Geheimnisse und Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

 16.06.2015 10:49 Uhr

Wladimir Kaminer Foto: imago

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

 16.06.2015 10:49 Uhr

Wladimir Kaminer ist stolz, in diesem Sommer der Botschafter des »History«-TV- Kanals zu sein. Das sagte der Autor dem Medienbranchen-Dienst kress.de im Interview. Kaminer bemerkte, er finde es sehr spannend, wie Deutsche mit ihrer Geschichte umgingen: »Ich glaube, die Fähigkeit der Menschen, mit ihrer Geschichte umzugehen, ist die freie Fahrkarte für die Zukunft. Nur diejenigen, die ihre Geschichte kennen, haben eine Zukunft.«

Lena Dunham soll bei den Simpsons mitspielen. Genauer gesagt, soll die Regisseurin (Girls) der neuen Freundin von Homer Simpson ihre Stimme leihen. Denn, so kündigten es die Produzenten der Serie an, Marge und Homer werden sich in der neuen Staffel trennen. Aber keine Panik: Es wurde bereits Entwarnung gegeben. Die Trennung sei lediglich vorübergehend.

Jenna Jameson will vielleicht zum Judentum übertreten. Das zumindest vermutet die Netzwelt. Der ehemalige Porno-Star postete auf seinem Instagram-Profil ein Bild mit Challe und schrieb dazu: »Habe gestern Abend Challe gemacht (Ich mag es, neue Rezepte auszuprobieren). Und es ist fantastisch geworden.« Dazu taggte sie »Yeah That’s Kosher« und »JewishFood«. Jameson ist mit dem 41-jährigen Lior Bitton zusammen. Er kommt aus Herzlija und arbeitet in der Diamanten-Branche in Los Angeles.

Michael Douglas hat sich mit Ronald S. Lauder in Jerusalem getroffen. Der Schauspieler (Behind the Candelabra) reiste in die israelische Haupstadt, um am Donnerstag den Genesis-Award, eine Auszeichnung des World Jewish Congress, entgegenzunehmen. Lauder sagte Douglas, er bewundere seinen Einsatz gegen Antisemitismus und die BDS-Bewegung. Außerdem bekräftigte Lauder, er sei ein großer Fan des Schauspielers. kat

Tennessee

Verbot von Art Spiegelmans »Maus« an Schulen

Der Autor hatte in seinem Meisterwerk die Schoa als Fabel erzählt. Das sei nicht gesund, findet eine Schulbehörde

 28.01.2022

Michael Degen

Ein »großartiger Schauspieler«

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier gratuliert vorab zum 90. Geburtstag

 28.01.2022

Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

von Katrin Richter  27.01.2022

Provenienzforschung

Archiv vergessener Schicksale

Berlins Staatliche Museen und Bayerische Staatsgemäldesammlungen erstellen Mediathek jüdischer Kunstsammler

 27.01.2022

Lesen

Brücke zwischen den Generationen

Holocaust-Literatur im Wandel

von Eva Krafczyk  27.01.2022

Essay

Gefäße voller Erinnerungen

Esther Safran Foer bewahrt ihr Gedenken in Gläsern auf und fragt, wie zukünftige Generationen zurückblicken werden

von Esther Safran Foer  27.01.2022

#WeRemember

»Das ist immer wie ein kleines Wunder«

Luigi Toscano über sein Fotoprojekt mit Schoa-Überlebenden, deren Porträts in Jerusalem und überraschende Momente

von Katharina Schmidt-Hirschfelder  27.01.2022

Fußballmuseum

Online-Lexikon über jüdische Fußballer veröffentlicht

Das Nachschlagewerk würdigt die Lebensgeschichten heute zumeist vergessener jüdischer Fußballer und Funktionäre

 26.01.2022

Soziale Netzwerke

Der Holocaust auf TikTok

Mit Kurzvideos wollen mehrere KZ-Gedenkstätten ein jüngeres Zielpublikum erreichen - der Zentralrat der Juden lobt die Idee

von Michael Thaidigsmann  26.01.2022