Ágnes Heller

Nachruf

»Ich hatte nie Angst«

Die ungarische Philosophin und Zeitzeugin Ágnes Heller ist im Alter von 90 Jahren gestorben. Eine Erinnerung

Einspruch

Orbáns falsches Spiel

Ágnes Heller findet es unerträglich, dass Ungarns Regierung mit Holocaust‐Opfern ihr Image aufpoliert

von Ágnes Heller  30.12.2013

Ágnes Heller

»Es ist das Rätsel meines Lebens«

Die Philosophin über ihre Kindheit, die Gefühlswelt von Judenhassern und Antisemitismus in Ungarn

von Louis Lewitan  29.04.2013

Kennenlern-Abo

Testen Sie die Jüdische Allgemeine fünf Wochen zum Vorteilspreis von 10 € und sparen Sie über 17 %!

Aktuelles

Rassismus

»Sie sollten sich bei Israel entschuldigen«

US‐Präsident Donald Trump setzt seine Diffamierung von Demokratinnen fort

 22.07.2019

Yiddish Glory

Stimmen aus der Vergangenheit

Das für den Grammy nominierte Projekt bringt jiddische Lieder, die sowjetische Juden verfasst haben, auf die Bühne

von Aron Heller  21.07.2019

Israel

Aus für Mitte‐Links‐Block

Awoda schließt sich mit »Rechts Light« zusammen. Ayelet Shaked will Rechtsparteien anführen

von Sabine Brandes  22.07.2019

Jerusalem

»Wir töten seit zwei Jahren Iraner«

In einem ungewohnt offenen Interview gewährt Minister Zachi Hanegbi Einblick in Israels Strategie gegen Teheran

 21.07.2019

Heidelberg

Neue Plattform will Judentum sichtbarer machen

In Baden‐Württemberg hat die CDU das »Jüdische Forum« gegründet. Eindrücke von der Auftaktveranstaltung

von Stefanie Ball  22.07.2019

Israel

Abriss hat begonnen

Nach langem Rechtsstreit werden mehrere illegale palästinensische Gebäude von der Armee zerstört

von Sabine Brandes  22.07.2019

Meinung

Problematische Erinnerung

Warum die Glorifizierung von Claus Graf Schenk von Stauffenberg und den anderen Attentätern des 20. Juli so irritierend und unangemessen ist

von Ralf Balke  19.07.2019

Replik

Späte Helden

Stauffenberg und die anderen Attentäter des 20. Juli werden zu Recht bis heute für ihren Mut verehrt. Die Kritik an ihnen ist selbstgerecht und wohlfeil

von Martin Schubert  21.07.2019

Kostenfreies Leseexemplar

Gerne schicken wir Ihnen unverbindlich ein kostenfreies Leseexemplar unserer aktuellen Ausgabe zu!

Meinung

Corbyn, der Brexit und die Qual der Wahl

Wer den umstrittenen Labour‐Chef wählt, verhilft einem Antisemiten und Antizionisten zur Macht

von Louis Lewitan  22.07.2019

Ukraine-Wahl

Selenskyj reklamiert absolute Mehrheit

Staatschef Wolodymyr Selenskyj kann mit seiner Partei voraussichtlich alleine regieren

von Andreas Stein, Claudia Thaler  21.07.2019

Topographie des Terrors

Ausstellung über Warschauer Aufstand

Am 1. August 1944 jährt sich die Erhebung gegen die deutschen Besatzungstruppen zum 75. Mal

 22.07.2019

8. Todestag von Amy Winehouse

Arte zeigt preisgekrönte Dokumentation

Der Film erinnert an die Sängerin aus London

von Andreas Heimann  19.07.2019

Berlin

Auswärtiges Amt prüft Likes zu israelfeindlichen Tweets

Vorwürfe gegen deutsche Vertretung in Ramallah

 18.07.2019

Unsere Empfehlungen

Zeitgeschichte

Heißer Sand & ein verlorenes Land

»Sehnsuchtsort Sinai« erzählt ebenso präzise wie sinnlich die kaum bekannte israelische Kulturgeschichte der ägyptischen Halbinsel

