Haiti

Rückkehr der Retter

Gruppenfoto: Helfer mit Aschkenasi, Netanjahu und Barak (v.l.) Foto: Flash 90

Die 200 Männer und Frauen, die an der Rettungsaktion auf Haiti teilgenommen hatten, wurden bei ihrer Ankunft auf dem Ben-Gurion-Flughafen am vergangenen Donnerstag wie Helden gefeiert. Mit am Rollfeld waren Ministerpräsident Benjamin Netanjahu, Verteidigungsminister Ehud Barak und der Chef der Streitkräfte, Gabi Aschkenasi. »Ihr habt Menschlichkeit bewiesen und dem Namen des Staates Israel sowie der Zahal Ehre erwiesen«, betonte Netanjahu. »Während so viele gegen uns sind, unseren Namen entstellen und in den Schmutz ziehen, habt ihr die wirkliche israelische Armee gezeigt«. Der Premier war begeistert, wie schnell die Retter vor Ort angekommen und ihre Arbeit aufgenommen hätten.

Israel

Kommt der zweite Lockdown?

Erstmals wieder mehr Neuinfektionen als Genesene

 12.07.2020

Corona-Krise

Zehntausend demonstrieren für Finanzhilfen

Massendemonstration von Selbständigen und Kleinunternehmern in Israel. 20 Festnahmen

von Sabine Brandes  12.07.2020

Geschichte

»Staatsmann ohne Staat«

Heute vor 125 Jahren wurde der Zionist Nahum Goldmann geboren

 10.07.2020

Israel

Infektionen erneut auf Rekordwert

Regierung verhängt Ausgangsbeschränkungen für Teile von fünf Städten, darunter auch Jerusalem

 10.07.2020

Wirtschaft

Israel stellt Corona-Rettungspaket vor

Das Programm hat einen Umfang von 80 Milliarden Schekel

 09.07.2020

COVID-19

Israels Militärchef in Corona-Quarantäne - wie mehr als 9000 Soldaten

Zuvor musste sich bereits Verteidigungsminister Gantz in Quarantäne begeben

 09.07.2020

Rad-Star Chris Froome wechselt nach Israel

Der spektakuläre Wechsel des vierfachen Gewinners der Tour de France ist perfekt

von Patrick Reichardt  09.07.2020

Israel

Hülle gegen Tracking?

Speziell gefertigte Taschen sollen die Überwachung von Handys verhindern

 09.07.2020

Sicherheit

Der Cyber-Winter kommt

Die digitale Kriegsführung zwischen Israel und dem Iran geht nach Meinung von Experten in die nächste Phase

von Sabine Brandes  09.07.2020