Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Netta Barzilai Foto: imago images/Eastnews

Netta Barzilai hat offensichtlich jede Menge Spaß in New York. Die israelische Sängerin, die gerade zu einer Mini-Tour im Rahmen des »Pride Month« in den USA unterwegs ist, nahm ihre Fans per Instagram nicht nur zum Shoppen mit (und gab ihnen noch Tipps, wo man dieses und jenes bekommen kann), sondern ging auch noch mit ihnen ins Studio 151, einer Bar im East Village.

Drake hat mit seinem neuen Album Honestly, Nevermind für ein wenig Missmut bei seinen Fans gesorgt. Der 35-jährige kanadische Rapper hat nämlich einen Ausflug in die Welt der billigen Elektromusik gewagt, und das sorgte erst für Ohrenschmerzen und dann für einen Shitstorm in den sozialen Medien. Die wörtliche Übersetzung »Ehrlich gesagt, vergiss es« war noch eine der netteren Bewertungen. Da hilft es wohl auch nicht, dass die erste Szene zum neuen Video mit Drakes Hochzeit beginnt. Beim nächsten Album wird wieder alles anders. Möglicherweise.

Ben Stiller hat als Sonderbotschafter des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR die Ukraine besucht und Präsident Wolodymyr Selenskyj getroffen. »Krieg und Gewalt richten Menschen auf der ganzen Welt zugrunde«, sagte er auf der Plattform Instagram. »Niemand flieht einfach so aus seinem Zuhause. Schutz zu suchen, ist ein Recht, das allen Menschen gewährt werden muss.« Ben Stiller ist der Sohn des legendären jüdischen Comedians Jerry Stiller.

Matt Lucas hat eine erstaunliche Entdeckung gemacht. Der britische Komiker und Schauspieler (Little Britain) nahm an der Sendung Who Do You Think You Are? teil, die Familiengeschichten von Prominenten erforscht. Dabei fand er heraus, dass ein Vorfahre von ihm im gleichen Haus wie die Familie von Anne Frank gelebt hat. Lucas war sichtlich perplex und sagte: »Das ist die eine Geschichte. Wenn man keine andere Geschichte darüber kennt, was den Juden im Zweiten Weltkrieg zugestoßen ist, dann aber doch die der Familie Frank.« dpa/kat

Aufgegabelt

Unser Rezept der Woche: Feigen-Marmelade mit frisch gepressten Limettensaft

Rezepte und Leckeres

 16.06.2024

Film

Sohn von KZ-Kommandant Rudolf Höß trifft in Doku Holocaust-Überlebende

Die zwei Zeitzeugen stehen sich in Lasker-Wallfischs Wohnzimmer in London gegenüber - Höss hat Kuchen mitgebracht

von Sarah Knorr  15.06.2024

Streitschrift

Drei Typen von Autokraten?

Der Autor Rafael Seligmann knöpft sich die Politiker Wladimir Putin, Donald Trump und Benjamin Netanjahu vor – und fordert mehr Engagement für die Demokratie

von Daniel Killy  14.06.2024

Mannheim

Anklage wegen Volksverhetzung gegen Musiker Xavier Naidoo

Staatsanwaltschaft wirft dem Popstar unter anderem Holocaustleugnung vor. Seine Rechtsanwälte weisen das zurück

von Tatjana Bojic  14.06.2024

Kunst

Fast wie echte Menschen

Das Museum Barberini in Potsdam zeigt markante Porträts von Amedeo Modigliani – gemeinsam mit Werken von Pablo Picasso, Auguste Rodin und Egon Schiele

von Eugen El  14.06.2024

Film

Das Erbe des Rudolf Höß

Die Doku »Der Schatten des Kommandanten« ist eine wichtige Ergänzung zu Jonathan Glazers Spielfilm »The Zone Of Interest«

von Ayala Goldmann  14.06.2024 Aktualisiert

Europameisterschaft

Im Haus des deutschen Sports

Die Ausstellung »Sport. Masse. Macht« im Berliner Olympiapark widmet sich dem Fußball in der Zeit des Nationalsozialismus

von Martin Krauß  14.06.2024

Fußball

Am Schabbat in der Kurve

Eine kleine Schau in Leipzig nimmt jüdische Fankultur in den Fokus

von Christoph Schulte  14.06.2024

Interview

»Wir bleiben ein offenes Haus«

Lea Wohl von Haselberg über Kino nach dem 7. Oktober, Sicherheitsmaßnahmen und das Jüdische Filmfestival Berlin Brandenburg in seinem 30. Jahr

von Ayala Goldmann  14.06.2024