Tel Aviv

Mehr Radwege für Tel Aviv

Foto: Flash 90

Die israelische Küstenmetropole Tel Aviv setzt verstärkt auf das Fahrrad. Die Stadtverwaltung billigte nach einer Mitteilung vom Mittwoch einen Plan, der bis 2025 einen Ausbau des Fahrradwege-Netzes von 140 Kilometer auf 300 Kilometer Länge vorsieht.

NETZ Fahrräder seien ein integraler Bestandteil der urbanen Kultur geworden, erklärte Bürgermeister Ron Chuldai. Der Ausbau des Netzes erfolge mit drei Zielen vor Augen: die Straßen den Fußgängern zurückzugeben, die Verkehrsbelastung zu mindern und die Luftverschmutzung zu reduzieren. Viele Metropolen haben zuletzt – insbesondere in der Corona-Krise – den Radverkehr gefördert.

In Tel Aviv leben knapp 450.000 Menschen, im Großraum fast vier Millionen. Insbesondere auf den Zufahrtsstraßen ins Zentrum kommt es immer wieder zu Staus.

Zum Vergleich: In Berlin wohnen knapp 3,8 Millionen Menschen. Das Straßennetz der deutschen Hauptstadt umfasst nach Angaben der Senatsverwaltung 5400 Kilometer, Stand Ende 2019 gab es 1093 Kilometer baulich getrennte Radwege. Hinzu kommen 101 Kilometer Radfahrstreifen. dpa

Israel

Naftali Bennett allein zu Hause

Israels Regierungschef steht in der Kritik, weil seine Familie trotz der Omikron-Ausbreitung ins Ausland verreist

von Michael Thaidigsmann  02.12.2021

Israel

»Know-how mit der Welt teilen«

Die Regierung in Jerusalem öffnet einen Twitter-Account für Informationen zur Pandemie

von Sabine Brandes  01.12.2021

Israel

»Miss Universe«-Wettbewerb soll trotz Corona stattfinden

Organisatoren halten trotz der Omikron-Variante an Austragung in Eilat fest

von Sabine Brandes  01.12.2021

Entwicklung

Tel Aviv ist die teuerste Stadt weltweit

Economist-Ranking: Die israelische Stadt löst sogar die französische Hauptstadt Paris ab

von Christoph Meyer  01.12.2021

Deutsche Sprache, deutsches Bier: Im Liebling-Haus in Tel Aviv wurde alles gekostet.

Trend

Germanit ist kein Tabu mehr

Deutschlernen ist in Israel stark im Kommen, als Fremdsprache wird es an Schulen angeboten

von Sabine Brandes  30.11.2021

Antisemitismus

Squash-Weltverband zieht Konsequenzen aus Israel-Boykott Malaysias

Weltmeisterschaft in Kuala Lumpur wegen verweigerter Visa abgesagt

 30.11.2021

Pandemie

Israelischer Experte: Einschätzungen zu Omikron verfrüht

Chefs von Pfizer und Moderna äußern sich indes skeptisch zur Wirksamkeit der Impfstoffe

 30.11.2021

Israel

Schwerer Verdacht

Zwei Kardiologen haben möglicherweise zahlreiche Patienten mit Corona infiziert - es könnte sich um Omikron handeln

 30.11.2021 Aktualisiert

Atomprogramm des Iran

Großbritannien und Israel fordern härtere Gangart

Der israelische Außenminister Yair Lapid traf sich in London mit seiner britischen Amtskollegin Liz Truss

 30.11.2021