Nordisrael

Offenbar »Kirche der Apostel« entdeckt

Archäologen von der Genezareth‐Hochschule schätzen das Alter auf 1500 Jahre

 22.07.2019

European Maccabi Games

Wir fahren nach Budapest – jetzt erst recht

Die Makkabi‐Sportler freuen sich auf gute Wettkämpfe und setzen ein Zeichen gegen ungarischen Rechtspopulismus

 18.07.2019

Tel Aviv

Israelische Botschafter wegen Kürzungen für Streik

Unter den Unterzeichnern eines Briefes an das Außenministerium befindet sich auch der Botschafter in Deutschland

 19.07.2019

Karlsruhe

NPD soll kein Geld mehr bekommen

Antrag zum Ausschluss von der staatlichen Parteienfinanzierung ist beim Bundesverfassungsgericht eingegangen

 22.07.2019

München

Endlich hinsehen!

Eine Fachtagung beschäftigte sich vor allem mit der Aufforderung an Kommunen, Judenhass zu bekämpfen

von Katrin Diehl  18.07.2019

Annäherung

Arabische Journalisten besuchen Israel

Erstmals sind Medienvertreter aus Irak und Saudi‐Arabien Teil einer Delegation in Jerusalem

 22.07.2019

Porträt der Woche

»Ich habe viel gelernt«

Alexandra Poljak studiert Pädagogik und vertritt jüdische Studierende in Baden

von Gerhard Haase-Hindenberg  21.07.2019

Archäologie

1200 Jahre alte Moschee entdeckt

Israelische Altertumsbehörde: »Ein seltener Fund«

 19.07.2019

Kommentar

An allem sind …

Der Antisemitismus ist der Urknall aller Verschwörungstheorien. Gedanken eines Schriftstellers zu einem alten neuen Phänomen

von Michel Bergmann
 22.07.2019

Boykott

Die Bremser

Der Bundestag hat die Entschließung gegen BDS angenommen. Einigen Parlamentariern gefällt das nicht

von Michael Wolffsohn  18.07.2019

Instagram

Pink verteidigt Foto

Die Sängerin postete ein Bild ihrer Kinder am Holocaust‐Mahnmal in Berlin

 15.07.2019

12-Monats-Abo

Testen Sie die Jüdische Allgemeine ein Jahr lang und sparen Sie 12 %!

Politik

Antizionismus

Gefährliche Nähe

PFLP‐Vertreter finden sich häufig bei BDS ein

Europa

Jüdischer Weltkongress gratuliert von der Leyen

Ronald S. Lauder setzt auf die Führungsstärke der CDU‐Politikerin

 17.07.2019

Meldungen

Amazon, Polizei, Hamas

Nachrichten aus Politik

 18.07.2019

»Susanna«-Prozess

Revision gegen lebenslange Haftstrafe

Ali B. hatte die 14‐jährige jüdische Schülerin vergewaltigt und ermordet

 17.07.2019

Paris

Kein Prozess gegen den Mörder von Sarah Halimi?

Richter entscheidet: Täter möglicherweise wegen Cannabis‐Konsum unzurechnungsfähig

von Ayala Goldmann  17.07.2019

Flixbus

Fahrer wegen »Mein Kampf«-Tattoo gesperrt

Das Unternehmen verurteilt »Diskriminierung jeder Art«

 16.07.2019

Zentralrat der Juden

Josef Schuster fordert bessere Strukturen beim Verfassungsschutz

Wachsende Zahl der gewaltbereiten Rechtsextremisten müsse für die Gesellschaft ein Alarmsignal sein

 10.07.2019

Medien

Medien

Das Gerücht von der jüdischen Lobby

Das Nachrichtenmagazin »Der Spiegel« sorgt mit einem Artikel über zwei Vereine für große Irritationen – und viel Kritik

