Washington/Jerusalem

Nach längerer Pause: Biden spricht mit Netanjahu

Präsident Joe Biden bei einem Event zum St. Patrick’s Day am Montag Foto: picture alliance / ASSOCIATED PRESS

US-Präsident Joe Biden hat erstmals nach einer längeren Gesprächspause wieder mit Israels Premierminister Benjamin Netanjahu telefoniert.

In dem Austausch am Montag sei es um die Situation in der Stadt Rafah im Gazastreifen gegangen sowie humanitäre Hilfe für die Menschen vor Ort, teilte das Weiße Haus mit. Zuletzt hatten Biden und Netanjahu Mitte Februar miteinander telefoniert.

Angesichts der schlimmen humanitären Lage verschärfte sich der Ton Washingtons gegenüber der israelischen Führung in den vergangenen Wochen deutlich.

Nach den Massakern des palästinensischen Terrors vom 7. Oktober 2023 hatten die beiden Regierungschefs für eine Zeit lang beinahe täglich miteinander gesprochen. dpa

Terror

Berichte: Iran hat Angriff auf Israel begonnen

Dutzende Drohnen in Richtung Israel gestartet haben

 13.04.2024

Nahost

»Sollte der Iran Israel angreifen, wird Deutschland an dessen Seite stehen«

Bundespolitiker für Unterstützung Israels im Fall von Iran-Angriff

 13.04.2024

Mord

Leiche von vermisstem israelischen Jugendlichen gefunden

Der 14-jährige Benjamin Achimeir wurde von palästinensischen Terroristen getötet

 13.04.2024

Nahost

Israel: Wir sind auf einen Angriff von Iran vorbereitet

Die Lage am Freitagmorgen – und ein Ausblick auf den Tag

 12.04.2024

Geschichte

Judenhass und Holocaust-Leugnung pur: Das steht in der Promotion von Mahmud Abbas

Ein Blick zurück auf die Doktorarbeit des »gemäßigten« Palästinenserpräsidenten

von Alexander Friedman  11.04.2024

Gazastreifen

Israelische Armee fliegt Präzisionsangriffe gegen Hamas

Die IDF will erneut gegen Terrorziele vorgehen

 11.04.2024

Sport

Deutsche Firma will behinderten Israelis keine Bälle verkaufen

Die KSG GmbH will mit ihrem antisemitischen Boykott dem Frieden dienen

 11.04.2024

Nahost

Hamas will nicht genug geeignete Geiseln für Deal haben

Das Eingeständnis lässt befürchten, dass mehr Geiseln gestorben sind, als bisher bekannt

 11.04.2024

Gaza

»Dieser Krieg muss von Israel gewonnen werden«

Der Militärexperte Yossi Kuperwasser über die Freilassung der Geiseln, die Offensive in Rafah und der Tag nach dem Ende des Krieges

von Sabine Brandes  11.04.2024