Musik

Igor Levit mit Opus Klassik geehrt

Igor Levit Foto: pr

Der Pianist Igor Levit, die Cellistin Sol Gabetta und die Opernsängerin Joyce DiDonato gehören zu den Gewinnern des Preises Opus Klassik 2019. Die nach dem Echo-Debakel von der Klassik-Branche ins Leben gerufene Auszeichnung wird am 13. Oktober in Berlin verliehen, wie die Veranstalter am Montag mitteilten.

Bestseller Eine Jury habe aus 462 Nominierungen die Preisträger ausgesucht. Lediglich in der Bestseller-Kategorie habe sich die Auszeichnung für Jonas Kaufmanns Einspielung »Eine italienische Nacht« an den Verkaufszahlen orientiert.

Zu den weiteren Preisträgern zählen die Geigerin Midori Seiler, das Ensemble Lautten Compagney, der Flötist Emmanuel Pahud, der Bassbariton Bryn Terfel, die Wiener Philharmoniker unter Leitung von Franz Welser-Möst sowie die Bratschistin Kim Kashkashian.

Insgesamt werden 45 Preisträger in 24 Kategorien ausgezeichnet. Die Preisgala im Berliner Konzerthaus wird von Thomas Gottschalk moderiert und um 22.15 Uhr vom ZDF ausgestrahlt.

Echo Der Opus Klassik wird zum weiten Mal von Plattenfirmen, Veranstaltern, Verlagen und Persönlichkeiten der Klassik-Welt verliehen. Er war nach der Absage der Echo-Preise des Bundesverbands Musikindustrie im Zusammenhang mit dem Antisemitismus-Skandal um die Rapper Kollegah und Farid Bang ins Leben gerufen worden. dpa

Kino

Steven Spielberg verfilmt seine eigene Kindheit

Auch der Judenhass, den die Familie Spielberg erleiden musste, soll in dem Film eine Rolle spielen

 09.04.2021

Sebastian Pufpaff

»Für mich gibt es kein Tabu«

Der Kabarettist über den Hashtag WeRemember, Demokratie und die Aufgabe des Satirikers

von Katrin Richter  08.04.2021

Fernsehen

Jubiläumsshow zu 50 Jahre »Dalli Dalli«

Die Quizsendung brachte den Berliner Schoa-Überlebenden Hans Rosenthal einem Millionenpublikum nahe

 08.04.2021

»Shtisel«

Es geht weiter – Schkojech!

Die dritte Staffel der beliebten Serie ist endlich bei Netflix zu sehen

von Tobias Kühn  08.04.2021

Finale

Der Rest der Welt

Kinder in der Vollkorn-Lethargie: Sollen sie doch wieder Kuchen essen

von Margalit Berger  08.04.2021

Zahl der Woche

1 Astronaut

Fun Facts und Wissenswertes

 08.04.2021

Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

von Katrin Richter  08.04.2021

Yehuda Bauer

»Fakten, nicht Meinungen«

Der Historiker über Geschichtspolitik, Antisemitismusdefinitionen und offizielles Gedenken

von Michael Thaidigsmann  07.04.2021

Kino

Helen Mirren spielt Golda

Die britische Schauspielerin wird die Hauptrolle in einem neuen Film über die israelische Politikerin übernehmen

 07.04.2021