Israel

Terrorattacken in Landeszentrum

In der Nähe des Damaskus-Tors in Jerusalem. Foto: Flash 90

Am Dienstagnachmittag ist es in Zentral-Israel zu einer Reihe von Attentaten gekommen.

In Petach Tikwa wurde ein 35-jähriger Mann mit einem Messer schwer verletzt. Nach jüngsten Berichten israelischer Medien gelang es dem Opfer, sich zu wehren. Der Attentäter starb offenbar durch sein eigenes Messer.

Jerusalem Nur wenig später wurden zwei Polizisten in der Nähe des Damaskus-Tors in Jerusalem von einem Motorradfahrer angeschossen und ebenfalls schwer verletzt. Sie wurden in das Hadassah Krankenhaus in Ein Karem gebracht.

Wieder später stach ein Mann am Hafen von Jaffa auf neun Menschen ein. Ein Opfer, offenbar ein amerikanischer Tourist, erlag sofort seinen Verletzungen. Drei Menschen wurden leicht, drei schwer verletzt. Der 22-jährige Attentäter, der vermutlich aus dem Westjordanland kommen soll, wurde in der Nähe des Manta Ray-Restaurants von der Polizei erschossen.

Ron Huldai, der Bürgermeister von Tel Aviv, sagte in einem ersten Statement: »Wir wissen, dass die Einwohner von Jaffa diesen Vorfall verurteilen.« Die Menschen sollten mit ihrem normalen Leben fortfahren und sich nicht zu Hause einschließen, betonte Huldai.

In Tel Aviv wurden die Sicherheitsmaßnahmen verschärft. Die bevorstehenden Purim-Feierlichkeiten, sollen laut Huldai wie geplant stattfinden. kat

Israel

14.800 Schoa-Überlebende in 2019 gestorben

Kurz vor internationalem Holocaust-Gedenktag veröffentlicht Behörde aktuelle Zahlen

von Sabine Brandes  20.01.2020

Nahost

Israel baut Anti-Tunnel-Warnsystem an Grenze zum Libanon

Das unterirdische Überwachungssystem reagiert auf akustische oder seismische Signale

 19.01.2020

Yad Vashem

Internationales Gedenken zum 75. Jahrestag der Auschwitz-Befreiung

Staatsgäste aus mehr als 40 Ländern werden am Donnerstag in Jerusalem zum 5. Welt-Holocaust-Forum erwartet

 17.01.2020

Russland

Kommt Naama bald frei?

Medienberichten zufolge erwägt Wladimir Putin vor seinem Jerusalem-Besuch die Begnadigung der jungen Israelin

von Sabine Brandes  17.01.2020

Nahost

Armee reagiert auf Angriffe aus Gaza

Palästinensische Terroristen feuern Mörsergranaten und attackieren Israel mit Sprengstoff-Ballons

von Sabine Brandes  17.01.2020

Spähprogramm

Menschenrechtler wollen Vertrieb von israelischer Spyware verhindern

Pegasus wird unter anderem verdächtigt, bei der Tötung des Journalisten Khashoggi eine Rolle gespielt zu haben

 16.01.2020

Jerusalem

Mutmaßlicher Sektenchef in Israel festgenommen

Der Mann soll mit 50 Frauen in einer abgeschotteten Anlage gelebt haben

 16.01.2020

Nachrichten

Roboter, Sekte, Satellit

Kurzmeldungen aus Israel

von Ingo Way  16.01.2020

Knessetwahl

Letzte Hoffnung

Arbeitspartei-Gescher und Demokratische Union wollen gemeinsam um Wählerstimmen links von der Mitte kämpfen

von Ralf Balke  16.01.2020