Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

The Voca People haben den Moderatoren des ZDF-Morgenmagazins, Dunja Hayali und Wulf Schmiese, ganz schön den Kopf verdreht. Die A-cappella-Gruppe aus Israel überraschte das Duo am Montagmorgen kurz vor acht zwischen Themenansage und Nachrichten mit ihrem unangekündigten Auftritt. Zugegeben: Es wirkte nicht ganz so spontan, wie vielleicht geplant, aber Montagmorgen kann das schon lustig sein.

Palina Rojinski ist wieder Single. Die 27-jährige Moderatorin hat sich nach sechs Jahren von ihrem Freund, dem Hip-Hop-Sänger Jean-Christoph Ritter (Massive Töne) getrennt.

Bar Refaeli hat zu den Drumsticks gegriffen. Das israelische Model trommelte beim Sanremo Musik-Festival zum neuen Song von Carla Bruni Chez Keith et Anita. Anschließend feierte sie gemeinsam mit dem Sänger Asaf Avidan.

Virgile Vandeput ist einer von vier israelischen Sportlern, die bei der Ski-WM im österreichischen Schladming mitgefahren sind. Zwar gelangte keiner von ihnen – Gitit Buchler, Ronnie Kiek, Yom Hirshfeld – in den zweiten Durchlauf, aber es ist trotzdem ein guter Erfolg für das Team, das aus dem Land mit mehr als 200 Tagen Sonnenschein im Jahr kommt.

Adam Levine singt nicht nur ganz gut, sieht nicht nur ganz gut aus, sondern riecht neuerdings offenbar auch umwerfend. Der Maroon-5-Sänger hat nämlich zeitgleich zum Start der Nordamerika-Tournee Zeit sein eigens kreiertes Duftwässerchen zu präsentieren. Und für einen kleinen Fotoshoot gab es im Terminkalender auch noch Platz. Levine ziert das Cover des Magazins »7 Hollywood«. kat

Zahl der Woche an Tu Bischwat

2,50 Meter

Fun Facts und Wissenswertes

 16.01.2022

Ökologie

Versteckte Klimaschützer

Wissenschaftler untersuchen die globale Wirkung unterirdischer Pilznetzwerke – auch die Negev-Wüste steht im Fokus

von Paul Bentin  16.01.2022

Frankfurt am Main

Erfahrungen, die uns bis heute prägen

Das jüdische Leben im Europa der Nachkriegszeit steht im Fokus einer Konferenz der Bildungsabteilung

von Eugen El  14.01.2022

Guy Stern

Einer der letzten »Ritchie Boys«

Der deutsch-amerikanische Literaturwissenschaftler wird am 14. Januar 100 Jahre alt

von Marko Martin  13.01.2022

NS-Raubkunst

Die »Füchse« sind zurück bei den Erben

Der Rückgabe war ein monatelanges juristisches Tauziehen vorausgegangen

 13.01.2022

Zeitgeschichte

»Der Spiegel« und seine jüdischen Geburtshelfer

Zwei der drei britischen Offiziere, die 1946 den Anstoß zur Gründung des Nachrichtenmagazins gaben, waren Juden

von Michael Thaidigsmann  13.01.2022

Patricia Highsmith

Die Frau, die vom »Semicaust« sprach

Die Tagebücher der Schriftstellerin bieten faszinierende Einblicke in ihr Schaffen - und in ihren abgrundtiefen Hass auf Juden

von Kevin Zdiara  13.01.2022

Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

von Katrin Richter  13.01.2022

Mel Brooks

Memoiren eines lustigen Berserkers

Amerikas Super-Komödiant hat die letzten 80 Jahre seiner Karriere aufgeschrieben. Fertig ist er aber noch lange nicht

von Sophie Albers Ben Chamo  12.01.2022