Israel

Tel Aviv führt Liste religiös toleranter Städte an

Gay Pride in Tel Aviv Foto: Flash 90

Tel Aviv erhält den Titel als toleranteste Stadt Israels. Im aktuellen Index der Organisation »Israel Hofsheet - Be free Israel« erreicht die Küstenmetropole 77 von 100 möglichen Punkten und damit Platz eins, wenn es um religiöse Freiheit und Toleranz geht. Das berichteten israelische Medien am Montag unter Berufung auf die Organisation, die sich für religiöse Toleranz und Pluralismus engagiert.

SCHABBES Bewertet wurden die 24 größten Städte des Landes anhand von zehn Kriterien, darunter die Verfügbarkeit von öffentlichem Nahverkehr und Einkaufsmöglichkeiten am Schabbat, dem Etat für religiöse Dienstleitungen, Religionsunterricht an Schulen sowie der Verfügbarkeit ziviler Bestattungen.

Positiv bewertet wurden demnach insbesondere säkulare Aspekte der kommunalen Politik sowie die Unterstützung von nicht-orthodoxen jüdischen und LGBTQ-Gruppen. Tel Aviv habe mit seiner Politik bewiesen, dass Stadtverwaltungen »Freiheiten für israelische Bürger im täglichen Leben schaffen können, manchmal sogar mehr als die Regierung des Landes«, so die Organisation laut den Berichten.  kna

Neuer Premier

Lapid leitet erste Kabinettssitzung nach Amtsantritt

Den Israelis verspricht der Nachfolger von Bennett eine funktionierende Regierung

 03.07.2022

Trend

Das Judo-Imperium

In den vergangenen 30 Jahren hat sich die Kampfkunst in Israel zu einem Nationalsport entwickelt

von Tal Leder  02.07.2022

Porträt

Der Moderator

Vom TV-Star zum Premierminister – Yair Lapid hat Naftali Bennett abgelöst und ist seit heute Nacht neuer Premier Israels

von Sabine Brandes  01.07.2022

Jerusalem

Die Knesset ist aufgelöst

Am 1. November müssen die Israelis wieder wählen gehen – Naftali Bennett zieht sich aus der Politik zurück

von Sabine Brandes  30.06.2022

Terror

Schüsse auf jüdische Beter

Erneute Attacke auf Pilger am Josefsgrab bei Nablus

 30.06.2022

Nachrichten

Biss, Barriere, Bündnis

Kurzmeldungen aus Israel

von Sabine Brandes  30.06.2022

Naftali Bennett

Israel

Bennett zieht sich aus Politik zurück  

Nach nur einem Jahr als Regierungschef verabschiedet sich der Noch-Premier aus der Politik

 29.06.2022

Kurierdienst

Schnell, schneller, türkis

Längst liefert Wolt fast alles – jetzt hat in Tel Aviv der erste Supermarkt eröffnet

von Sabine Brandes  29.06.2022

Gaza

Hamas veröffentlicht Video von vermeintlicher Geisel

Israelisches Verteidigungsministerium nennt Veröffentlichung Erpressungsversuch und zweifelt Echtheit an

von Sabine Brandes  29.06.2022 Aktualisiert