Montenegro

Premiere in Podgorica

Blick auf Podgorica Foto: imago

Schluss mit der spirituellen Einsamkeit. Erstmals seit über 100 Jahren hat die rund 400 Personen zählende jüdische Gemeinschaft in Montenegro wieder einen eigenen Rabbiner. Er heißt Ari Edelkopf und stammt aus Los Angeles.

auslandserfahrung Gemeinsam mit seiner Frau Chana sowie ihren sieben Kindern tauschte er die Pazifikküste gegen die an der Adria aus und zog nach Podgorica, der Hauptstadt des 2006 von Serbien unabhängig gewordenen kleinen Landes. Auslandserfahrungen hat der Chabad-Mann bereits in Russland gesammelt, wo er lange eine Gemeinde betreut hatte.

Doch nun muss Edelkopf von zu Hause aus arbeiten. Denn eine Synagoge gibt es nirgendwo in Montenegro. Aber das soll sich bald ändern. Wie vergangenen Donnerstag Premierminister Milo Djukanovic auf der 5. Mahar-Konferenz in der kleinen Hafenstadt Budva, zu der Vertreter von jüdischen Gemeinden aus dem ganzen Balkan und darüber hinaus angereist waren, verkündete, soll im kommenden Jahr mit dem Bau eines jüdischen Gotteshauses in Podgorica begonnen werden. rb

Österreich

George Soros’ Universität öffnet neuen Campus in Wien

Wegen politischen Drucks musste die von dem jüdischen Philanthropen gegründete Hochschule Budapest verlassen

 18.11.2019

Toronto

Ist koscheres Essen pro-israelisch?

Kanadischer Studentenverband will Hillel-Initiative »Kosher Forward« auf dem Campus nicht unterstützen

 18.11.2019 Aktualisiert

US-Präsidentschaftskandidatur

Michael Bloomberg entschuldigt sich bei Schwarzen

Der frühere New Yorker Bürgermeister räumt Fehler in seiner damaligen Amtszeit ein

 18.11.2019

Niederösterreich

Allein in St. Pölten

Hans Morgenstern ist der letzte Jude in der Landeshauptstadt

von Peter Bollag  17.11.2019

Großbritannien

Wählt nicht unseren Chef!

Juden in der Labour-Partei wollen Jeremy Corbyn als Regierungschef verhindern

von Philip Plickert  16.11.2019

Diplomatie

»Wir lieben Israel«

Die Färöer-Inseln wollen eine offizielle Vertretung in Jerusalem errichten

 15.11.2019