ausgabe-2007-35

Synagoge Rykestraße

Ort der Begegnung

21. Jüdische Kulturtage Berlin: Im Mittelpunkt steht die restaurierte Synagoge Rykestraße

von Frank Lachmann
 30.08.2007

Netanjahu

Ab durch die Mitte

Wie Likud-Chef Netanjahu die nächste Wahl gewinnen will

von Wladimir Struminski
 30.08.2007

Zahnschmerzen

Au Backe!

Zahnschmerzen am Schabbat: Was gesetzestreuen Ärzten und Patienten am Ruhetag erlaubt ist – und was nicht

von Fred Rosner, Moshe Tendler
 30.08.2007

Strategie gegen Rechts

Mit Geld und guten Worten

Nach der Hetzjagd von Mügeln suchen Politiker nach einer Strategie gegen Rechts

von Daniela Breitbart
 30.08.2007

11. September 2001

Warum?

Der 11. September 2001: Eine Betrachtung zum sechsten Jahrestag der Anschläge

von Rabbiner Carl Perkins
 30.08.2007

Kulturtage

Feste nutzen

Warum Jüdische Kulturtage auch den Gemeinden selbst zugute kommen können

von Ellen Presser
 30.08.2007

Stammzellforschung

Von Mäusen und Menschen

Neue Entwicklungen in der Stammzellforschung könnten die Debatten um den Schutz des Lebens versachlichen

von Ingo Way
 30.08.2007

Dieter Wiefelspütz

»Ein Fall für die Staatsanwaltschaft«

Dieter Wiefelspütz über Hassvideos und Nazipropaganda bei YouTube

von Detlef David Kauschke
 30.08.2007

synagogenplätze

sollten synagogenplätze an den hohen feiertagen kostenlos sein?

von Beni Frenkel, Benno Bleiberg
 30.08.2007

Samuel Adler

Der Multimusiker

Komponist, Wissenschaftler, Interpret: Samuel Adler dirigiert bei der Eröffnung der Synagoge Rykestraße in Berlin

von Jonathan Scheiner
 30.08.2007