

Covid-19

Masken, Busse und Musik

Die Zahl der Neuinfektionen in Israel sinkt stetig – und die Lockerungen nehmen weiter zu

von Sabine Brandes  25.05.2020

Israel

Netanjahu und der Korruptionsprozess

Der Angeklagte beschuldigt Polizei, Justiz und die Medien – die nächste Verhandlung ist im Juli angesetzt

von Sabine Brandes  24.05.2020

JA als ePaper

Lesen Sie die Jüdische Allgemeine, wann und wo immer Sie wollen – egal, ob auf Ihrem Tablet, Smartphone oder PC!

Justiz

Prozess gegen Attentäter von Halle beginnt im Juli

Die Bundesanwaltschaft hatte im April Anklage gegen den Tatverdächtigen erhoben

 25.05.2020

USA

Gebete unter freiem Himmel

In Bergen County plädieren Rabbiner für »Outdoor-Minjamin« – unter strikter Einhaltung der Corona-Regeln

 25.05.2020

Corona-Beschränkungen

»Einstieg in den Flickenteppich«

Thüringer Juso-Vorsitzender Oleg Shevchenko kritisiert Lockerungs-Vorstoß von Ministerpräsident Bodo Ramelow

 25.05.2020

Kennenlern-Abo

Testen Sie die Jüdische Allgemeine fünf Wochen zum Vorteilspreis von 10 € und sparen Sie über 17 %!

Archäologie

Sechsjähriger findet 3500 Jahre alte Tontafel

Der 2,8 mal 2,8 Zentimeter große Fund wird als einzigartig eingestuft

 25.05.2020

USA

»Gutes Blut« sorgt für böses Blut

Präsident Donald Trump wird nach einem Kommentar zu Henry Ford von jüdischen Organisationen kritisiert

von Michael Thaidigsmann  25.05.2020

Niederlande

Pikuach Nefesch in der Krise

Rabbiner kritisieren den Umgang mit betagten Covid-19-Patienten

von Tobias Müller  24.05.2020

Porträt der Woche

»Ich bin Feministin«

Ida Schrage ist Therapeutin, floh vor einer Militärdiktatur und hilft Migrantinnen

von Matilda Jordanova-Duda  24.05.2020

Provenienzforschung

Ein mageres Ergebnis

Die rechtmäßige Rückgabe von geraubtem Kulturgut ist noch nicht so weit, wie sie sein könnte

von Julien Reitzenstein  24.05.2020

»Judas Watch«

Klare antisemitische Ausrichtung

Der Zentralrat der Juden fordert seit Längerem eine dauerhafte Sperre der Website

 25.05.2020

Jerusalem

Grabeskirche wieder für Besucher geöffnet

In dem Gotteshaus sollen sich nicht mehr als 50 Personen gleichzeitig aufhalten

 24.05.2020

Sachsen

Jüdische Familien beim Wandern antisemitisch beschimpft

Täter skandiert in der Sächsischen Schweiz »Heil Hitler!«. Polizei kann Identität ermitteln

 22.05.2020

Studie

Wenn »Jude« zum Schimpfwort wird

Die Soziologin Julia Bernstein untersucht Antisemitismus an deutschen Schulen aus der Betroffenenperspektive

von Jérôme Lombard  24.05.2020

Bundestag

»Ein wichtiger Schritt«

Bei der ersten Lesung des Staatsvertrags zur Einführung der Militärseelsorge herrschte große Einigkeit

von Michael Thaidigsmann  20.05.2020

Berlin

»Persönlich verletzend und diffamierend«

Zentralratspräsident Josef Schuster weist Vorwürfe gegen Felix Klein zurück

 20.05.2020

Meinung

12-Monats-Abonnement

Jetzt die Jüdische Allgemeine zum Vorteilspreis sichern und 12 % sparen!

Zum Angebot

ePaper

Lesen Sie die Jüdische Allgemeine im digitalen Format – online und jederzeit verfügbar.

