Rabbiner Elischa Portnoy

Purim

Leckereien als Botschaft

Warum schenken wir uns zum Fest gegenseitig Speisen? Zur Bedeutung des Gebots »Mischloach Manot«

von Rabbiner Elischa Portnoy
 14.03.2019

Purim Katan

Kleiner Feiertag für eine »größere Mahlzeit«

Im Schaltjahr gibt es nicht nur einen zweiten Monat Adar, sondern auch ein zusätzliches Fest

von Rabbiner Elischa Portnoy
 14.02.2019

Chanukka

Das Wunder verkünden

Rund um die Feiertage gibt es nur eine Mizwa – doch ihre Erfüllung ist eine »Wissenschaft« für sich

von Rabbiner Elischa Portnoy
 29.11.2018

Tischa beAw

Tröstender Besuch

Streit beenden, sich stärken lassen: Warum der Trauertag auch heute eine große Bedeutung hat

von Rabbiner Elischa Portnoy
 29.07.2020 Aktualisiert

Jeschiwa

Das erste Lehrhaus

Was unterrichteten die Nachkommen von Noach – und welchen Einfluss hatten sie auf das Judentum?

von Rabbiner Elischa Portnoy
 11.06.2018

Wochenabschnitte

Zwei Wege zum Gipfel

In der Diaspora werden in diesem Jahr zwischen Pessach und Schawuot andere Paraschot gelesen als in Israel

von Rabbiner Elischa Portnoy
 27.04.2018

Mizwa

Countdown bis zur Offenbarung

Warum das Gebot des Omerzählens auch in unserer Zeit wichtig ist

von Rabbiner Elischa Portnoy
 09.04.2018

Tu Bischwat

Zerstörung verboten

Das Neujahrsfest der Bäume gibt Anlass zum Nachdenken: Wie gehen wir mit der Natur um?

von Rabbiner Elischa Portnoy
 22.01.2018

Sexuelle Belästigung

Null Toleranz

Wie Rabbiner und Gemeinden mit Tätern und Verdächtigen umgehen sollen

von Rabbiner Elischa Portnoy
 30.10.2017

Awinu Malkenu

Unser Vater, unser König

Warum eines der zentralen Gebete an diesem Jom Kippur nur einmal gesprochen wird

von Rabbiner Elischa Portnoy
 25.09.2017