Berliner Staatsoper

Merkel und Morawiecki bei Auschwitz-Gedenkkonzert

Daniel Barenboim Foto: imago/Future Image

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Polens Ministerpräsident Mateusz Morawiecki werden am kommenden Montag in Berlin an einem Gedenkkonzert zum 75. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz teilnehmen.

Unter der Leitung von Stardirigent Daniel Barenboim spielt die Staatskapelle Berlin in der Staatsoper Unter den Linden ein Benefizkonzert zugunsten der Auschwitz-Birkenau Foundation, wie die Staatsoper am Dienstag in Berlin mitteilte.

Die Auschwitz-Birkenau-Stiftung wurde den Angaben zufolge 2009 vom ehemaligen polnischen Außenminister und Auschwitz-Überlebenden Wladislaw Bartoszewski (1922-2015) ins Leben gerufen.

Mit dem Erlös aus dem Benefizkonzert soll es Jugendgruppen aus der Bundesrepublik und den europäischen Nachbarländern ermöglicht werden, sich mit der Geschichte des Konzentrations- und Vernichtungslagers auseinanderzusetzen und das Verantwortungsbewusstsein für alle Mitmenschen im Sinne demokratischer und menschenrechtlicher Werte zu stärken, hieß es.

Das Gedenkkonzert zum 75. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz wird von RBB Kultur aufgezeichnet und live im Hörfunk übertragen. Zudem ist es im Livestream auf den Webseiten von RBB, der Staatsoper Unter den Linden und der Staatskapelle Berlin zu sehen. epd

Konzert

Noch schlimmer als erwartet

Roger Waters lieferte anti-israelische Propaganda in der größten Halle Berlins

von Imanuel Marcus  29.05.2023

Literatur

Schtetl, Stalin, Agonie

Ein Auswahl-Querschnittsband präsentiert ausgreifend und klug das Werk des jiddischen Schriftstellers Dovid Bergelson

von Alexander Kluy  28.05.2023

Studie

Gefährlicher Aufguss

Israelische und kanadische Forscher finden heraus, dass Grüner Tee ungeahnte Gefahren bergen könnte

von Lilly Wolter  28.05.2023

György Ligeti

Der Mikropolyphone

Zum 100. Geburtstag des ungarisch-jüdischen Komponisten

von Stephen Tree  28.05.2023

Rezension

Ein radikales Drama, das Fragezeichen setzt

Jonathan Glazers Auschwitz-Drama »Zone of Interest« hat den Großen Preis der Jury in Cannes gewonnen

von Josef Lederle  27.05.2023

Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

 25.05.2023

"Days Beyond Time"

Holocaust-Ausstellung aus Israel macht Station in Siegen

Für die Schau haben israelische Künstler Gespräche mit Holocaust-Überlebenden geführt und deren Berichte in Werke übertragen

 25.05.2023

Mögliches NS-Raubgut

BGH verhandelt zu bemäkeltem Bild in Datenbank

Es geht um das Gemälde »Kalabrische Küste« des Malers Andreas Achenbach

 25.05.2023

Aufgegabelt

Bureka-Rezept von Samys Mama

Rezepte und Leckeres

 25.05.2023