E-Scooter

Fluch oder Segen?

In Deutschland sollen die Elektro‐Tretroller nach langer Diskussion bald zugelassen werden. In Tel Aviv bestimmen sie schon länger das Stadtbild – und sorgen nicht nur für Freude

von Sara Lemel  21.05.2019

Mobilität

In Tel Aviv rollt’s

Der Umgang mit den E‐Scootern ist typisch für Israel – und macht Unterschiede zu Deutschland deutlich

von Richard Chaim Schneider  16.05.2019

Aktuelles

Österreich

»Der Spuk ist zu Ende«

Wie die jüdische Gemeinschaft auf die Ibiza‐Affäre und das Zerbrechen der Mitte‐Rechts‐Koalition reagiert

von Axel Brüggemann  22.05.2019

Eurovision Song Contest

Petition fordert ESC‐Ausschluss von Island

Eine entsprechende Initiative auf der Website Change.org unterzeichneten bislang 33.000 Menschen

 21.05.2019

Kennenlern-Abo

Testen Sie die Jüdische Allgemeine fünf Wochen zum Vorteilspreis von 10 € und sparen Sie über 17 %!

Fernsehen

Netflix verfilmt Deborah Feldmans Leben

Die Serie wird in jiddischer und englischer Sprache gefilmt – das Drehbuch stammt von Alexa Karolinski und Anna Winger

 22.05.2019

Niedersachsen

Brandanschlag auf jüdisches Ehepaar

Nach dem judenfeindlichen Angriff hat der Staatsschutz die Ermittlungen aufgenommen

 20.05.2019

Max-Brod-Nachlass

»Akt historischer Gerechtigkeit«

Das Bundeskriminalamt hat dem Staat Israel Manuskripte des Kafka‐Freundes zurückgegeben

von Esteban Engel, Stefanie Järkel  22.05.2019

Kostenfreies Leseexemplar

Gerne schicken wir Ihnen unverbindlich ein kostenfreies Leseexemplar unserer aktuellen Ausgabe zu!

Roosje Glaser

»Mich kriegen sie nicht klein«

»Die Tänzerin von Auschwitz« war 2015 ein Bestseller. Nun ist der Niederländerin erstmals eine Ausstellung gewidmet

von Martina Schwager  22.05.2019

Wittenberger Stadtkirche

»Judensau« darf wohl hängen bleiben

Am Freitag urteilt das Gericht über den Verbleib der Schmähplastik. Schon jetzt ist eine klare Tendenz erkennbar

von Johannes Süßmann  21.05.2019

Bundestag

»Richtiges Zeichen«

Parlament beschließt Anti‐BDS‐Antrag. Zentralratspräsident Schuster begrüßt deutliche Positionierung


 17.05.2019

Nahost

Trump warnt Iran mit scharfen Worten

Washington und Teheran überziehen einander mit wüsten Drohungen. Die Gefahr eines Krieges wächst

 20.05.2019

Israel

Hatari, Madonna und der BDS

Für ihre Auftritte beim ESC ernten die isländische Band und die Queen of Pop viel Häme

 19.05.2019

Europa

Zwischen Skepsis und Sorge

Die jüdische Gemeinschaft in Europa sieht den Wahlen mit gemischten Gefühlen entgegen

von Leticia Witte  21.05.2019

Auszeichnungen

Angela Merkel erhält Buber‐Rosenzweig‐Medaille

Die Bundeskanzlerin wird 2020 für ihren Einsatz gegen Antisemitismus und für die Erinnerung an die Schoa geehrt

 20.05.2019

Medien

Al Jazeera suspendiert Mitarbeiter wegen Beitrags über Schoa

Der Film bezeichnet Israel als den »größten Gewinner« des Holocaust. Palästinenser würden angeblich ausgelöscht

 20.05.2019

Wien

Alle FPÖ‐Minister verlassen Regierung

Sebastian Kurz lässt den Innenminister fallen – dann reagiert die FPÖ. Österreich steckt in einer veritablen Staatskrise

von Fabian Nitschmann, Matthias Röder  20.05.2019

Leo-Baeck-Preis

Leo-Baeck-Preis

»Ein wahrer Freund Israels«

Zentralratspräsident Josef Schuster würdigt Springer‐CEO Mathias Döpfner als Meinungsführer für die Freiheit

Unsere Empfehlungen

Porträt

Schluss mit lustig

Der neue ukrainische Präsident Selenskyj will das krisengeschüttelte Land fit für den EU‐Beitritt machen

