Justiz

»Palästinenserbehörde für Anschläge verantwortlich«

Gewalttätige Palästinenser während der Zweiten Intifada (Nablus, 2001) Foto: dpa

Die Palästinensische Autonomiebehörde ist nach Ansicht eines israelischen Gerichts mitverantwortlich für mehrere Anschläge, die während der Zweiten Intifada begangen worden sind. Auch Palästinenserpräsident Mahmud Abbas sowie die Palästinenserorganisation PLO seien mitschuldig, entschied das Jerusalemer Bezirksgericht am Montag. In einem nächsten Schritt müsse es nun um die Höhe der Entschädigung gehen.

OPFER Die Bürgerrechtsorganisation Shurat Hadin hatte nach eigenen Angaben die Klage für mehrere Opferfamilien eingereicht. Sie verlangt nun insgesamt bis zu rund 250 Millionen Euro Schmerzensgeld. Die Entscheidung des Gerichts bezieht sich demnach auf 17 Anschläge.

Die Zweite Intifada begann im September 2000 und endete 2005 mit einer Waffenruhe. Mehr als 1000 Israelis starben bei Terroranschlägen von Palästinensern.  dpa/ja

Israel

Regierung plant offenbar Wochenend-Lockdowns

Die Zahl der täglichen Neuinfektionen war zuvor auf ein Rekordhoch gestiegen

 16.07.2020

Israel

El Al setzt Passagierflüge weiter aus

Die angeschlagene Fluggesellschaft setzt ihre Passagierflüge einen weiteren Monat bis Ende August aus

 16.07.2020

Corona

Hilferuf

Das Vertrauen in das Krisenmanagement der Regierung sinkt dramatisch. Die Menschen fühlen sich allein gelassen

von Sabine Brandes  16.07.2020

Nachrichten

Steak, Quallen, Hitze

Kurzmeldungen aus Israel

von Sabine Brandes  16.07.2020

Corona-Krise

Israel kündigt Einmalzahlung für alle Bürger an

Premier Netanjahu: »Wir müssen die Wirtschaft wieder in Gang bringen«

 15.07.2020

Technologie

Erste Bilder aus dem All

Der israelische Spionagesatellit sendet an die Erde

von Sabine Brandes  15.07.2020

Jerusalem

Regierung uneinig über neue Beschränkungen

Likud-Minister spricht von komplettem Lockdown. Krankenhaus-Chef versichert: keine Krise im Gesundheitssystem

von Sabine Brandes  15.07.2020

Corona-Krise

Rettung für EL AL?

Pleite, Verkauf, Verstaatlichung – wie es mit Israels legendärer Fluggesellschaft weitergeht

von Sabine Brandes  15.07.2020

Medizin

Mit Fettsenker gegen Corona

Hebräische Universität Jerusalem: Covid-19 kann sich abschwächen lassen

von Sabine Brandes  15.07.2020