Italien

Italien

Wandgemälde an Holocaust-Gedenkstätte in Mailand verunstaltet

Das Bild porträtiert Zeichentrick-Familie »Die Simpsons« als eine in die KZs der Nazis deportierte jüdische Familie


 20.04.2023

Fernseh-Tipp

Der Geist des Duce: TV-Doku über ernüchternde Erinnerungskultur

Ein linker Politiker in Italien kämpft gegen den Geist Mussolinis - und stößt auf Gegenwind

von Valeria Nickel
 18.04.2023

Einspruch

Als Jüdin im Visier

Andrea M. Jarach sieht bei der italienischen Regierung eine Mitschuld an der Hetze gegen die Politikerin Elly Schlein

von Andrea M. Jarach
 23.03.2023

Italien

Polizei: Mann mit »Hitlerson«-Trikot bei Rom-Derby ist Deutscher

Aufnahmen der Überwachungskameras führten die Behörden zum Täter


 22.03.2023

Italien

Empörung nach antisemitischen Vorfällen bei Römer Derby

Der Verein Lazio Rom verurteilte »jegliche diskriminierende, rassistische oder antisemitischen Kundgebungen«


 21.03.2023

Andrea M. Jarach

Eine fragliche Besetzung

Die Ernennung Giuseppe Pecoraros als nationaler Koordinator für den Kampf gegen Antisemitismus dürfte eine Fehlentscheidung der italienischen Regierung sein

von Andrea M. Jarach
 11.02.2023

Italien

»Eine Schande, die unser Volk für immer prägen wird«

Giorgia Meloni stellt ihr Regierungsprogramm vor – und äußert sich zum Faschismus

von Manuel Schwarz
 25.10.2022

Italien

Die Schoa-Überlebende und der Mussolini-Nostalgiker

Der Rechtsextremist Ignazio La Russa ist zum Vorsitzenden des Senats gewählt worden. Emotional war der erste Parlamentstag auch wegen Liliana Segre

von Manuel Schwarz
 13.10.2022

Italien

»Warum jetzt schon verurteilen?«

Nach der Wahl der rechtsextremen »Fratelli d’Italia« zeigt sich die jüdische Gemeinde abwartend

von Daniel Mosseri
 07.10.2022

Daniel Mosseri

Melonis Aufgabe: Judenhass bekämpfen

Italien ist nicht das erste europäische Land, das von einer populistischen Kraft verführt wird, die nach äußeren Feinden wie Migranten oder der EU sucht

von Daniel Mosseri
 07.10.2022