Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Leonardo di caprio will Jude werden. Das jedenfalls behauptet die Londoner Daily Mail. Der katholische Schauspieler plane zu konvertieren, um seine Freundin, das israelische Supermodel Bar Refaeli, zu heiraten. Di Caprio verbringe bei seinen vielen Israelbesuchen auch Stunden an religiösen Stätten in Jerusalem.

wladimir kaminer kommt ins Kino. Sein Erstling Russendisco von 2000 wird nächstes Jahr verfilmt. Die Hauptrolle in den Geschichten um Irrungen und Wirrungen eines jungen jüdischen Kontingentflüchtlings aus der Ex-Sowjetunion im frisch vereinten Berlin spielt Matthias Schweighöfer. Kaminer selbst ist in dem Film, der 2012 in die Kinos kommen soll, in einer Nebenrolle zu sehen.

paul Mccartney beehrte die Lubawitscher. Der Ex-Beatle war einer der Teilnehmer bei einem Benefizdinner zugunsten des Chabadhauses in New Brunswick im US-Bundesstaat New Jersey. Der Vater von McCartneys Freundin Nancy Shevel ist einer der Hauptförderer der chassidischen Organisation.

alexa Ray Joel hat dank einer Nasen-OP wieder Lebensmut gefasst. Die Tochter von Popmusiklegende Billy Joel und Supermodel Christine Brinkley hatte vor einem Jahr einen Suizidversuch unternommen. Inzwischen hat die Sängerin außer der neuen Nase auch eine neue Wohnung. Ein neues Album hat sie ebenfalls herausgebracht.

nicolas berggruen zeigt sich großzügig. Der deutschamerikanische Investor, dem seit Oktober die Karstadt-Warenhauskette gehört, hat sich einer von Bill Gates gestarteten Initiative amerikanischer Milliardäre angeschlossen und verpflichtet sich, die Hälfte seines auf zwei bis drei Milliarden US-Dollar geschätzten Vermögens für wohltätige Zwecke zu spenden. Mit von der Partie ist auch Facebook-Gründer Mark Zuckerberg. ja

»Survivors«

»Für Menschlichkeit eintreten«

Bei der Ausstellungseröffnung appelliert Kanzlerin Merkel daran, sich im Alltag für Bedrängte einzusetzen – und nicht wegzuschauen

von Helge Toben  21.01.2020

Berliner Staatsoper

Merkel und Morawiecki bei Auschwitz-Gedenkkonzert

Unter der Leitung von Stardirigent Daniel Barenboim spielt die Staatskapelle Berlin in der Staatsoper Unter den Linden ein Benefizkonzert zugunsten der Auschwitz-Birkenau Foundation

 21.01.2020

Saarbrücken

Israelische Kurzfilme beim Max-Ophüls-Festival

Bei den Filmtagen gehen viele Regisseure aus Israel an den Start und zeigen ihre aktuellen Werke

 21.01.2020

»Jojo Rabbit«

Mein Freund Adolf

Der Oscar-nominierte Film erzählt zwischen Klamauk und Wahrhaftigkeit die Coming-of-Age-Geschichte eines deutschen Jungen während der NS-Zeit

von Anke Sterneborg  21.01.2020

Tierschutz

Joaquin Phoenix fährt nach Award-Verleihung zum Schlachthaus

Statt ausgiebig seine Ehrung zu feiern, hält der Schauspieler lieber »Schweine-Wache«

 21.01.2020

Essen

Merkel eröffnet Ausstellung mit Porträts von Schoa-Überlebenden

Zu sehen sind Porträts des Künstlers Martin Schoeller, der 75 Zeitzeugen in Israel fotografierte

 21.01.2020 Aktualisiert

Martin Schoeller

Gesichter des Überlebens

Der Star-Fotograf Martin Schoeller hat in Israel Schoa-Überlebende abgelichtet. Eine Ausstellung in Essen zeigt nun sein »emotionalstes Projekt«

von Anita Hirschbeck  20.01.2020

Berlin

Jüdisches Museum öffnet neue Dauerausstellung im Mai

In fünf Kapiteln zeichnet die Schau das Leben der Juden in Deutschland vom Mittelalter bis zur Gegenwart nach

 20.01.2020

Ehrung

Barbara Honigmann mit Bremer Literaturpreis ausgezeichnet

In ihrem Roman »Georg« zeichnet die Schriftstellerin das Porträt eines Kommunisten und deutschen Juden

 20.01.2020