Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Charlotte Gainsbourg war zu Gast beim Jerusalemer Filmfestival, um den Film The Accusation des Regisseurs Yvan Attal vorzustellen, in dem sie die Hauptrolle spielt. Ganz nebenbei war die französische Schauspielerin auch noch anderweitig beschäftigt. Sie feierte ihren 51. Geburtstag in der Wüste und in Tel Aviv und postete auf ihrem Instagram-Account kurze Schwarz-Weiß-Filme mit einigen der vielen Tel Aviver Katzen, Modepuppen und Eindrücken von der Stadt. Vielleicht wird ja daraus auch ein längerer Beitrag.

Yael Adler ist Teil des Teams bei der ARD-Nachmittagssendung Team Hirschhausen! Einfach besser leben. Die Berliner Dermatologin hat an der Seite des Mediziners Eckart von Hirschhausen, des Meteorologen Sven Plöger, des Kochs Philipp Zitterbart, der Wissenschaftsreporterin Katharina Adick und der 86-jährigen Johanna Höfel medizinischen Rat gegeben. In der ersten Folge am Montag ging es um Naturkosmetik, um Trends wie »No Poo« und die Frage, warum Marihuana-Rauchen nicht gut für die Haut ist. Geplant sind zwölf Folgen von Team Hirschhausen! Einfach besser leben, die auch in der ARD-Mediathek abrufbar sein werden.

Ary Abittan glänzt gerade in den Kinos im mittlerweile dritten Teil der französischen Familienkomödie um Monsieur Claude (Monsieur Claude und sein großes Fest). Darin spielt er den verbissen-ängstlichen jüdischen Schwiegersohn David Benichou. Im wahren Leben ist der Vater dreier Kinder auch besorgt. In einem älteren Interview mit der »Jerusalem Post« sagte Abittan einmal, dass er der Typ sei, der zigmal anrufe, wenn seine Kinder unterwegs sind, um zu fragen, ob sie gut angekommen seien. Er sei ein wahrer »Papa gâteau«.

Jamie Lee Curtis hat ihrer Tochter Annie und deren Mann Jason einen glücklichen dritten Hochzeitstag gewünscht. Auf ihrem Instagram-Account postete sie ein Foto des Moments, in dem Jason das Glas unter der Chuppa zertritt: »Ein schöner Tag im Hof mit Familie und Freunden.«

Gedenken

Pionier der Pressefotografie

Vor 80 Jahren wurde Erich Salomon in Auschwitz ermordet

von Jürgen Prause  24.06.2024

Köln

Bau des jüdischen Museums wird erneut teurer

Es ist inzwischen fast drei Mal so teuer wie geplant

 24.06.2024

Europameisterschaft

Schweizer Kleinbruderkomplexe und deutsche Hochnäsigkeit

Der Fußball zwingt Nicole Dreyfus zu dieser Glosse

von Nicole Dreyfus  23.06.2024

Aufgegabelt

Schakschuka mit Kichererbsen

Rezepte und Leckeres

 23.06.2024

Münchner Kammerspiele

Am Ende gibt es keine Erlösung

Das Jewish Chamber Orchestra brachte Philip Glassʼ Kammeroper »In The Penal Colony« auf die Bühne

von Vivian Rosen  23.06.2024

Literatur

Harte Knochen

In ihrem Romandebüt beschreibt Kristin Rubra eine Liebe zwischen einer Deutschen und einem US-Juden

von Frank Keil  23.06.2024

Kunst

Farbmagier in Wiesbaden

Die Retrospektive zu Max Pechstein hält Überraschungen bereit

von Dorothee Baer-Bogenschütz  23.06.2024

Musik

»Rock ʼnʼ Roll ist Freiheit«

Bob Gruen über das perfekte Foto, New York und sein erstes Konzert

von Katrin Richter  21.06.2024

Köln

»Zweiflers«-Schauspieler: Jiddisch sollte nicht verschwinden

Leider handle es sich um eine Sprache der vergangenen Generation, sagt Mike Burstyn

 21.06.2024