Italien

Italien

»Warum jetzt schon verurteilen?«

Nach der Wahl der rechtsextremen »Fratelli d’Italia« zeigt sich die jüdische Gemeinde abwartend

von Daniel Mosseri
 01.10.2022

Italien

»Parallelen zu den 30er-Jahren«

Vor den Wahlen äußern sich Juden in Südtirol besorgt und wütend über die postfaschistische Partei »Fratelli d’Italia«

von Blanka Weber
 25.09.2022

Italien

Rechtsextreme vorn

Wie jüdische Beobachter den Aufstieg der Fratelli d’Italia und ihrer Chefin Giorgia Meloni bewerten

von Daniel Mosseri
 03.09.2022

Renaissance

Synagogen sollen in neuem Glanz erstrahlen

Im jüdischen Ghetto von Venedig lagen die Gotteshäuser versteckt hinter einfachen Hausfassaden. Die Gemeinde möchte sie erhalten und auch Touristen einen Blick in die Geschichte erlauben


 20.06.2022

Rom

Aufregung in römischer Pfarrei nach Trauerfeier mit Nazi-Flagge

Die Trauerfeier galt Medienberichten zufolge einer Anhängerin der rechtsradikalen Splitterpartei Forza Nuova


 11.01.2022

Italien

Neubau eines Holocaust-Museums in Rom begonnen

Der Standort des Neubaus ist an der Via Nomentana am Park der Villa Torlonia


 15.09.2021

Israel

Italiens Regierung prüft Fall Eitan - Ermittlungen gegen Großvater

»Wir bewerten aktuell den Vorfall, um uns dann einschalten zu können«, sagte Außenminister Luigi di Maio


 13.09.2021

Italien

Entführung oder Heimkehr?

Eigentlich hätte der kleine Eitan am Montag in Pavia seinen ersten Schultag gehabt. Doch am Wochenende wurde er vom Großvater heimlich nach Israel gebracht. Die Verwandten sind entsetzt


 13.09.2021

Italien

»Ein großes Herz und eine große Seele«

Die Auschwitz-Überlebende Edith Bruck (90) ist in Rom mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden


 03.09.2021

Gedenken

Von der Leyen und Sassoli erinnern an SS-Massaker in Italien

In Cibeno begingen die deutscher Truppen während der Besetzung Italiens eines von zahlreichen Kriegsverbrechen


 04.07.2021