Zum Angebot
Unsere Empfehlungen

Frankreich

Paris ohne Filter

Der Maler, Comic-Zeichner und Autor Joann Sfar bildet die Stadt so ab, wie er sie sieht

Osnabrück

»Maler des Holocaust«

Das Nussbaum-Haus zeigt selten ausgestellte Werke des Malers Felix Nussbaum

 25.05.2020

Al-Quds-Tag

Iran ruft zum Dschihad gegen Israel auf

Das Regime in Teheran zieht mit israelfeindlichen Vernichtungsdrohungen international Kritik auf sich

 22.05.2020

Essay

Die Entzauberung der Welt

Die jüdische Gemeinschaft wurde im Lauf der Geschichte immer wieder von Seuchen heimgesucht – und reagierte darauf oftmals auf ganz eigene Art und Weise

von Robert Jütte  24.05.2020

Europäische Union

Unklare Botschaft

Diplomat sorgt mit Brief an Palästinenserorganisation für Eklat

von Michael Thaidigsmann  20.05.2020

Wuligers Woche

Wie werde ich Verschwörungs-Jude?

Ein Karrieretipp in Coronazeiten. Attila Hildmann freut sich schon auf Sie!

von Michael Wuliger  20.05.2020

Hannah Arendt

Kritische Gesamtausgabe der Schriften

Erstmals sollen alle veröffentlichten und unveröffentlichten Texte der Philosophin in einer Edition zugänglich gemacht werden

 22.05.2020

Lockerung

Willkommen zurück!

Zahlreiche jüdische Einrichtungen öffnen nach dem Lockdown wieder ihre Türen

von Heide Sobotka  20.05.2020

Corona

»Kein fatales Szenario«

Chemie-Nobelpreisträger Michael Levitt kritisiert grobe Fehler im Kampf gegen das Virus

von Pierre Heumann  20.05.2020

Corona-Krise

Schawuot

Beten an der Kotel per Losverfahren

Mit der Maßnahme reagiert die Western Wall Heritage Foundation auf die behördlichen Corona-Einschränkungen

Politik

Jüdischer Salon

Ausblick in die Zukunft

Erster Gast beim neuen Online-Format der Bildungsabteilung war Zentralratspräsident Josef Schuster

Justiz

Bundessozialgericht erleichtert Anspruch auf Ghetto-Rente

Durften jüdische NS-Verfolgte ihr Haus nur im Ausnahmefall verlassen, liegt ein ghettoähnlicher Aufenthalt vor

 20.05.2020

Justiz

»Ich möchte vergessen«

Die Grenze zwischen Vergessen und Verdrängen wird in dem Stutthof-Prozess vermutlich ein Experte erläutern müssen

 20.05.2020

Achille Mbembe

Felix Klein lehnt Entschuldigung ab

Der umstrittene Politikwissenschaftler müsse mit Widerspruch leben, wenn er »antisemitische Klischees« bedient

 19.05.2020

Zentralrat der Juden

Kritik an Gemeinnützigkeits-Aberkennung für Verfolgte

Josef Schuster: »Gerade in diesen Zeiten ein falsches Signal«

 20.05.2020

Berlin

Verbrennungs-Verbot für ausländische Flaggen

Zentralratspräsident Schuster begrüßt, dass damit auch Verunglimpfung der israelischen Fahne unter Strafe steht

 15.05.2020

Bundesregierung

Zentralrat begrüßt Erleichterungen für jüdische Zuwanderer

Zentralratspräsident Schuster nennt neue Regeln für jüdische Antragssteller »eine sozialverträgliche Lösung«

 13.05.2020

Israel

Knesset

Einheit aus Not

Die 35. Regierung ist vereidigt. Das Kabinett ist mit 36 Ministern das größte aller Zeiten

Jerusalem

»Paranoide Wahnvorstellungen«

Oppositionsführer Yair Lapid übt massive Kritik an Regierungschef Benjamin Netanjahu

 25.05.2020

Tel Aviv

EL-AL-Maschine landet in Istanbul

Erstmals seit 2010 – an Bord sind Hilfsgüter gegen die Ausbreitung von Corona in den USA

 24.05.2020

Archäologie

»Einzigartiger Fund«

In einem Tunnel an der Kotel wurden Räume entdeckt, die aus der Zeit der römischen Herrschaft vor 2000 Jahren stammen

