Fernsehen

Nächsten Samstag in Jerusalem

von A.Goldmann und K. Richter

Arte sendet am 12. April eine 24-Stunden-Doku aus der Heiligen Stadt

Der Regisseur Pepe Danquart über seinen neuen Film, stille Helden und Tom Sawyer

Redezeit

»Verbeugung vor
allen Kindern«

von Dieter Oßwald

Der Regisseur Pepe Danquart über seinen neuen Film, stille Helden und Tom Sawyer

Blog

Zwischen Gropiusbau und Hamburger Bahnhof

von Yali Sobol

Yali Sobol schreibt über seinen ersten Deutschlandbesuch

Yali Sobol schreibt über seinen ersten Deutschlandbesuch

Blog

Urgroßvaters Grab

von Yali Sobol

Yali Sobol schreibt über seinen ersten Deutschlandbesuch

Pepe Danquarts »Lauf, Junge, lauf« erzählt die wahre Überlebensgeschichte eines Kindes während der Schoa

Kino

Srulik in den Wäldern

von Jörg Taszman

Pepe Danquarts »Lauf, Junge, lauf« erzählt die wahre Überlebensgeschichte eines Kindes während der Schoa

100. Geburtstag

Die alte Dame und das Gold

von Sebastian Moll

Ein Besuch in New York bei Gretel Bergmann. Die Hochspringerin war 1936 in Berlin Favoritin. Als Jüdin durfte sie nicht antreten.

Anne Landsmans Roman schildert eine jüdische Familiengeschichte aus Südafrika

»Wellenschläge«

Wer Jiddisch spricht, versteht auch Afrikaans

von Harald Loch

Anne Landsmans Roman schildert eine jüdische Familiengeschichte aus Südafrika

Eine Familiengeschichte vom ganz normalen Sederwahnsinn

Story

Manisch, manischer, Manischtana

von Lena Mannheimer

Eine Familiengeschichte vom ganz normalen Sederwahnsinn

Blog

CDs zu Pessach

von Yali Sobol

Yali Sobol schreibt über seinen ersten Deutschlandbesuch

Centrum Judaicum

Lebensspuren

Pädagogische Handreichung über die Kartei der Reichsvereinigung der Juden in Deutschland

Aktualisiert am 07.04.2014
Am 11. April wäre der Philosoph Hermann Levin Goldschmidt 100 Jahre alt geworden

Geistesgeschichte

Denker des Dialogs

von Willi Goetschel

Am 11. April wäre der Philosoph Hermann Levin Goldschmidt 100 Jahre alt geworden

Eine Konferenz in Braunschweig ging der Frage nach, ob es so etwas wie eine jüdische Architektur gibt

Baukunst

Der imaginierte Orient

von Ulf Meyer

Eine Konferenz in Braunschweig ging der Frage nach, ob es so etwas wie eine jüdische Architektur gibt

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

Warum Mazzen nicht zur äußerlichen Anwendung geeignet sind

Finale

Der Rest der Welt

von Michael Wuliger

Warum Mazzen nicht zur äußerlichen Anwendung geeignet sind

SHLOCK SHOP

Die wunderbare Welt des jüdischen Kitschs

SHLOCK SHOP - Die wunderbare Welt des jüdischen Kirschs

Mazze-Küchenuhr Damit Sie nicht vergessen, Ihre Mazze zu essen. Alternativ auch, um die Zeit zu messen, wie lange man braucht, eine Mazze zu kauen.

Fotostrecken

Unser Blog aus Israel

Krise in der Ukraine

Krise in der Ukraine

Ein Land im Umbruch

Zum Dossier

Wieso Weshalb Warum

Religiöse Bräuche und Begriffe

mehr…

Rückblende

Die Geschichte der Juden in Deutschland nach der Schoa

mehr…

Sprachgeschichte(n)

Über die Herkunft gängiger Wörter wie Pleite, Knast und Polente

mehr…

Gottesdienste

Gottesdienste in den Jüdischen Gemeinden

Glossar

Glossar

Gemeinden

Juedische Gemeinden

Service

Service

Social Media

Wetter

Wetter - Frühling
Berlin
14°C
regenschauer
Frankfurt
16°C
regenschauer
Tel Aviv
22°C
wolkig
New York
3°C
heiter
Zitat der Woche
»Ein Kirchenvertreter (katholisch, evangelisch, Zentralrat der Juden)«
Die Münchner »tz« erklärt, wer unter anderem in der Freiwilligen Selbstkontrolle
der Filmwirtschaft (FSK) mitarbeitet