Uruguay

Überleben im Kleiderschrank

Während der Schoa konnte Charlotte de Grünberg nicht zur Schule gehen. Heute leitet sie eine jüdische Universität

von Victoria Eglau  19.05.2019

August Diehl

»Er hat einfach ›Nein‹ gesagt«

Der Schauspieler über den Film »Ein verborgenes Leben«, Widerstand während der NS‐Zeit und die Europawahl

von Aliki Nassoufis  20.05.2019

Tunesien

»Botschaft des Friedens und der Toleranz«

Zu Lag BaOmer beginnt auf Djerba die Pilgerfahrt zur La‐Ghriba‐Synagoge – rund 8000 Besucher werden erwartet

von Sarah Mersch  20.05.2019

NS-Verfolgung

13 Millionen Dokumente online

Der Internationale Suchdienst Arolsen hat große Teile seines Archivs frei zugänglich gemacht

 21.05.2019

Fürstenfeldbruck

Die Legende vom Freund und Helfer

Eine Ausstellung dokumentiert die Verstrickung der Polizei in die NS‐Tötungsmaschinerie

von Frederik Schindler  19.05.2019

»Shtisel«

Akiva darf weiter schmachten

Die israelische Erfolgsserie über eine ultraorthodoxe Familie in Jerusalem wird fortgesetzt – zum Glück!

von Sophie Albers Ben Chamo  16.05.2019

Verschwörungstheorien

Im Spannungsfeld von Fakt und Fiktion

Eine neue Ausstellung beleuchtet das Phänomen seit dem Mittelalter und will einen Beitrag zur Aufklärung leisten

von Martina Schäfer  20.05.2019

Berlin

Zentralrat startet jüdisch‐muslimisches Dialogprojekt

Erhöhter Gesprächsbedarf festgestellt – geplant sind Veranstaltungen vor Ort und gezielter Austausch in sozialen Netzwerken

 13.05.2019

Berlin

»Judenhass im Wahlkampf muss gestoppt werden«

Gemeinsamer Aufruf aller Antisemitismusbeauftragten fordert Kommunen dazu auf, gegen Partei »Die Rechte« vorzugehen


 19.05.2019

Helsingborg

Gemeindesekretärin bei Messerangriff schwer verletzt

Polizei fahndet nach dem Täter

von Tobias Kühn  15.05.2019

Literatur

Trauer um Herman Wouk

Der Bestseller‐Autor und Pulitzer‐Preis‐Gewinner ist mit 103 Jahren gestorben

von Barbara Munker  17.05.2019

Berlin

Einladung ins Yiddischland

Thüringer Landesvertretung warb mit einer Eröffnungsveranstaltung für das Klezmer‐Festival in Weimar

von Christine Schmitt  15.05.2019

Antisemitismus

Situation für Juden hat sich weiter verschlechtert

Josef Schuster: Bericht des Unabhängigen Expertenkreises von 2017 »aktueller denn je«

 16.05.2019

Lexikon

Jüdischer Olymp

Der Physiker Mario Markus hat die Biografien von 222 Persönlichkeiten aufgeschrieben

von Ralf Balke  19.05.2019

12-Monats-Abo

Testen Sie die Jüdische Allgemeine ein Jahr lang und sparen Sie 12 %!

Meinung

Politik

Social Media

Twitter‐Sperre aufgehoben

Der Online‐Dienst hatte den Account der »Jüdischen Allgemeinen« wegen angeblich irreführender Informationen zu Wahlen blockiert

 13.05.2019

Social Media

Twitter blockiert Account der »Jüdischen Allgemeinen«

Zeitung soll gegen Regeln »zum Veröffentlichen von irreführenden Informationen zu Wahlen« verstoßen haben

 13.05.2019

Nachrichten

Ehrung, Restitution, Dialog

Kurzmeldungen aus Politik

 16.05.2019

Berlin

Israels Botschafter verzichtet auf Kontakt zu AfD

Jeremy Issacharoff meidet Gespräche und Treffen mit der Partei. Der Grund: ihr Geschichtsverständnis

 12.05.2019

KIGA

Mit Aufklärung gegen Hass und Hetze

Ein neues Netzwerk europäischer Organisationen will mit Bildung Antisemitismus entgegentreten

von Jérôme Lombard  14.05.2019

Europawahl

»Vereint und weltoffen«

Das gesellschaftliche Bündnis »Allianz für Weltoffenheit« ruft zur Stimmabgabe auf

