Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

von Katrin Richter  30.04.2022 21:42 Uhr

Palina Rojinski Foto: imago images/Stephan Wallocha

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

von Katrin Richter  30.04.2022 21:42 Uhr

Palina Rojinski hat ihren Geburtstag gefeiert. Die Fernsehmoderatorin und Schauspielerin postete dazu einige Bilder auf ihrem Instagram-
Account. Die Feier fand in der legendären Berliner »Paris Bar« statt. Rojinski schrieb dazu: »Had a Birthday blast. Von Herzen Danke an alle, die mir so ein herzliches, warmes und schönes Fest bereitet haben!« Das Gerücht, sie habe geheiratet, wies die 37-Jährige mit einem einfachen »Fake News« zurück.

Adam LevineFoto: imago images/NurPhoto

Maroon 5 kommen für zwei Shows nach Israel. Die Band um Adam Levine wird am 9. und 10. Mai im Hayarkon-Park in Tel Aviv auftreten, das kündigte sie in den sozialen Medien an. Auch Fans des Hip-Hops können sich freuen: 50 Cent, der eigentlich Curtis James Jackson III. heißt, soll ebenfalls eine Show in Israel planen. Freunde der sehr leichten Musik kommen auch auf ihre Kosten: Justin Bieber will am 13. Oktober in Tel Aviv auftreten.

Igor LevitFoto: imago images/Future Image

Igor Levit hat am Montagabend ein besonderes »Hauskonzert« für die Ukraine gegeben. Der Pianist trat unter dem Motto #StandWithUkraine mit befreundeten Musikern und Schauspielern im Berliner Ensemble auf, um Geld für das »Aktionsbündnis Katastrophenhilfe« und damit für Menschen in dem von Russland angegriffenen osteuropäischen Land zu sammeln. Aus dem Kartenerlös und den Spenden kamen mehr als 29.000 Euro für den guten Zweck zusammen, wie das BE mitteilte.

Christian Berkel Foto: imago images/Gartner

Christian Berkel hat von dem kürzlich verstorbenen ZDF-Filmchef Hans Janke Abschied genommen. Auf Instagram schrieb Berkel: »Ein Anruf oder Brief von Dir bedeutete mehr als eine Gagenerhöhung, es war, in liebevoller eleganter Form, ein Ausdruck Deiner Wertschätzung und Deiner ganz unmittelbar gelebten Liebe zu unserem Beruf, den zu fördern Du wie kein Zweiter berufen warst. Sei ein letztes Mal bedankt und umarmt.« Christian Berkel spielte in der ZDF-Sendung Der Kriminalist 14 Jahre lang den LKA-Hauptkommissar Bruno Schumann.

Theater

Versöhnung bleibt Illusion

Im Schauspiel Stuttgart wurde die Bühnenfassung von Joshua Sobols Roman »Der große Wind der Zeit« uraufgeführt

von Tomo Mirko Pavlovic  04.03.2024

Literatur

Daniel Kehlmann erhält Ludwig-Börne-Preis

Die mit 20.000 Euro dotierteAuszeichnung soll am 9. Juni in der Frankfurter Paulskirche überreicht werden

 04.03.2024

»Jüdische Ossis«

Ein Festival blickt auf die Gegenwart

Die Tagung will Diskriminierung von Juden in der ehemaligen DDR und heutigen Rechtsextremismus thematisieren

von Imanuel Marcus  04.03.2024

Cambridge

1000 Jahre altes Astrolabium zeigt islamisch-jüdischen Austausch

Das astronomische Gerät wurde über Jahrhunderte von Nutzern angepasst und korrigiert

von Stefan Parsch  04.03.2024

Aufgegabelt

Lachs mit Granatapfel-Minze-Salat

Rezepte und Leckeres

 03.03.2024

Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

 03.03.2024

Medien

Faktencheck: Warum die Vorwürfe gegen einen »Welt«-Reporter absurd sind

War der Israel-Korrespondent in Wirklichkeit in Deutschland?

 01.03.2024

Halle

Kunstmuseum gibt Zeichnung aus Liebermann-Besitz zurück

Erben signalisieren, einen Weg zu suchen, wie die Zeichnung dauerhaft in der Sammlung des Kunstmuseums verbleiben könne

 01.03.2024

Hamburg/Kassel

Kulturstaatsministerin Roth: documenta soll wie geplant 2027 stattfinden

Nach den Antisemitismus-Skandalen ist die Schau ohne Leitung. Claudia Roth ist dennoch zuversichtlich

 01.03.2024