Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Lior Raz mit stylischem Mund-Nasen-Schutz Foto: Flash90

Lior Raz trägt vorbildlicherweise einen Mund-Nasen-Schutz, und diesen nicht nur richtig, also über der Nase und nicht darunter, er trägt darüber hinaus auch einen sehr stilvollen. Der Fauda-Darsteller und -Ideengeber hat einen blau-weiß gemusterten Schutz mit dem hebräischen und arabischen Schriftzug »Fauda«. Steht ihm richtig gut, wie in einem Post auf seinem Instagram-Account zu sehen ist. »Protect yourself!«, schrieb er dazu. Recht hat er!

Ben SalomoFoto: Stephan Pramme

Ben Salomo erhält am 7. November den mit 5000 Euro dotierten, erstmals verliehenen Pforzheimer Friedenspreis. Der Berliner werde damit »für seinen vorbildlichen Einsatz für Zivilcourage und Friedensarbeit« geehrt, heißt es in der Begründung auf der Website der Stadt Pforzheim. Ben Salomo, der mit bürgerlichem Namen Jonathan Kalmanovich heißt, in Israel geboren, in Berlin aufgewachsen ist und mit dem Format »Rap am Mittwoch« bekannt wurde, twitterte: »Ich bin überwältigt über diese große Ehre und freue mich unglaublich, dass die Fachjury meine Arbeit mit dem Pforzheimer #Friedenspreis honoriert.«

Daniel HopeFoto: imago images/Future Image

Daniel Hope hat einen ganz besonderen Song, der sein Leben verändert hat: »Message in a Bottle« von der britischen Band The Police. Darüber hat der Geiger in einem Artikel für das »Süddeutsche Zeitung Magazin« geschrieben. Das 1979 entstandene Lied habe er als Kind heimlich unter der Bettdecke im Musikinternat, der Yehudi Menuhin School, gehört. Der Song habe ihn damals wegen der »Klänge von Stewart Copelands Drums, Andy Summers’ Gitarre und Stings außergewöhnlichen Stimme« so fasziniert. Hope hatte in seinem späteren Leben die seltene Chance, mit ebendiesen Musikern zusammenspielen zu können.

Tanzt wieder: Jennifer GreyFoto: imago images/MediaPunch

Jennifer Grey wird wieder tanzen. Am vergangenen Wochenende wurde bekannt, dass es eine Fortsetzung des berühmten Tanzfilms Dirty Dancing geben wird. Wann genau der Film in die Kinos kommt, wurde noch nicht verraten. Auch nicht, ob Grey wieder eine Wassermelone tragen wird.

Literatur

Gefangen im inneren Ghetto

Ein jüdischer Pole flieht vor dem Zweiten Weltkrieg nach Argentinien – und wird dort von Schuldgefühlen zerfressen

von Anina Valle Thiele  06.12.2021

»ZEITGeschichte«

Ohne Klischees

Das neues Magazin der »ZEIT« beschreibt jüdisches Leben in Deutschland im Laufe der Jahrhunderte

von Alexander Friedman  06.12.2021

Meinung

Lisa Eckhart und die Judenwitze

Warum es fatal ist, dass die antisemitischen Pointen der Kabarettistin als hintergründige Satire bezeichnet werden

von Philipp Peyman Engel  05.12.2021

Social Media

Deutsche Welle setzt Partnerschaft mit jordanischem Sender aus

Anlass ist das Bekanntwerden von anti-israelischen und antisemitischen Kommentaren und Karikaturen

 05.12.2021

Stella Leder

Klartext

Die Enkelin von Stephan Hermlin hat ein schonungslos offenes Buch über ihre deutsch-jüdische Ost-Berliner Familie geschrieben

von Marko Martin  05.12.2021

Restitutionsstreit

»Echtes Instrument der Verständigung«

NS-Raubgutkommission erhöht Entschädigung für Geige eines jüdischen Vorbesitzers auf 285.000 Euro

 05.12.2021

TV-Tipp

Der neue Polizeiruf, Israel und die deutsche Schuld

In der neuen Folge spielt »Shtisel«-Star Dov Glickman einen israelischen Vater, der des Mordes verdächtigt wird

von Silke Nauschütz  03.12.2021

Medien

Antisemitismusvorwürfe: DW stellt Mitarbeiter während Prüfung frei

Geprüft werden die Anschuldigungen von Ahmad Mansour und Sabine Leutheusser-Schnarrenberger

 03.12.2021

Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

von Katrin Richter  02.12.2021