Omer Adam

Auftritt in Abu Dhabi?

Der israelische Sänger Omer Adam bei einem Auftritt im August 2019 in Zefat (Israel) Foto: Flash90

Der israelische Popsänger Omer Adam (26) wird voraussichtlich als erster Israeli in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VRE) auftreten. Das berichtete die Website »World Israel News«. Jerusalem und Abu Dhabi hatten in der vergangenen Woche die geplante Aufnahme diplomatischer Beziehungen bekanntgegeben.

MISRACHI Adam, einer der populärsten Sänger Israels, mischt in seiner Musik orientalische (Misrachi)-Klänge und westlichen Pop. Dem Bericht zufolge wurde er von Hamad Bin Khalifa Al Nahyan eingeladen, einem Mitglied der königlichen Familie von Dubai und wohlhabendem Geschäftsmann.

Vielleicht wird der Auftritt in den Emiraten sogar schon vor der Unterzeichnung eines Friedensvertrags möglich sein.

Der Sprecher von Omer Adam, Ofer Menachem, sagte der israelischen Zeitung »Maariw«, möglicherweise werde der Auftritt in den Emiraten sogar schon vor der Unterzeichnung eines Friedensvertrags möglich sein.

VIDEOCLIP Bereits im Juni wurde Omer Adam einem Publikum in den VRE bekannt, als das israelische Außenministerium einen Videoclip veröffentlichte, in dem sich der Sänger (auf Hebräisch) für die Unterstützung der jüdischen Gemeinde in der Region durch die Führer des Landes bedankt hatte.

In einem Antwortclip sagte Scheich Hamad Bin Khalifa Al Nahyan: »Lieber Omer. Wir hoffen, dich so bald wie möglich in den VRE zu sehen.« ja

Corona-Krise

Zahl an Neuinfektionen in charedischen Gemeinden explodiert

Krankenhäuser stehen kurz vor Kollaps. Tausende von Gläubigen drängen an Jom Kippur in die Synagogen

 30.09.2020

Jerusalem

Aktivisten ziehen vor Obersten Gerichtshof

Petition gegen das Demonstrationsverbot eingereicht

von Sabine Brandes  30.09.2020

Vereinte Nationen

Netanjahu warnt vor Hisbollah-Waffendepot

Israels Regierungschef bei Generaldebatte der UN-Vollversammlung: In Beirut »könnte eine weitere Explosion passieren«

 30.09.2020

Israel

Zahl der Corona-Schwerkranken knapp unter kritischer Marke

Das Gesundheitssystem steht Experten zufolge kurz vor einer Überlastung

von Sebastian Engel  30.09.2020

Israel

Rechtsausschuss billigt Einschränkungen bei Demonstrationen

Menschen dürfen nur noch an Protesten teilnehmen, wenn diese weniger als 1000 Meter von ihrem Zuhause entfernt stattfinden

 29.09.2020

Nahost

Zieht jetzt Saudi-Arabien nach?

Analysten sehen bereits Anzeichen für eine beginnende Normalisierung mit Israel. Wer diese antreibt, liegt auf der Hand

 29.09.2020

Israel

Mehr als 1500 Corona-Tote

Gesundheitsminister: Lockdown wird auch nach Simchat Tora nicht aufgehoben

 29.09.2020

Corona-Krise

Soldaten bleiben in Stützpunkten

In Israel dürfen Rekruten in Ausbildung ihre Standorte wegen der Pandemie nicht mehr verlassen

 29.09.2020

Jom Kippur

Eine Kerze für die Opfer von Corona

Kotel in Jerusalem ist bei Bußpredigten fast leer. Gottesdienste extrem eingeschränkt

von Sabine Brandes  27.09.2020