Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

von Katrin Richter  26.11.2020 08:23 Uhr

Sascha Chaimowicz Foto: privat

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

von Katrin Richter  26.11.2020 08:23 Uhr

Sascha Chaimowicz wird Chef beim ZEIT-Magazin. Gemeinsam mit Maria Exner wird der 36-Jährige ab Dezember die Chefredaktion des wöchentlichen Magazins übernehmen. Bislang war der Münchner beim ZEIT-Magazin MANN. »Ich freue mich sehr auf die Arbeit mit dem hervorragenden Team des ZEIT-Magazins und mit Christoph Amend als Editorial Director«, twitterte Chaimowicz.

Natalie PortmanFoto: imago stock&people

Natalie Portman hat mal wieder gekocht. Dieses Mal aber kein Hummus, kein Schakschuka oder gebackenen Blumenkohl. Diesmal gab es Dumplings. »Dumplings sind mein Lieblingsessen«, schrieb die Schauspielerin unter den Clip auf ihrem Instagram-Account. Um so original wie möglich zu bleiben, lud Portman an »Natalie’s Table« eine Dumpling-Expertin ein, die Köchin Woon Heng. Wer das Rezept haben möchte: Portman hat es ausführlich auf ihrem Account gepostet. Vegan, versteht sich.

Shira HaasFoto: imago/APress

Shira Haas hat viele Gründe, sich zu freuen: Die Schauspielerin (Shtisel, Unorthodox) ist nicht nur zum dritten Mal Tante geworden, sondern hat auch den als israelischen Oscar bezeichneten Ophir Award als beste Nebendarstellerin für ihre Rolle in dem Familiendrama Asia bekommen. Der Film erzählt eine komplexe Mutter-Tochter-Geschichte vor dem Hintergrund der russischen Einwanderung und erhielt insgesamt neun Auszeichnungen. »Ich fühle mich sehr geehrt, dass ich Teil dieses Films sein durfte, und ich freue mich, dass diese wunderbare Geschichte beim Publikum so nachhallt«, schrieb Haas bei Instagram. Sie könne es kaum abwarten, bis alle den Film sehen.

Sehen!

»Talmid«

Eine Ausstellung in Berlin erzählt von der siebenmonatigen Orientreise des jüdischen Gelehrten Ignaz Goldziher

von Sophie Albers Ben Chamo  30.11.2021

Digitalwirtschaft

Bunte Blumen und Einhörner

Vor 25 Jahren brachten vier junge Israelis den Chatdienst ICQ an den Start. Wie steht es heute um die Start-ups?

von Ralf Balke  30.11.2021

Interview

»Die analogen Schätze gehoben«

Noa Regev über das israelische Filmarchiv in Jerusalem und seine Online-Nutzung weltweit

von Ayala Goldmann  29.11.2021

Nachruf

Trauer um Theater-Legende Stephen Sondheim

In seiner jahrzehntelangen Karriere gewann der jüdische Autor alle renommierten US-Preise

von Christina Horsten  28.11.2021

Zahl der Woche

164 v.d.Z.

Fun Facts und Wissenswertes

 27.11.2021

Israel

»Greifbare Beweise«

Archäologen entdecken eine antike Festungsanlage. Der Fund könnte die Chanukka-Geschichte belegen

von Jérôme Lombard  27.11.2021

Roman

Dicht und eloquent

Mit »Schlamassel!« setzt die Berliner Schriftstellerin Marcia Zuckermann endlich ihre Familiengeschichte »Mischpoke« fort

von Gerhard Haase-Hindenberg  27.11.2021

Chanukka

Schatullen voller Spielzeug

Der New Yorker Gelehrte, Genealoge und Zauberer Arthur Kurzweil besitzt eine Sammlung von mehr als 4000 Dreideln

von Jessica Donath  27.11.2021

Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

 25.11.2021 Aktualisiert