 19.05.2020

Verkehr

Tel Aviv setzt auf Straßen für Fußgänger

Stadt kündigt an, verkehrsfreie Zeiten auszuweiten

 19.05.2020

Archäologie

Neue Texte auf Qumran-Rollen entdeckt

Vermeintlich leere Fragmente der Schriftrollen vom Toten Meer sind doch beschrieben

 20.05.2020

Migration

Weitere Äthiopier in Israel erwartet

Gegenwärtig warten noch rund 8000 Falaschmura in Addis Abeba und Gondar auf ihre Alija

 18.05.2020

Israel

Verstorben nach kurzer Amtszeit

Chinas Botschafter erlitt wohl Herzstillstand

von Sabine Brandes  20.05.2020

Nachrichten

Video, Feier, Wasser

Kurzmeldungen aus Israel

von Sabine Brandes  20.05.2020

Justiz

Anschlag auf Palästinenserfamilie: Extremist schuldig gesprochen

Bei dem Brandanschlag waren ein Kleinkind und seine Eltern getötet worden

 18.05.2020

Zitat der Woche

»Nie Wieder: Diktatur, Dr. Mengele«

Plakataufschrift einer Teilnehmerin auf einer sogenannten Corona-Demonstration am 9. Mai in München

Unsere Woche

Frankfurt

Was heißt eigentlich Heimat?

Marc Grünbaum sprach mit Dunja Hayali über Demokratie, Dialog und Freiheit

Dortmund

15 Schüler pro Klasse scheinen realistisch

Grünes Licht für jüdische Grundschule ab dem Winterhalbjahr 2021 – Stadt fördert Bildung mit 200.000 Euro ab 2022

von Christine Schmitt  20.05.2020

Israeltag

Digitale Solidarität

Zentralratspräsident Schuster, Botschafter Issacharoff und DIG-Chef Becker rufen zur Unterstützung auf

von Jérôme Lombard  20.05.2020

Kultur

Warten auf Lockerungen

Bühnen, Galeristen und Filmfestival müssen sich noch länger als andere Branchen gedulden

von Ralf Balke  20.05.2020

WIZO

Homecooking für den guten Zweck

Die Wohltätigkeitsorganisation bittet per Videokonferenz um Unterstützung für ein neues Sozialprojekt in Israel

von Maria Ugoljew  20.05.2020

NS-Zeit

Für die Freiheit des Wortes

Eine Kunstaktion erinnerte an die Bücherverbrennung vom 10. Mai 1933

von Helmut Reister  20.05.2020

Corona-Krise

»Erste kleine Lichtblicke«

Charlotte Knobloch über Gottesdienste, Perspektiven für den Schulunterricht und Kontakt zu Gemeindemitgliedern

von Helmut Reister  20.05.2020

Geschichte

Mediziner-Fachgesellschaft zeigt Rolle in NS-Zeit

Mehr als 230 jüdische Ärzte wurden aus Deutschland vertrieben und emigrierten, mindestens 36 wurden ermordet

 20.05.2020

Neuengamme

Verfolgung von NS-Verbrechen im Nachkriegs-Europa

Schriftenreihe legt letztes Heft zu den alliierten Prozessen vor

von Heike Linde-Lembke  20.05.2020

München

Antisemitismus, Gottesdienste, Maccabi

Meldungen aus der IKG

 20.05.2020

Jüdische Welt

Portugal

Weniger EU-Pässe für Israelis und Türken

Die Sozialisten fordern, das neue Einbürgerungsrecht für Nachfahren vertriebener Juden zu verschärfen

New York

Schawuot in der Synagoge?

