Jüdische Gemeinde lädt zum Tag der offenen Tür

Beim Tag der Offenen Tür der Jüdischen Kultusgemeinde in der Häusserstraße erläutert Rabbiner Janusz Pawelczyk-Kissin die Synagoge, die nach Plänen von Alfred Jacoby errichtet und 1994 eingeweiht wurde. Glasfenster und Torahschrein wurden vom englischen Künstler Brian Clarke entworfen.

Foto: Philipp Rothe, 26.05.2019