Jüdische Allgemeine

Auszeichnung beim Lead Award

Detlef David Kauschke bei der Verleihung der Lead Awards 2019 Foto: Gregor Fischer

Bei der Preisverleihung zum diesjährigen Lead Award hat Detlef David Kauschke eine Auszeichnung erhalten. In der Kategorie »Zeitung überregional« sprach die Jury dem Chefredakteur der Jüdischen Allgemeinen die Ehrung für die »herausragenden Leistungen als Blattmacher in diesem Jahr« zu.

nominierte Die Lead Awards 2019 wurden am Montagabend im Hamburger Curio-Haus vergeben. In acht Kategorien wurden »Blattmacher« und »Digitalleader« ausgezeichnet. Goldgewinner war in der Kategorie »Zeitung überregional« Giovanni di Lorenzo, Chefredakteur der »Zeit«. Auszeichnungen erhielten auch die Chefredakteure der »Süddeutschen Zeitung« sowie die Herausgeber der »Frankfurter Allgemeinen«.

Seit 1992 werden die Lead Awards vergeben, die zu den renommiertesten Auszeichnungen für Zeitungen und Onlinemedien in Deutschland gehören. Aus über 600 Titeln für acht Kategorien hatte die Jury in diesem Jahr eine Auswahl getroffen. Eine Einreichung oder Bewerbung ist dabei nicht möglich.  ja

Rückblick

Platz für den »Schwarzkopf«

Warum Juden in der Bundeswehr der richtige Weg sind, die schreckliche Vergangenheit zu besiegen

von Arye Sharuz Shalicar  24.06.2021

Jüdischer Salon

»Danke, liebe Mutter!«

Daniel Donskoy und Sabena Donath trafen sich in Frankfurt zu einem besonderen Gespräch

von Eugen El  24.06.2021

Finale

Der Rest der Welt

Postpandemischer Grundkurs: Wie treffe ich mehrere Freunde an einem Tag?

von Eugen El  24.06.2021

Zahl der Woche

77.200 Menschen

Fun Facts und Wissenswertes

 24.06.2021

Gesellschaft

»Das Glick«

Die Inzidenzzahlen sinken, die Temperaturen steigen: Unsere Autorin freut sich und will feiern

von Adriana Altaras  24.06.2021

Frankfurt am Main

Saul Friedländer erhält Ludwig-Landmann-Preis

Der Historiker und Schoa-Überlebende wird für sein Lebenswerk ausgezeichnet

 24.06.2021

Israel-Museum

Bild von Norbert Bisky in Sammlung aufgenommen

»City Smell I« entstand 2020 und bezieht sich auf die brüchige Realität

 23.06.2021

Geheimnisse und Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

von Katrin Richter  22.06.2021

27. JFBB

Film ab!

Vom 12. bis 22. August sind 45 Beiträge in acht Berliner und fünf Potsdamer Spielstätten zu sehen

 22.06.2021