Dmitrij Belkin

Einspruch

Putins nächste Rede

Dmitrij Belkin macht einen Vorschlag zur Versöhnung zwischen Russland und Europa

von Dmitrij Belkin
 19.03.2018

Gesellschaft

Für die Vielfalt

Antipluralismus ist auf dem Vormarsch. Wir müssen dagegen argumentieren – auch bei Zweiflern in den eigenen Reihen

von Dmitrij Belkin
 13.02.2018

Meinung

Brüderlichkeit: Neuer Dialog ist nötig

Das jüdisch-christliche Gespräch war erfolgreich. Nun gilt es, sich weiteren Fragen zuzuwenden

von Dmitrij Belkin
 27.02.2017

Meinung

»Yolocaust«: Ahistorische Leere

Ein Internetprojekt will auf Fehler der Erinnerungskultur hinweisen. Doch es scheitert mit Ansage

von Dmitrij Belkin
 23.01.2017

Meinung

Wo Großväterchen Frost geblieben ist

Chanukka, Weihnachten und dann noch der Rubin-Stern auf dem Jolka-Baum

von Dmitrij Belkin
 19.12.2016

Zuwanderung

»Willkommen im Zoo!«

1993 kam unser ukrainischer Autor mit drei Taschen und sechs Büchern nach Deutschland. Ein Rückblick

von Dmitrij Belkin
 05.09.2016

Pro & Contra

Sollen wir den 9. Mai feiern?

Zwei Positionen zum Tag der Befreiung

von Dimitri Goldenberg, Dmitrij Belkin
 02.05.2016

Berlin

Alles Russen oder was?

Oft ist von »sowjetischen Verhältnissen« die Rede – doch das hilft nicht weiter

von Dmitrij Belkin
 22.12.2015

Einspruch

Syrien, Israel und die Kriegsgefahr

Dmitrij Belkin fragt sich, was die russischen Interessen im Nahen Osten wirklich sind

von Dmitrij Belkin
 22.09.2015

Essay

Mehr Gegenwart wagen!

In vielen jüdischen Museen Deutschlands dominieren nach wie vor Ausstellungen über die Schoa. Ein Plädoyer für neueste Geschichte

von Dmitrij Belkin
 16.06.2015