Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Susan Sideropoulos Foto: imago

Sarah Michelle Gellar bekommt Unterstützung, nämlich von ihrer kleinen Tochter. Die siebenjährige Charlotte Grace hat ihre erste Rolle als Nachwuchsschauspielerin ergattert. Gellar senior postete auf ihrem Instagram-Account ein Bild der Kleinen, das sie beim Rollenstudium zeigt. Darunter schrieb sie: »Egal, wie sehr wir versucht haben (und glaubt mir, wir haben es versucht), unsere Tochter davon zu überzeugen, irgendein Hobby außer dem Performen zu finden: Sie zeigt so viel Liebe (und Talent) für die Bühne (woher sie das wohl hat?).«

Michael Douglas
sorgt sich um seinen Kollegen Val Kilmer. Dem Top-Gun-Star, der genauso wie Douglas vor wenigen Jahren an Krebs erkrankt ist, ginge es derzeit nicht gut. Douglas sagte in einem Interview im Rahmen der Veranstaltung »An Evening with Michael Douglas« im Londoner Theatre Royal Drury Lane: »Meine Gebete sind bei ihm.« Man habe wegen der Erkrankung auch so lange nichts von Kilmer gehört, berichtete Douglas. Kilmer hingegen betont immer wieder öffentlich, dass es ihm gut gehe.

Amy Schumer
hatte sich für ihr Halloween-Kostüm etwas ganz Besonderes ausgedacht. Ihr Freund Ben Hanisch und sie verkleideten sich als Dustin und Eleven aus der Netflix-Serie Stranger Things. Schumer traf das Outfit des Teenagers, der sich gemeinsam mit seinen Freunden und der mysteriösen Eleven auf die Suche nach einem Monster in einer anderen Dimension gibt, auf den Kopf: Basecap. Lockenperücke, Hoodie, Karohemd und T-Shirt – alles saß. Aber auch Hanisch machte als nasenblutende Eleven was her. Spooky!

Susan Sideropoulos
hat in den vergangenen Wochen ausprobiert, was es bedeutet, ein Klimatarier zu sein. Die Berliner Schauspielerin achtete beim Einkauf stets auf Nahrungsmittel, die klimafreundlich angebaut wurden. Das machte offenbar auch im Urlaub Spaß, den die 31-Jährige in Israel verbrachte, wie man ihrem offiziellen Instagram-Account entnehmen kann. kat

»Survivors«

»Für Menschlichkeit eintreten«

Bei der Ausstellungseröffnung appelliert Kanzlerin Merkel daran, sich im Alltag für Bedrängte einzusetzen – und nicht wegzuschauen

von Helge Toben  21.01.2020

Berliner Staatsoper

Merkel und Morawiecki bei Auschwitz-Gedenkkonzert

Unter der Leitung von Stardirigent Daniel Barenboim spielt die Staatskapelle Berlin in der Staatsoper Unter den Linden ein Benefizkonzert zugunsten der Auschwitz-Birkenau Foundation

 21.01.2020

Saarbrücken

Israelische Kurzfilme beim Max-Ophüls-Festival

Bei den Filmtagen gehen viele Regisseure aus Israel an den Start und zeigen ihre aktuellen Werke

 21.01.2020

»Jojo Rabbit«

Mein Freund Adolf

Der Oscar-nominierte Film erzählt zwischen Klamauk und Wahrhaftigkeit die Coming-of-Age-Geschichte eines deutschen Jungen während der NS-Zeit

von Anke Sterneborg  21.01.2020

Tierschutz

Joaquin Phoenix fährt nach Award-Verleihung zum Schlachthaus

Statt ausgiebig seine Ehrung zu feiern, hält der Schauspieler lieber »Schweine-Wache«

 21.01.2020

Essen

Merkel eröffnet Ausstellung mit Porträts von Schoa-Überlebenden

Zu sehen sind Porträts des Künstlers Martin Schoeller, der 75 Zeitzeugen in Israel fotografierte

 21.01.2020 Aktualisiert

Martin Schoeller

Gesichter des Überlebens

Der Star-Fotograf Martin Schoeller hat in Israel Schoa-Überlebende abgelichtet. Eine Ausstellung in Essen zeigt nun sein »emotionalstes Projekt«

von Anita Hirschbeck  20.01.2020

Berlin

Jüdisches Museum öffnet neue Dauerausstellung im Mai

In fünf Kapiteln zeichnet die Schau das Leben der Juden in Deutschland vom Mittelalter bis zur Gegenwart nach

 20.01.2020

Ehrung

Barbara Honigmann mit Bremer Literaturpreis ausgezeichnet

In ihrem Roman »Georg« zeichnet die Schriftstellerin das Porträt eines Kommunisten und deutschen Juden

 20.01.2020