Am jüdischen Wochenfest und am Memorial Day könnten kleinere Zusammenkünfte erlaubt werden

 18.05.2020

Schweden

Ferienlager mit Einschränkungen

Zahl von Teilnehmern in Glämsta auf 50 herabgesetzt – Jüdische Gemeinde veranstaltet Day Camp in Stockholm

 24.05.2020

»The Great Big Jewish Food Fest«

Es ist angerichtet

Ein zehntägiges Online-Festival rund um die jüdische Küche

von Katrin Richter  18.05.2020

USA

Machanot trotz Corona

In Neuengland öffnet ein Sommercamp mit besonderen Schutzmaßnahmen

 19.05.2020

USA

Joe Biden gegen Israels Annexionspläne

Im Falle eines Wahlsiegs will der Demokrat die Entscheidungen von Trumps Regierung in dieser Frage rückgängig machen

 20.05.2020

Schweiz

Einsame Gipfel

Weil die Gäste wegbleiben, wird es den jüdischen Bergtourismus in diesem Jahr kaum wie gewohnt geben

von Peter Bollag  14.05.2020

Kultur

»Briefe nach Breslau«

Liebe Großeltern

Maya Lasker-Wallfisch nähert sich in ihrem Buch ihrem eigenen Leben und dem ihrer Familie

Politik

Paul Auster sorgt sich um die USA

Präsident Trump verhalte sich wie ein zweijähriges Kind

 20.05.2020

Fernsehen

»Hat Pius getan, was er tun konnte?«

Die ARD zeigt heute eine Dokumentation über die Öffnung der Vatikan-Archive zu Pius XII.

von Johannes Senk  18.05.2020

Debatte

Rätselhafte Femme fatale

Gedanken zum Antisemitismusvorwurf gegen die Kabarettistin Lisa Eckhart

von Gerhard Haase-Hindenberg  14.05.2020

»The Plot Against America«

Was wäre wenn?

Wie wäre die US-Geschichte verlaufen, wenn der Nazisympathisant Lindbergh zum Präsidenten gewählt worden wäre?

von Eugen Zentner  18.05.2020

Literatur

»Wir sind die Ränder einer Wunde«

Vor 50 Jahren starben Nelly Sachs und Paul Celan. Der Briefwechsel und die Gedichte der beiden Lyriker zeugen vom Trauma der Holocaust-Überlebenden

von Dina Mastai  17.05.2020

DVD-Tipp

Es war einmal in Hollywood

»Unantastbar: Der Fall Harvey Weinstein« erzählt die Geschichte des verurteilten Sexualverbrechers

von Frank Arnold  18.05.2020

Religion

Erfolge

Geschafft!

Warum das Omer-Zählen in der Corona-Krise hilfreicher ist als To-do-Listen

Schabbat

Frau und Mann

Die Tora beschreibt die Verschiedenheit der Geschlechter im Privaten und in der Gesellschaft

von Rabbiner Salomon Almekias-Siegl  22.05.2020

Talmudisches

»Der Tod ist zu unseren Fenstern gekommen«

Vom Fasten bei einer Epidemie

von Rabbiner Avraham Radbil  22.05.2020

Lichtzünden Berlin

20.58 Uhr

Freitag, 29. Mai 2020

Schabbat endet am

30. Mai um 22.31 Uhr

Interview

»Jüdische Ethik kann sich von der der Kirchen unterscheiden«

Josef Schuster über die jüdische Perspektive im Ethikrat, die Corona-Pandemie und Präimplantationsdiagnostik

 21.05.2020

Lag Baomer

Plausch am digitalen Lagerfeuer

Trotz Corona erinnert die Studierendenunion an den Bar-Kochba-Aufstand und feiert das Leben

von Jérôme Lombard  20.05.2020

Pandemie

»Bescheidener und demütiger werden«

Rabbiner Jehoschua Ahrens über christlich-jüdischen Dialog, Verschwörungstheorien bei Bischöfen und Sinnfragen in diesen Zeiten

von Ayala Goldmann  20.05.2020

Pro & Contra

Fussball

Ist der Bundesliga-Start vertretbar?

Zwei Positionen zur Debatte

Rückblick: Der Gemeindetag 2019

Gemeindetag

Ein Rückblick in Bildern

Sportlich, spannend, locker und intensiv: Eindrücke aus vier Tagen

Mehr lesen

Finale

Finale

Der Rest der Welt

Neues von der Schule oder Immer wieder mittwochs

Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

 20.05.2020

Zahl der Woche

919.400 Einwohner

Fun Facts und Wissenwertes

 20.05.2020

Comic

Jewy Louis