ausgabe-2006-15-16

Pessach

Von Trauer zur Freude

Wie der Rabbiner der Gemeinde »Temple Aliyah« aus den USA Pessach in Israel erlebt

von Rabbiner Carl Perkins
 12.04.2006

Israels Einfluß

Und täglich grüßt die Lobby

Scharfe Kritik an Papier zweier US-Politologen über Israels Einfluß in den USA

von Matthias Krause
 12.04.2006

Triebe

Erziehe dich selbst!

Die Tora lehrt, daß wir uns von unseren Trieben nicht beherrschen lassen sollen

von Rabbiner Joel Berger
 12.04.2006

Zeitung

Weltläufig

Warum Deutschland eine jüdische Zeitung braucht

von Gila Lustiger
 12.04.2006

Pessach

Ein Tag, ein Schritt

Zu jedem Pessach beginnen wir einen neuen Abschnitt unserer persönlichen Befreiung

von Baruch Rabinowitz
 12.04.2006

Dieter Graumann

»Ein Mittel der Kommunikation«

Dieter Graumann über Juwelen, Ärger und eine jüdische Zeitung

von Christian Böhme
 12.04.2006

Freispruch

Nachricht vom guten Judas

Später Freispruch? Ein frühchristliches Dokument beschreibt den biblischen Verräter als Helden

von Tobias Kaufmann
 12.04.2006

Shnat Effes

Eiszeit in Tel Aviv

Neu im Kino: Joseph Pitchhadzes Spielfilm »Shnat Effes « zeichnet ein illusionsloses Bild des heutigen Israel

von Nino Ketschagmadse
 12.04.2006

John Neumeier

»Tanz ist etwas Spirituelles«

Der Hamburger Ballettchef John Neumeier über Choreographie, Religion und die Schoa

von Melanie Feuerbacher, Roland Ernst
 12.04.2006

S. Daniel Abraham

Der Schlankmacher

S. Daniel Abraham ist mit »Slim Fast« reich geworden – und engagiert sich für Frieden in Nahost

von Matthias Krause
 12.04.2006