 13.07.2019

Dokumentation

»Der Artikel bedient antisemitische Klischees«

Reaktionen auf Spiegel‐Bericht über die angebliche »Steuerung« zweier jüdischer Vereine der deutschen Nahostpolitik

 14.07.2019

Wuligers Woche

Mein Leben als Strippenzieher

Wie ich einmal die deutsche Nahostpolitik steuerte

von Michael Wuliger  15.07.2019

Meinung

Abonnement

Nutzen Sie die Angebote der Jüdischen Allgemeinen und profitieren Sie von Preisvorteilen.

12-Monats-Abonnement

Jetzt die Jüdische Allgemeine zum Vorteilspreis sichern und 12 % sparen!

Zum Angebot

ePaper

Lesen Sie die Jüdische Allgemeine im digitalen Format – online und jederzeit verfügbar.

Zum Angebot

Zitat der Woche

»Liebe Fahrgäste. Unser Zug hat wegen der Entschärfung einer Bombe, die die Westalliierten auf die unschuldige Bevölkerung Frankfurts abgeworfen haben, zurzeit 45 Minuten Verspätung.«

Durchsage in einem ICE der Deutschen Bahn

»Schalom Aleikum«

»Schalom Aleikum«

Lasst uns reden!

Mit einer Diskussion unter Jungunternehmern beginnt das Dialog‐Projekt des Zentralrats der Juden

Dialog

»Das Ziel ist das friedliche Zusammenleben«

Annette Widmann‐Mauz über die Unterstützung von »Schalom Aleikum« durch die Bundesregierung

von Jérôme Lombard  14.07.2019

»Schalom Aleikum«

Auftakt zum Austausch

Daniel Botmann und Annette Widmann‐Mauz treffen jüdische und muslimische Jungunternehmer

von Jérôme Lombard  03.07.2019

Berlin

»Miteinander sprechen«

Zentralrat der Juden stellt Projekt mit jüdischen und muslimischen Start‐up‐Gründern vor

 03.07.2019

Israel

Regierung

Die Provokateure

Mehrere Interimsminister sorgen mit umstrittenen Aussagen für Empörung

Klima

Hitzerekord in Israel

Das Land hat mit Temperaturen bis zu 50 Grad den heißesten Tag seiner Geschichte verzeichnet

 18.07.2019

Finanzierung

Verarmte Diplomaten

Im Auswärtigen Amt und in den Botschaften wird gestreikt

von Sabine Brandes  18.07.2019

Nachrichten

Cannabis, Spionage, Heimat

Kurzmeldungen aus Israel

von Sabine Brandes  18.07.2019

Unsere Woche

Jubiläum

Familienfeier

Die Janusz Korczak Akademie begeht auf der Praterinsel ihr Zehnjähriges

Freiburg

Hitlergruß im Klassenzimmer

Experten und Gemeindevorstände diskutierten über Antisemitismus an Schulen

von Anja Bochtler  18.07.2019

München

Zwischen allen Fronten

Der Historiker Michael Brenner sprach über Juden in Revolution und Räterepublik

von Ellen Presser  18.07.2019

Berlin-Mahlsdorf

»Falls jemand mich suchen sollte«

Eine Stele erinnert an das Schicksal der Familie Guthmann

von Maria Ugoljew  18.07.2019

Würzburg

Bildung gegen Hass

Politiker und Zentralrat diskutieren über pädagogische Mittel, gegen Antisemitismus vorzugehen

von Gisela Burger  10.07.2019

Kompakt

Auszeichnung, Entscheidung

Meldungen aus den Gemeinden

 18.07.2019

Weimar

Republik Yiddishland

Das große Kulturfestival startet in Thüringen

von Blanka Weber  15.07.2019

Jüdische Welt

25 Jahre AMIA Attentat

Ruf nach Gerechtigkeit

Bis heute ist der Terroranschlag auf das jüdische Gemeindezentrum Buenos Aires vor 25 Jahren nicht aufgeklärt – Opferverbände sprechen von Vertuschung

