Berlin

Nächster Botschafter Israels ernannt

Jeremy Issacharoff Foto: Außenministerium Israel

Jeremy Issacharoff, derzeit stellvertretender Leiter des Außenministeriums in Jerusalem für multilaterale Angelegenheiten, wird nächster israelischer Botschafter in Berlin. Das beschloss das zuständige Komitee des israelischen Außenministeriums am Mittwoch, wie eine Sprecherin der Jüdischen Allgemeinen mitteilte. Die Ernennung muss noch von der israelischen Regierung bestätigt werden.

Issacharoff soll im kommenden Sommer den jetzigen Botschafter Yakov Hadas-Handelsman ablösen. Das teilte Adi Farjon, Pressesprecherin der Botschaft des Staates Israel in Berlin, am Mittwoch mit.

Biografie Jeremy Issacharoff ist Jahrgang 1955 und Experte für Sicherheit, Abrüstung, Counterterrorismus und den Iran. Er war unter anderem politischer Berater während der Amtszeit von Benjamin Netanjahu als Israels UN-Botschafter (1986 bis 1989). Später arbeitete er als hochrangiger Berater der israelischen Botschaft in Washington. Issacharoff ist verheiratet und hat drei Kinder. ag

Sicherheit

Israel stellt unterirdische Mauer entlang des Gazastreifens fertig

Um sich vor Angriffen der Terrororganisation Hamas zu schützen, hat Israel nach vier Jahren Bauzeit eine 65 Kilometer lange, unterirdische Mauer entlang des Gazastreifens fertiggestellt

 07.12.2021

Streitpunkte beigelegt

Israel wieder »herzlich willkommen« in EU-Forschungsprogramm

Israelische Wissenschaftler können auch künftig an der Förderung teilhaben - im Gegensatz zu anderen Drittstaaten

von Michael Thaidigsmann  07.12.2021

Interview

»Der Konsument profitiert«

Rabbi Aaron Leibowitz über die neue Kaschrut-Reform

von Sabine Brandes  06.12.2021

Israel

Ausbreitung des Virus geht trotz Omikron zurück

Die R-Rate sinkt wieder unter eins. Sorge, dass die neue Variante Kinder schneller infizieren könnte

 06.12.2021

Jerusalem

»Nicht gleichzeitig Uran anreichern und verhandeln«

Israels Premier Naftali Bennett fordert Entschlossenheit bei den Atomverhandlungen mit Iran

 05.12.2021

Kaschrut

Die umstrittene Reform

Ein neues Gesetz soll mehr Transparenz und Wettbewerb erlauben. Kritiker befürchten Verstöße gegen die Halacha

von Sabine Brandes  05.12.2021

Terror

Messerangriff in der Altstadt von Jerusalem

Bei dem Anschlag wurde ein Israeli in der Nähe des Damaskus-Tors verletzt

 06.12.2021 Aktualisiert

Nachrichten

Einspruch, Einkauf, Unglück

Kurzmeldungen aus Israel

von Sabine Brandes  03.12.2021

Omikron-Variante

Israel stellt Handy-Überwachung von Infizierten ein

Abhängig von den Zahlen werde die Maßnahme zu einem späteren Zeitpunkt wieder in Erwägung gezogen

 03.12.2021