Erinnerung

Berlin

Gedenken auf dem Pariser Platz

Vor der französischen Botschaft erinnerten Demonstranten an die 2017 ermordete Jüdin Sarah Halimi


 08.05.2021

1700 Jahre jüdisches Leben

Sie dürfen nicht in Vergessenheit geraten

Ein neues Onlineprojekt erinnert an jüdische Künstler und Wissenschaftler, die in Deutschland wirkten

von Eugen El
 05.05.2021

Hanau

Solidarität und Mitgefühl

Stadtgesellschaft und Religionsgemeinschaften gedachten der neun Opfer des rassistischen Anschlags

von Eugen El
 25.02.2021

Hamburg

Brief an einen Vater

Die KZ-Gedenkstätte Neuengamme hat ein Ausstellungskonzept entworfen, an dem Angehörige ehemaliger Gefangener mitwirken können

von Heike Linde-Lembke
 03.12.2020

8. Mai

Abwehr der Erinnerung

Warum die Bundesrepublik erst am Anfang einer Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus steht

von Samuel Salzborn
 07.05.2020

Erinnerung

»Kampf gegen das Vergessen«

Ruth Ur über Yad Vashem, digitale Angebote und die Bedeutung von Gedenkstätten

von Katrin Richter
 23.04.2020

Johannes Heil

Letzte Frage ohne Antwort

Das Zeitzeugengespräch im Berliner Technikmuseum bleibt eine Illusion

von Johannes Heil
 22.03.2020

Literatur

Fäden der Geschichte

Marina Frenk blickt in die Vergangenheit, um die Gegenwart zu verstehen

von Ralf Balke
 06.02.2020

Nachruf

Bewahrerin der Erinnerung

Die israelische Wissenschaftlerin Miriam Gillis-Carlebach erforschte das Kulturerbe ihrer Hamburger Familie

von Andreas Brämer
 06.02.2020

Dokumentation

Die Großeltern auf den Schultern

In Frankfurt diskutieren junge Juden anhand des Films »Die Zeugen« über das Gedenken der dritten Generation

von Martin Steinhagen
 30.01.2020