Jüdische Allgemeine

18. Februar 2020 – 23. Schwat 5780

Startseite
Jüdische Allgemeine
Menü
Sophie Albers Ben Chamo

»Jojo Rabbit«

Lachen ist eine Waffe

Taika Waititi spricht über seine Nazikomödie, Filme, die Menschen verändern und sein Judentum

von Sophie Albers Ben Chamo
 02.02.2020

»Messiah«

Der Erlöser spricht Iwrit

Die Serie verlegt die Ankunft des Gesalbten in die Gegenwart

von Sophie Albers Ben Chamo
 25.01.2020

Theater

Alles Psychos, außer Jossele!

Nach zwölf Jahren schafft es Maxim Billers Stück »Kanalratten« doch noch auf die Bühne. Wohl auch dank Samuel Finzi

von Sophie Albers Ben Chamo
 16.01.2020

Interview

»Der Film kommt zur richtigen Zeit«

Oscar-Preisträgerin Caroline Link über ihre Verfilmung des Kinderbuchklassikers »Als Hitler das rosa Kaninchen stahl«

von Sophie Albers Ben Chamo
 25.12.2019

Film

Flucht nach vorn

Oscar-Preisträgerin Caroline Link bringt »Als Hitler das rosa Kaninchen stahl« ins Kino

von Sophie Albers Ben Chamo
 19.12.2019

»Der Teufel wohnt nebenan«

Von der Unmöglichkeit der Gerechtigkeit

Die Netflix-Doku zeichnet den Prozess gegen John Demjanjuk nach

von Sophie Albers Ben Chamo
 15.12.2019

»Alles außer gewöhnlich«

Ziemlich beste Menschen

Nach »Ziemlich beste Freunde« bringen die beiden jüdischen Regisseure Toledano und Nakache nun einen Film über Autismus ins Kino

von Sophie Albers Ben Chamo
 11.12.2019

Hören!

Chanukka für die Ohren

Ein Wunder: Adam Sandlers »Hanukkah Song« bekommt nach 25 Jahren ernsthafte Konkurrenz. Diesmal wirklich!

von Sophie Albers Ben Chamo
 02.12.2019

Porträt

Dieser Mann will die Welt verändern

Der Schweizer Alain de Botton ist einer der erfolgreichsten Philosophen unserer Zeit – und polarisiert mit seinem Selbstverständnis. Zu Recht?

von Sophie Albers Ben Chamo
 21.11.2019

Bestseller

Bis zum Abend keinen Käse

In Jonathan Safran Foers neuem Sachbuch geht es um den Einfluss privater Entscheidungen auf das große Ganze

von Sophie Albers Ben Chamo
 16.10.2019