Rabbiner Avichai Apel

Schabbat

Nur die Ruhe

Am siebten Tag soll der Mensch es unterlassen, die Welt zu verändern

von Rabbiner Avichai Apel
 09.03.2015

Purim

Die Erzfeinde

Warum haben Amalek und Haman die Juden bekämpft – und warum sollen wir uns an sie erinnern?

von Rabbiner Avichai Apel
 24.02.2015

jewrovision

Liebe deinen Nächsten ...

... wie dich selbst: Das Gebot der Tora ist auch Thema beim Song Contest in Köln

von Rabbiner Avichai Apel
 16.02.2015

Meinung

Dortmund kann auf uns zählen

Nach rechtsextremen Provokationen bleiben Jüdische Gemeinde, Stadt und Verbände aufmerksam, aber gelassen

von Rabbiner Avichai Apel
 15.12.2014

Chanukka

Der Einzige

Die Tage des Lichterfestes symbolisieren den Sieg des Monotheismus über die Vielgötterei

von Rabbiner Avichai Apel
 08.12.2014

Kaschrut

Zwei Herde, ein Kühlschrank

Besteck, Geschirr und Mikrowelle: Die Speisegesetze gelten auch für Küchengeräte und Zubehör

von Rabbiner Avichai Apel
 01.12.2014

Zom Gedalja

Der andere Fastentag

Warum wir bereits sechs Tage vor Jom Kippur nicht essen und trinken

von Rabbiner Avichai Apel
 19.09.2014

Mutterschaft

Die große Leere

Eine Fehlgeburt stürzt viele Paare in eine Krise. Doch es gibt Wege zur Hilfe

von Rabbiner Avichai Apel
 18.08.2014

Neder

Zum Wohle der Familie

Der Ehemann darf manche Gelübde, die seine Frau abgelegt hat, für nichtig erklären. Ist das gerecht?

von Rabbiner Avichai Apel
 14.07.2014

Fußball

Tora und Tore

Das Spiel auf dem heiligen Rasen hat viel mit Glauben zu tun. Aber es kann keine Ersatzreligion sein

von Rabbiner Avichai Apel
 10.06.2014