Potsdam

Musikalische Protestaktion gegen AfD

Der Pianist Igor Levit Foto: imago images / Future Image

Mit einer musikalischen Protestaktion vor dem Landtag soll am Dienstag die Wahl des neuen Vorsitzenden der brandenburgischen AfD-Landtagsfraktion begleitet werden.

Unter dem Motto »Flügel statt Flügel« würden unter anderem der Konzertpianist Igor Levit und der »Prinzen«-Sänger Sebastian Krumbiegel zu der Kundgebung mit Konzert in Potsdam erwartet, sagte Rainer Opolka vom Aktionsbündnis für Toleranz und Weltoffenheit dem Evangelischen Pressedienst (epd) am Montag.

rechtsextreme Auch drei weitere Pianisten, darunter der evangelische Potsdamer Nikolaikirchenkantor Björn O. Wiede, sowie Schauspielerinnen des Hans-Otto-Theaters wollen den Angaben zufolge teilnehmen. Bei der Wahl wolle die AfD-Fraktion »einen Rechtsextremen gegen einen anderen Rechtsextremen austauschen«, heißt es im Aufruf zu der Musikaktion.

Der als rechtsextrem eingestufte »Flügel« der AfD hat sich nach eigenen Angaben aufgelöst, seine Anhänger gewinnen jedoch nach Einschätzung des Verfassungsschutzes wachsenden Einfluss in der Partei. Die brandenburgische AfD wird seit einigen Monaten vom Verfassungsschutz beobachtet.

Als Nachfolger von Andreas Kalbitz, der vom Bundesvorstand und vom Bundesschiedsgericht der AfD aus der Partei ausgeschlossen wurde und den AfD-Fraktionsvorsitz in Brandenburg aufgegeben hat, kandidieren nach Stand vom Montag Christoph Berndt, Dennis Hohloch und Birgit Bessin. Die AfD-Fraktion mit 23 Abgeordneten ist die zweitstärkste im brandenburgischen Landtag nach der SPD-Fraktion mit 25 Abgeordneten. Dem Landtag gehören insgesamt 88 Abgeordnete an. epd

Musik

»Ich bin jetzt ganz woanders«

Das Multitalent »Kutiman« Ophir Kutiel über sein neues Album »Wachaga« und Kunst in Corona-Zeiten

von Sabine Brandes  25.11.2020

Genesis Prize

Finalisten stehen fest

Unter den Nominierten sind Barbra Streisand und Gal Gadot

 25.11.2020

Bücher

AvivA mit Berliner Verlagspreis ausgezeichnet

Die Ehrung ist mit 35.000 Euro dotiert

 24.11.2020

Film

Sophia Lorens neuer Film ist auf Netflix weltweit ein Erfolg

»Du hast das Leben vor dir« erzählt von einer Schoa-Überlebenden, die einen Straßenjungen rettet

 23.11.2020

Literatur

Auf der Suche nach einer graueren Sprache

Zum 100. Geburtstag des deutschsprachigen Dichters Paul Celan

von Helmut Böttiger  23.11.2020 Aktualisiert

Meinung

Der bunte Kanal

Gut so, dass Jan Böhmermann mit seiner Sendung »ZDF Magazin Royale« auf den Bildschirm zurückkehrt!

von Irene Miziritska  20.11.2020

Jüdisches Museum Berlin

Pelikan, Faultier & Co.

Fast alle Tierskulpturen sind fertig – Eröffnung des Kindermuseums ANOHA Anfang 2021 geplant

 23.11.2020 Aktualisiert

Goldie Hawn

Quirlig, mädchenhaft, naiv

Zum 75. Geburtstag der amerikanischen Schauspielerin und Filmproduzentin

von Bettina Thienhaus  22.11.2020 Aktualisiert

Meinung

Die Nürnberger Prozesse der CO2-Endzeitprediger

Der ARD-Film »Ökozid« ist nichts weniger als ein Skandal. Er verharmlost den Holocaust

von Jan-Philipp Hein  20.11.2020