 16.05.2019

Antisemitismus

Kritik an Polizeistatistik

Große Zweifel hinsichtlich der Klassifizierung judenfeindlicher Taten als »rechtsextremistisch motiviert«

 08.05.2019

Berlin

»Unangemessen, einseitig und ausgrenzend«

Bundesaußenminister Maas beklagt die schlechte Behandlung Israels in den Vereinten Nationen

 11.05.2019

Berlin

»Der politische Diskurs hat sich verschoben«

Felix Klein, Antisemitismusbeauftragter der Bundesregierung, ist seit einem Jahr im Amt. Ein Interview

von Martin Krauss  16.05.2019

NS-Zeit

»Unerträglich und unwürdig«

Unternehmenserbin Verena Bahlsen und das gleichnamige Keks‐Imperium stehen massiv in der Kritik

 14.05.2019

Bundesregierung

Starker Anstieg antisemitischer Straftaten

Vor allem juden‐ und fremdenfeindliche Delikte nehmen laut Bundeskriminalamt deutlich zu

 14.05.2019

Zitat der Woche

»Das Kreuz ist Symbol unseres europäischen, christlich-jüdischen Erbes.«

Karoline Edtstadler, Kandidatin der ÖVP fürs Europaparlament

Israel

Eurovision

Halleluja, Israel!

Das Finale des ESC in Israel ist fulminanter Höhepunkt des Dauerfeierns. Politisches Statement bei Madonnas Auftritt

Eurovision

Das pralle Leben

Vor dem Finale beim Gesangswettbewerb genießen die Gäste alles, was Tel Aviv zu bieten hat

von Sabine Brandes  18.05.2019

ESC

Ein Lied geht um die Welt

Das Event ist für jedes Land eine wichtige Plattform der Selbstdarstellung – für Israel ganz besonders

von Daniel Mahla  17.05.2019

Demokratie

Vom Gesetz geschützt?

Netanjahu plant offenbar, die Macht des Gerichtshofs einzuschränken – wohl um einer Anklage zu entgehen

von Sabine Brandes  16.05.2019

Abonnement

Nutzen Sie die Angebote der Jüdischen Allgemeinen und profitieren Sie von Preisvorteilen.

12-Monats-Abonnement

Jetzt die Jüdische Allgemeine zum Vorteilspreis sichern und 12 % sparen!

Zum Angebot

ePaper

Lesen Sie die Jüdische Allgemeine im digitalen Format – online und jederzeit verfügbar.

Zum Angebot
Unsere Woche

Gollwitz

Wo Theorie zur Praxis wird

Die Jugendbegegnungsstätte führt seit zehn Jahren Juden und Nichtjuden zusammen

Mabat

»Blick in die Zukunft«

Benjamin Fischer über das neue Projekt der Zentralwohlfahrtsstelle

von Katrin Richter  16.05.2019

ZWST

Garant für jüdisches Leben

Junge Juden setzen auf Stabilität im EU‐Parlament – ein Seminar in Berlin

von Jérôme Lombard  16.05.2019

»Fridays for Future«

JSUD verzichtet auf Plastik

Warum immer mehr jüdische Studenten umweltbewusster und nachhaltiger leben wollen

von Ayala Goldmann  16.05.2019

Esslingen

Wie im Zaubergarten

Die Synagoge wird 200 Jahre alt – Gemeinde lädt zum Festakt am 2. Juni ein

von Brigitte Jähnigen  16.05.2019

Inklusion

Teilhabe ist wertvoll

Wie man Menschen mit Behinderung stärken kann – zwei Beispiele

von Christine Schmitt, Eugen El  16.05.2019

Hanau

Lebensentwürfe

Ausstellung zu den ersten Kulturwochen in der Stadt zeigt eine lebendige Gemeinschaft

von Eugen El  16.05.2019

München

Gemeinsamer Nenner

Die IKG gedachte der gefallenen Soldaten und feierte Jom Haazmaut

von Helmut Reister  16.05.2019

München

Eurovision, Konzert, Lesung

Kurzmeldungen aus der IKG

 16.05.2019

München

Ein mahnendes Beispiel

Bei der Erinnerung an die Befreiung des KZs Dachau stand die Sorge vor einem Rechtsruck im Fokus

von Helmut Reister  16.05.2019

Jüdische Welt

Jahreshauptversammlung

Schächten und Sicherheit

Die Europäische Rabbinerkonferenz diskutierte in Antwerpen vor allem über zwei Themen

