Bernie Sanders

Mit Handschuhen und Parka

Sieht doch gut aus! Bernie Sanders bei der Inauguration Foto: imago images/ZUMA Wire

Dicke Strickhandschuhe, olivgrüner Parka, schwarze Hose – bei winterlichen Temperaturen ein veritables Outfit. Doch war das auch die richtige Wahl für die Amtseinführung von Joe Biden, den 46. Präsidenten der Vereinigten Staaten?

Für Bernie Sanders hat sich diese Frage offensichtlich nicht gestellt: Denn genau so war der 79-Jährige gestern in Washington zu sehen.

depeche mode Und kurz danach auch an etlichen anderen Orten: Beim New Yorker Deli Zabars in der Regalecke, zwischen Frank und Estelle Costanza auf dem Sofa und sogar in einem Depeche-Mode-Video. Denn Bernie Sanders ging, so zusammengekauert wie er dort auf dem Klappstuhl saß, viral.

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel anreichert. Wir benötigen Ihre Zustimmung, bevor Sie Inhalte von Sozialen Netzwerken ansehen und mit diesen interagieren können.

Mit dem Betätigen der Schaltfläche erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihnen Inhalte aus sozialen Netzwerken angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät nötig. Mehr Informationen finden Sie hier.

Über 1,4 Millionen Beiträge sind bei Instagram unter dem Hashtag Bernie Sanders zu finden. Darunter echte Perlen wie Sanders auf dem Sofa der Serie Friends, Sanders vor dem Berghain in Berlin oder Sanders in Georges Seurats berühmtem Bild »Un dimanche après-midi à l’Île de la Grande Jatte«. Aber auch als Sidekick von Jay & Silent Bob in Kevin Smiths Film Clerks oder bei den Golden Girls macht der eingemummelte Sanders eine gute Figur.

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel anreichert. Wir benötigen Ihre Zustimmung, bevor Sie Inhalte von Sozialen Netzwerken ansehen und mit diesen interagieren können.

Mit dem Betätigen der Schaltfläche erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihnen Inhalte aus sozialen Netzwerken angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät nötig. Mehr Informationen finden Sie hier.

Er selbst allerdings fand die Diskussion um sein Äußeres eher irrelevant: »Fashion? Let’s get to work«, schrieb er auf seinem Instagram-Account. Die Demokratie ist nun mal das beste Outfit.

Debatte

Neubauer erneuert und konkretisiert Vorwürfe gegen Maaßen

Die Aktivistin hatte dem CDU-Politiker vorgeworfen, Inhalte antisemitischer Blogs zu verbreiten

 12.05.2021

Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

 12.05.2021

Architektur

Von Łódz nach New York

Die Schwingungen des Raums erfahrbar machen: Eine Würdigung in Bildern zum 75. Geburtstag von Daniel Libeskind

von Ulf Meyer  12.05.2021

Deutschland

Noah ist der beliebteste Jungenname

Bei den Mädchen wird auf Platz 1 Hanna durch Emilia abgelöst

 10.05.2021

Jubiläum

»Das wird spitze«

Gert Rosenthal über seinen Vater, den Showmaster Hans Rosenthal, und 50 Jahre »Dalli Dalli«

von Katrin Richter  09.05.2021

Geschichte

Was würde Sophie posten?

Ein neues Instagram-Projekt begeistert Jugendliche

von Cordula Dieckmann  08.05.2021

Finale

Der Rest der Welt

Wenn der Übeltalferner ruft oder Fernweh im Homeoffice

von Ayala Goldmann  08.05.2021

Wale

Auf ein Schwätzchen

Mithilfe von Künstlicher Intelligenz wollen Forscher aus Israel die Kommunikation der Säugetiere entschlüsseln

von Ralf Balke  08.05.2021

Polemik

Gerechter Zorn

In ihrem neuen Buch »Jude sein« setzt sich Sandra Kreisler mit Antisemitismus in Deutschland und Österreich auseinander

von Daniel Killy  06.05.2021