Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

 19.03.2020 10:05 Uhr

Matt Lucas Foto: imago/Landmark Media

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

 19.03.2020 10:05 Uhr

Matt Lucas wird der neue Co-Host von The Great British Bake Off, der Mutter aller Backshows. Der 46-Jährige, der durch seine Comedy-Sendung Little Britain bekannt wurde, wird zukünftig gemeinsam mit Noel Fielding moderieren. »Ich freue mich riesig, bei der leckersten Show im Fernsehen dabei zu sein.« Er könne es kaum erwarten, gemeinsam mit Noel Brot zu backen. Um dem zu erwartenden Anstieg an Kuchenkonsum entgegenzuwirken, hat sich Lucas vorsorglich schon einmal größere Hosen gekauft. Na dann: »On your marks! Bake!«

Igor LevitFoto: imago images / Future Image

Igor Levit hat als einer der Ersten angefangen und bekommt immer mehr Zuspruch. Seit Donnerstag vergangener Woche gibt der 33-jährige Starpianist jeden Abend um 19 Uhr ein Hauskonzert, das er live auf Twitter und jetzt auch auf Instagram streamt. Regelmäßig setzt er sich daheim an seinen Flügel und spielt, was ihm in den Sinn kommt. Zum Auftakt gab es Beethoven. Die Fans jedenfalls sind begeistert, wie sich an der Zahl der Likes ablesen lässt. Levit selbst ist von der Reaktion der Zuhörer ganz überwältigt: »Ich danke euch. Von Herzen. Ich kann nur immer und immer wieder danke sagen. Bleibt bitte gesund und solidarisch«, schrieb er auf Instagram.

Hugo Egon BalderFoto: imago/Future Image

Hugo Egon Balder hat seinen Humor vermutlich von seinem Vater geerbt. Das sagte der Moderator und Produzent (Genial daneben) der Deutschen Presse-Agentur. Er selbst habe lange gedacht, sein Vater sei vor allem Textilhändler gewesen. Bei Nachforschungen stellte sich aber heraus, dass er weitere Talente hatte: Er betrieb einen Verlag, war Theater- und Filmkritiker. »Davon wusste ich alles nichts, weil er es mir nie erzählt hat«, sagte Balder, der am Sonntag seinen 70. Geburtstag feiert. Zudem habe er 1000 Ideen gehabt und ihn früh ans Kabarett herangeführt.

Dustin HoffmanFoto: imago/Future Image

Dustin Hoffman erlebt in der Rolle des Virologen Sam Daniels in dem apokalyptischen Katastrophenfilm Outbreak ein düsteres Comeback. Der 25 Jahre alte Thriller ist aktuell in die Top Ten von Netflix aufgestiegen. Es geht um ein Killervirus, das sich von einer Kleinstadt in Kalifornien über die USA verbreitet, um unzählige Infizierte, fehlende Krankenhausbetten, Ausgangssperren und den Ausnahmezustand.  bp/kat

Deutschland

Noah ist der beliebteste Jungenname

Bei den Mädchen wird auf Platz 1 Hanna durch Emilia abgelöst

 10.05.2021

Jubiläum

»Das wird spitze«

Gert Rosenthal über seinen Vater, den Showmaster Hans Rosenthal, und 50 Jahre »Dalli Dalli«

von Katrin Richter  09.05.2021

Geschichte

Was würde Sophie posten?

Ein neues Instagram-Projekt begeistert Jugendliche

von Cordula Dieckmann  08.05.2021

Finale

Der Rest der Welt

Wenn der Übeltalferner ruft oder Fernweh im Homeoffice

von Ayala Goldmann  08.05.2021

Wale

Auf ein Schwätzchen

Mithilfe von Künstlicher Intelligenz wollen Forscher aus Israel die Kommunikation der Säugetiere entschlüsseln

von Ralf Balke  08.05.2021

Polemik

Gerechter Zorn

In ihrem neuen Buch »Jude sein« setzt sich Sandra Kreisler mit Antisemitismus in Deutschland und Österreich auseinander

von Daniel Killy  06.05.2021

Streaming

900 Verdächtige?

»Blackspace« heißt der neueste Serienerfolg aus Israel über ein fiktives Highschool-Massaker

von Ralf Balke  06.05.2021

Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

von Katrin Richter  06.05.2021

Zahl der Woche

349.000 Menschen

Fun Facts und Wissenswertes

 06.05.2021