Jüdische Allgemeine

18. Oktober 2019 – 19. Tischri 5780

Startseite
Jüdische Allgemeine
Menü
Marianthi Milona

Griechenland

»Viele Gebäude sind verfallen«

Historiker der Universität Thessaloniki erforschen die Geschichte deutscher Konzentrationslager im Land

von Marianthi Milona
 02.05.2019

Pigi Likoudi

Himmel und Erde

Die griechische Komponistin vollbringt mit ihrer CD »All the Pain of the World« eine wahre Meisterleistung

von Marianthi Milona
 22.10.2018

Griechenland

Der Vorreiter

Giorgos Antoniou hat die erste Professur für jüdische Geschichte des Landes inne

von Marianthi Milona
 11.06.2018

Griechenland

Ein Turm in Weiß

In Thessaloniki entsteht ein Holocaust-Zentrum mit internationaler Schule

von Marianthi Milona
 23.10.2017

Zypern

Aphrodites Kinder

Die Hafenstadt Paphos ist Kulturhauptstadt 2017 – und die Insel wird auch bei Juden immer beliebter

von Marianthi Milona
 07.08.2017

Griechenland

Im Gedenken an die Hafenarbeiter

In Thessaloniki wurden symbolisch Stolpersteine verlegt – für die mehr als 50.000 ermordeten Juden der Stadt

von Marianthi Milona
 27.03.2017

Griechenland

»Nur nicht aufgeben«

Wie zwei Juden in Thessaloniki mit der Wirtschaftskrise umgehen

von Marianthi Milona
 17.05.2016

Griechenland

Hüterin des Hasses

Die orthodoxe Kirche befeuert den Antisemitismus – mit alten und neuen Vorurteilen

von Marianthi Milona
 22.02.2016

Griechenland

Lebensabend am Meer

Eine Athener Initiative betreibt ein privates Altersheim für Schoa-Überlebende

von Marianthi Milona
 02.11.2015

Griechenland

»Tickets in den Tod«

Thessalonikis Juden fordern 89 Millionen Euro von der Deutschen Bahn

von Marianthi Milona
 12.10.2015