Jüdische Allgemeine

24. Juni 2019 – 21. Siwan 5779

Startseite
Jüdische Allgemeine
Menü
Marianthi Milona

Griechenland

Im Zeichen der Zedaka

Die Mitglieder der jüdischen Gemeinden helfen einander, die Krise zu überstehen

von Marianthi Milona
 13.07.2015

Griechenland

Erleichtert nach dem Referendum

Der Volksentscheid hat die Krise nicht beendet, aber viele Juden aufatmen lassen

von Marianthi Milona
 07.07.2015

#Grexit

Stichtag Sonntag

Rechte Parteien machen gegen die Regierung mobil – Juden sind besorgt

von Marianthi Milona
 29.06.2015

#Grexit

»Wir würden es noch schwerer haben«

Die jüdischen Gemeinden fürchten sich vor den Folgen eines möglichen Austritts aus dem Euro

von Marianthi Milona
 23.06.2015

Griechenland

Athen verbietet Schoa‐Leugnung

Nach mehreren Anläufen stellt ein neues Antirassismusgesetz das Abstreiten des Holocaust unter Strafe

von Marianthi Milona
 08.09.2014

Griechenland

Gedenken zwischen Autos

In Thessaloniki erinnern zwei Tafeln neben einem Parkplatz an die Schoa. Jetzt soll ein Mahnmal entstehen

von Marianthi Milona
 12.05.2014

Griechenland

Begegnung mit der Vergangenheit

Bundespräsident Gauck besucht jüdische Gemeinde Ioannina und wird mit deutschen Verbrechen konfrontiert

von Marianthi Milona
 07.03.2014

Wahlen

Griechische Tragödie

Der Erfolg der Rechtsextremisten beunruhigt die jüdische Gemeinschaft

von Marianthi Milona
 08.05.2012

Griechenland

Jerusalem des Balkans

Die Historikerin Rena Molho führt zu jüdischen Orten in Thessaloniki

von Marianthi Milona
 02.01.2012

Griechenland

Mann für schlechte Zeiten

Thessalonikis neuer Vizebürgermeister Hasdai Capon sucht Wege, mit wenig Geld auszukommen

von Marianthi Milona
 12.07.2011