USA

Amerikanische Juden kritisieren Israels Bildungsminister

Rafi Peretz nennt Ehen mit Nichtjuden »zweiten Holocaust« – ADL und AJC sind empört

von Daniel Killy  18.07.2019

New York

Als der »Aufbau« einmal die Meisterschaft verspielte

Ende der 30er‐Jahre gründeten deutsch‐jüdische Emigranten einen Fußballklub – und kickten schon bald um den Titel

von Jim Tobias  18.07.2019

Europa

Immer mehr spüren den Hass

Eine Umfrage in zwölf EU‐Staaten zeigt, dass vor allem junge Juden von Antisemitismus betroffen sind

von Michael Thaidigsmann  11.07.2019

Kultur

Musik

Zwischenspiel am Zauberberg

Beim Schweizer Verbier‐Festival wird dieses Jahr auch der israelische Dirigent und Pianist Lahav Shani zu erleben sein

»Back to Maracanã«

Im Fußballfieber

Jorge Gurvich lässt in seinem Spielfilm drei Generationen Israelis nach Brasilien reisen

 18.07.2019

Literatur

Ein Lied geht um die Welt

Lukas Hartmanns Roman »Der Sänger« über das Schicksal des Tenors Joseph Schmidt und dessen trauriges Ende

von Peter Bollag  18.07.2019

Berlin

Zehntausende besuchten James‐Simon‐Galerie

41.000 Gäste kamen am Wochenende in den Neubau auf der Museumsinsel

 15.07.2019

Medienkritik

Typisch israelisch!

Unsere Autorin fragt sich, warum deutschen Journalisten zu Israel nichts als Kippot und Pejes einfällt

von Sarah Stricker  10.07.2019

Küche

»Ich koche für Menschen, die ich liebe«

Der israelische Chefkoch Yossi Elad über unverzichtbare Zutaten, seine kulinarische Herkunft und ein Essen mit Einstein

von Katrin Richter  07.07.2019

New York

Harvey Weinstein präsentiert neues Anwaltsteam

Strafprozess gegen den früheren Filmproduzenten soll im September starten

 12.07.2019

17. Tamus

Wege aus der Bedrängnis

Der Fastentag erinnert an die Belagerung Jerusalems und ist Auftakt zu drei Trauerwochen

Paraschat Balak

Mit allen Schwächen

Unsere Weisen erfassen die Persönlichkeiten des Tanachs ganzheitlich

von Beni Frenkel  19.07.2019

Talmudisches

Katz und Maus

Was passiert, wenn die Samtpfote ihre Pflicht aus irgendeinem Grund nicht erfüllen kann?

von Netanel Olhoeft  19.07.2019

Lichtzünden Berlin

21 Uhr

Freitag, 26. Juli 2019

Schabbat endet am

27. Juli um 22.27 Uhr

Pro & Contra

Pro & Contra

Ist der Pluralismus in Gefahr?

Zwei Positionen zur Debatte um das Jüdische Museum Berlin

News in English

English Berlin

»Very sensible step«

The Central Council of Jews welcomes the new measures and strategies against anti‐Semitism

 17.06.2019

English Leo Baeck Prize

»A true friend of Israel«

The Central Council of Jews in Germany pays tribute to Springer CEO as an opinion leader for liberty

 16.05.2019

Kennenlern-Abo

Testen Sie die Jüdische Allgemeine fünf Wochen zum Vorteilspreis von 10 € und sparen Sie über 17 %!

Finale

Finale

Der Rest der Welt

Ein ganz entspannter Sommer oder Auf der Alm – da gibt’s koa Sünd

Zahl der Woche

65.000 Tonnen

Fun Facts und Wissenswertes

 18.07.2019

Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

von Katrin Richter  17.07.2019