Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

von Katrin Richter  03.12.2020 08:14 Uhr

Netta Barzilai Foto: dpa

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

von Katrin Richter  03.12.2020 08:14 Uhr

Netta Barzilai hat so große Sehnsucht, live aufzutreten, dass sie sich, wie sie auf Insta­gram beschrieb, in ihren Dekoanzug schmiss, sich das Haar zurechtmachte – genauer gesagt, zwei Rattenschwänzchen –, die künstlichen Wimpern anklebte und vor ihrem Spiegel rockte. Die Gewinnerin des Eurovision Song Contest 2018 in Lissabon hat aber große Hoffnung, dass es bald wieder losgehen könnte. Und wir hoffen sehr mit ihr.

Barbra Streisand Foto: Flash 90

Barbra Streisand hat sich in einem Insta­gram-Post an den designierten US-Präsidenten Biden gewandt. »Vielen Dank für die beruhigenden Worte. Worte, die unsere Stimmung anheben, Worte, die uns nicht an den Rand der Verzweiflung bringen.« Menschen hätten in Scharen gewählt, schrieb die amerikanische Sängerin, Schauspielerin und Regisseurin. Es sei Licht am Ende des Tunnels. Sie bedankte sich aber nicht nur bei Joe Biden, sondern auch bei den Wählerinnen und Wählern – und bei Gott.

Matthew Perry Foto: imago/Future Image

Matthew Perry und der Friends-Star Molly Hurwitz wollen offenbar heiraten. Perry ist überzeugt, in Hurwitz die Richtige gefunden zu haben. »Ich habe mich entschlossen, mich zu verloben«, sagte er dem US-Promi-Magazin »People«. »Glücklicherweise war ich zu diesem Zeitpunkt mit der großartigsten Frau auf diesem Planeten zusammen.« Details zu Hochzeitsplänen gab Perry aber nicht bekannt. Das Paar ist seit 2018 liiert. Der Schauspieler wurde durch seine Rolle als Chandler Bing in der US-Kultserie Friends berühmt, die in den 90er-Jahren entstand. dpa

Cynthia BarcomiFoto: Marco Limberg

Cynthia Barcomi hat sich bedankt – passend zum amerikanischen Feiertag Thanksgiving, der in der vergangenen Woche in den USA begangen wurde. »Was für ein Jahr«, schrieb die Berliner Bäckerin. »Ich bin dankbar für vieles, sehr, sehr vieles. Vor allem aber für meine Familie.« Beim Dank allein blieb es natürlich nicht. Auf den Tisch kam allerhand Leckeres: Kartoffelbrei, eingekochte Cranberries, Fleisch und – natürlich – ein richtig toller Kuchen.

Debatte

Neubauer erneuert und konkretisiert Vorwürfe gegen Maaßen

Die Aktivistin hatte dem CDU-Politiker vorgeworfen, Inhalte antisemitischer Blogs zu verbreiten

 12.05.2021

Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

 12.05.2021

Architektur

Von Łódz nach New York

Die Schwingungen des Raums erfahrbar machen: Eine Würdigung in Bildern zum 75. Geburtstag von Daniel Libeskind

von Ulf Meyer  12.05.2021

Deutschland

Noah ist der beliebteste Jungenname

Bei den Mädchen wird auf Platz 1 Hanna durch Emilia abgelöst

 10.05.2021

Jubiläum

»Das wird spitze«

Gert Rosenthal über seinen Vater, den Showmaster Hans Rosenthal, und 50 Jahre »Dalli Dalli«

von Katrin Richter  09.05.2021

Geschichte

Was würde Sophie posten?

Ein neues Instagram-Projekt begeistert Jugendliche

von Cordula Dieckmann  08.05.2021

Finale

Der Rest der Welt

Wenn der Übeltalferner ruft oder Fernweh im Homeoffice

von Ayala Goldmann  08.05.2021

Wale

Auf ein Schwätzchen

Mithilfe von Künstlicher Intelligenz wollen Forscher aus Israel die Kommunikation der Säugetiere entschlüsseln

von Ralf Balke  08.05.2021

Polemik

Gerechter Zorn

In ihrem neuen Buch »Jude sein« setzt sich Sandra Kreisler mit Antisemitismus in Deutschland und Österreich auseinander

von Daniel Killy  06.05.2021