Israel

Wahlpflichtfach Deutsch

Israelische Schüler können im regulären Schulunterricht Deutsch lernen. Foto: dpa

In Israel können Schüler erstmals Deutsch als Wahlpflichtfach im Regelunterricht belegen. Der israelische Bildungsminister Naftali Bennett, der Generalsekretär der Kultusministerkonferenz, Udo Michallik, sowie die Gesandte der deutschen Botschaft Tel Aviv, Monika Iwersen, unterzeichneten dazu am Mittwoch in Jerusalem eine entsprechende Erklärung.

Der Deutschunterricht soll zunächst an fünf Schulen eingeführt werden und ab der neunten Klasse beginnen, wie die Kultusministerkonferenz (KMK) mitteilte.

Sprachdiplom Generalsekretär Michallik bezeichnete es als »bemerkenswerte Entwicklung in der Beziehung beider Staaten«, dass nun israelische Schüler im regulären Schulunterricht die deutsche Sprache erlernen und ein deutsches Sprachdiplom ablegen können. Dies zeige, wie weit der Dialog zwischen beiden Staaten 50 Jahre nach der Aufnahme diplomatischer Beziehungen inzwischen gediehen sei.

Im Jahr 2014 hatten nach KMK-Angaben weltweit rund 65.000 Schüler an mehr als 1000 Schulen in 72 Staaten an den Prüfungen zum Deutschen Sprachdiplom teilgenommen. Zudem legten 1100 Schüler die Prüfung im Rahmen der Erstintegration in Deutschland ab. epd

Vereinte Nationen

Taten für das Klima

Jerusalem bereitet Notfallerklärung vor

von Sabine Brandes  22.10.2021

Jerusalem/Moskau

»Ein wahrer Freund Israels«

Treffen zwischen Putin und Bennett – Gespräche über Terrorbekämpfung, die Lage in Syrien und Irans Atomprogramm

 22.10.2021

Geldwäsche

Israel liefert Deutschen wegen Betrugs aus

Mitglieder eines Netzwerks hatten unter falschem Namen Investitionsmöglichkeiten mit hohen Gewinnen versprochen

 22.10.2021

Jerusalem

DFB-Frauen besuchen Yad Vashem

Nach Spiel in der WM-Qualifikation besuchte am Freitag eine Delegation die Holocaust-Gedenkstätte

 22.10.2021 Aktualisiert

Tourismus

Israel will Einreise ab November unter Auflagen erlauben

Genehmigungen für Individualtouristen waren mehrmals angekündigt, jedoch immer wieder verschoben worden

 21.10.2021

Delta-Variante

Studie: Corona-Impfung von Jugendlichen zu 90 Prozent effektiv

Israelische Forscher: Immunisierung schützt zudem zu 93 Prozent vor einer Erkrankung mit Symptomen

 21.10.2021

Israel

Neuer Gesetzentwurf für Wehrdienst ultrareligiöser Juden geplant

Die Zahl der zur Armee eingezogenen Charedim soll schrittweise erhöht werden

 21.10.2021

Nachrichten

Impfung, Pflanze, Mülleimer

Kurzmeldungen aus Israel

von Sabine Brandes  21.10.2021

Archäologie

Israelischer Taucher entdeckt Schwert aus Zeit der Kreuzfahrer

Bei einem Wochenend-Tauchtrip im Norden Israels hat ein Taucher einen Schatz entdeckt

 20.10.2021