USA

Hessisch babbeln am Hudson

Zu Besuch bei den letzten deutschen Juden im New Yorker Stadtteil Washington Heights

von Sebastian Moll  11.05.2019

Bosnien

Rückgabe oder Entschädigung

Die jüdische Gemeinde fordert eine Regelung der Restitution von konfiszierten Immobilien

von Silviu Mihai  16.05.2019

Ágnes Heller

»Mit 15 war ich schon erwachsen«

Die Philosophin und Schoa‐Überlebende wird 90. Ein Besuch in Budapest

von Blanka Weber  11.05.2019

Jom Haschoa

»Israel ist unser Partner«

Sebastian Kurz über geschichtliche Verantwortung, seinen Koalitionspartner FPÖ und Österreichs Beziehungen zum jüdischen Staat

von Detlef David Kauschke, Philipp Peyman Engel  02.05.2019

Interview

»Israel is our Partner«

Austrian Federal Chancellor Sebastian Kurz talks about his country coming to terms with its Nazi past, his right‐wing coalition partner, and why Austria under his leadership stands by Israel

von Detlef David Kauschke, Philipp Peyman Engel  02.05.2019

Kultur

Max Brod

Dokumente gehen an Israel

Rund 5000 Seiten aus dem Privatarchiv des Franz‐Kafka‐Freundes werden der Nationalbibliothek übergeben

Kunstbiennale

In Behandlung

Der israelische Pavillon überrascht durch seine selbstkritische Themenauswahl

von Anina Valle Thiele  16.05.2019

Kino

Mel Gibson spielt »Rothchild«

Der Regisseur von »Die Passion Christi« soll in einer Satire einen reichen Patriarchen in New York darstellen

 14.05.2019

Wuligers Woche

Mit der FAZ hinterm Mond

Wenn das Feuilleton mystisch wird

von Michael Wuliger  16.05.2019

Lesen!

Mein Leben als Tochter

Die Schriftstellerin Barbara Honigmann setzt ihrem Vater mit »Georg« ein literarisches Denkmal

von Amir Wechsler  19.05.2019

Cannes

Debüts unter Palmen

Bei den Filmfestspielen geht Israel mit vielen jungen Regisseuren an den Start

von Patrick Heidmann  11.05.2019

Israel

»Samstag ist Opa‐Tag«

Elah Barshi hat in mühevoller Kleinarbeit 3000 Fotos ihres Großvaters katalogisiert und digitalisiert

von Andrea Kiewel  17.05.2019

Recht

Das neunte Gebot

»Du sollst nicht falsch zeugen wider deinen Nächsten«: Warum die Lüge besonders vor Gericht verwerflich ist

Emor

Jeder hat seinen Ort

Der Mensch soll sich dem verschreiben, was der Ewige für ihn vorgesehen hat

von Rabbiner David Kern  17.05.2019

Talmudisches

Das Sterben selbst bestimmen

Über den freiwilligen Verzicht auf Nahrung und Flüssigkeit

von Stephan Probst  17.05.2019

Lichtzünden Berlin

20.40 Uhr

Freitag, 17. Mai 2019

Schabbat endet am

18. Mai um 22.08 Uhr

Religion

Erster Rabbiner für Dubai

Yehuda Sarna wird Rabbiner der jüdischen Gemeinschaft in den Vereinigten Arabischen Emiraten

 15.05.2019

Judaistik

Verborgene Schätze

Eine neue Publikation gibt einen Überblick über hebräische Handschriften in Schweizer Bibliotheken

von Yizhak Ahren  09.05.2019

Omerzeit

Vorwärts zählen

Vorbereitung auf die Gabe der Tora: Was die Tage zwischen Pessach und Schawuot bedeuten

von Rabbiner Avraham Radbil  06.05.2019

Pro & Contra

Pro & Contra

Soll Impfen Pflicht werden?

Zwei Positionen zur Debatte, ob Impfungen mehr Vorteile als Nachteile haben

Finale

Glosse

Der Rest der Welt

Stress und Dolce Vita oder Wie ich die Prüfungszeit meiner Kinder bewältige

von Margalit Edelstein  19.05.2019

Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

von Katrin Richter  16.05.2019

Zahl der Woche

148.475

Fun Facts und Wissenswertes

 16.05.2019

Comic

Jewy Louis