Ausgeh-Tipp

Berlin trifft Tel Aviv

DJ Yarin Lidor legt heute Abend im Prince Charles in Berlin auf. Foto: Ben Kirschenbaum

Barbecue, kühle Getränke und Clubmusik: Im Berliner Club Prince Charles und in der Tel Aviver Bar Kuli Alma steht am heutigen Donnerstag ab 23 Uhr eine Party der besonderen Art auf dem Programm (freier Eintritt).

Unter dem Motto »Charles & Alma« treten im Prince Charles die israelischen DJs Yarin Lidor und Nadav Neeman auf, die für ihre ebenso harten wie originellen Sets bekannt sind. Zur selben Zeit spielt in Aviv zum ersten Mal das DJ-Duo Beathoavenz aus Berlin, die auch schon mit Bushido, Fler und Harris zusammengearbeitet haben.

Party-Szene Bereits vor der Clubnacht lädt das Prince Charles ab 19.30 Uhr zu Barbecue samt Cocktails und Limonana ein. Im Gespräch mit den Besuchern verraten die israelischen DJs, welche Platten zu ihrem Top Ten gehören und geben Einblick in die vielfältige israelische Party-Szene.

Die Clubnacht ist der Höhepunkt des Programmschwerpunkts von Deutschlandradio Wissen anlässlich der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Deutschland und Israel vor 50 Jahren. Die Sender Deutschlandradio Wissen und 88fm/Kol Israel übertragen die beiden Partys live ab 21 Uhr bis Mitternacht in deutscher und hebräischer Sprache.

www.facebook.com/events/844696122275188
www.dradiowissen.de
www.iba.org.il/88fm

Justiz

Fall Gil Ofarim: Landgericht äußert sich erstmals zur Kritik von Anwälten des Musikers

Die Verteidiger des Musikers hatten schwere Vorwürfe gegen das Gericht erhoben

von Katharina Rögner  25.09.2022

Meinung

Ende gut, nichts gut

Die documenta fifteen geht am Sonntag zu Ende – eine kleine Nachlese zu »Pressearbeit als Kunstform«

von Ralf Balke  24.09.2022

Gwyneth Paltrow

Alles ist gut

Die Schauspielerin und Unternehmerin wird am zweiten Tag von Rosch Haschana 50 – Grund zum Feiern hat sie allemal

von Katrin Richter  24.09.2022

Deutschland

Gil Ofarims Anwälte erheben schwere Vorwürfe gegen Leipziger Justiz

Es solle ein öffentlichkeitswirksamer »Schauprozess« durchgeführt werden, so die Anwälte des Musikers

 22.09.2022

Glosse

Der Rest der Welt

Warum Kassel nicht überall ist oder Neue Brieffreundinnen für 5783 gesucht

von Ayala Goldmann  22.09.2022

Leonard Cohen

Suzanne in der Wüste

Matti Friedman erzählt in »Who By Fire«, wie der Sänger 1973 im Jom-Kippur-Krieg für die israelische Armee auftrat

von Alexander Kluy  22.09.2022

Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

von Katrin Richter  22.09.2022

Berlin

Neues Leben für das Liederbuch

110 Jahre nach dem Erscheinen des »Deutsch-Jüdischen Liederbuches« von Abraham Zwi Idelsohn ist das einst in Vergessenheit geratene Werk nun neu aufgelegt worden

 22.09.2022 Aktualisiert

Leipzig

Staatsanwaltschaft erhebt weitere Anklage gegen Gil Ofarim

Darin geht es laut Landgericht um falsche eidesstattliche Versicherung sowie Betrug und versuchten Betrug

von Birgit Zimmermann  21.09.2022