Erinnerung

Interview

»Das Gute sehen«

Ernie Friedlander und sein Sohn David über Erinnern, Schülerbegegnungen und Engagement in Australien

von Katrin Richter
 29.04.2023

Stilles Gedenken

Sirene in Erinnerung an die sechs Millionen Ermordeten

An Jom Haschoa hält der jüdische Staat für zwei Minuten inne / Namenlesen zur Erinnerung im ganzen Land

von Sabine Brandes
 18.04.2023

Berlin

Letzte Ruhestätte

Knochenfunde aus NS-»Forschungszwecken« beigesetzt


 23.03.2023

Restitution

»Augenmerk auf die Geschichte legen«

Bei dem Projekt »Kunst, Raub und Rückgabe« sollen die Lebensgeschichten der Kunstsammlerinnen und Kunstsammler im Fokus stehen

von Imanuel Marcus
 24.02.2023

Erinnerung

Die Opfer niemals vergessen

Angehörige von Ermordeten des Genozids von Srebrenica besuchten die Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern

von Nora Niemann
 23.02.2023 Aktualisiert

Erinnerung

»Das ist eine neue Welt!«

Wie Holocaust-Überlebende und Studierende über digitale Zeitzeugnisse denken

von Susanne Schröder
 26.01.2023

Bildung

»Schüler emotional ansprechen«

Karin Prien über Schoa-Literatur im Unterricht, den Umgang mit Erinnerung und die Rolle von Zeitzeugen

von Michael Thaidigsmann
 05.01.2023

Berlin

150 Jahre Hochschule für die Wissenschaft des Judentums

Sie galt als eine der wichtigsten jüdischen Bildungsstätten – bis sie 1942 von den Nazis geschlossen wurde

von Lilly Wolter
 01.12.2022

Erinnerung

Der Kreis schließt sich

Das Schoa-Gedenken und das Verhältnis zwischen Deutschland und Israel haben sich verändert. Dies machte unlängst auch der Besuch von Isaac Herzog in der Gedenkstätte Bergen-Belsen deutlich

von Maram Stern
 17.11.2022

Geroldshausen

Ein Koffer zum Erinnern

Josef Schuster begrüßt Aufarbeitung in der Region Würzburg

von Stefan W. Römmelt
 15.09.2022