Militär

Manöver mit Zypern

Zypern liegt im östlichen Mittelmeer Foto: PantherMedia / Peter Hermes Furian

Zahlreiche israelische Kampfbomber haben am Dienstag bei einer Übung die Region der zyprischen Hafenstadt Paphos überflogen. In Kooperation mit den zyprischen Streitkräften wurden dabei Luftangriffe und Luftabwehrmanöver simuliert, berichtete das zyprische Staatsfernsehen (RIK).

Israelische Streitkräfte und die zyprische Nationalgarde hatten auf Zypern bereits in den vergangenen Jahren immer wieder auch mit Bodentruppen geübt. Die aktuellen Manöver sollen bis zum 3. Dezember andauern.  

Präsenz Israel will auf Zypern seine militärische Präsenz ausbauen. Nach Einschätzung zyprischer Analysten hängt das mit der angespannten Beziehung Israels zur Türkei zusammen. Auch die Republik Zypern und die Türkei leben im Konflikt um die geteilte Mittelmeerinsel. Die Türkei hält den Nordteil der Insel seit Jahrzehnten besetzt.

Zypern ist seit 1974 in einen international nicht anerkannten türkischen Nordteil und die griechisch-zyprisch geprägte Republik Zypern mit Nikosia als Hauptstadt geteilt. Die Republik ist EU-Mitglied, wird aber von der Türkei nicht anerkannt, die den türkischen Norden militärisch sichert.

Konflikte gab es zuletzt auch wegen vermuteter Erdgasvorkommen unter dem Meeresboden der Region. Ankara lehnt die Ausbeutung der Vorkommen ohne die Zustimmung der türkischen Zyprer ab, deren Republik nur von Ankara anerkannt wird. dpa

Entwicklung

Tel Aviv ist die teuerste Stadt weltweit

Economist-Ranking: Die israelische Stadt löst sogar die französische Hauptstadt Paris ab

von Christoph Meyer  01.12.2021

Deutsche Sprache, deutsches Bier: Im Liebling-Haus in Tel Aviv wurde alles gekostet.

Trend

Germanit ist kein Tabu mehr

Deutschlernen ist in Israel stark im Kommen, als Fremdsprache wird es an Schulen angeboten

von Sabine Brandes  30.11.2021

Antisemitismus

Squash-Weltverband zieht Konsequenzen aus Israel-Boykott Malaysias

Weltmeisterschaft in Kuala Lumpur wegen verweigerter Visa abgesagt

 30.11.2021

Pandemie

Israelischer Experte: Einschätzungen zu Omikron verfrüht

Chefs von Pfizer und Moderna äußern sich indes skeptisch zur Wirksamkeit der Impfstoffe

 30.11.2021

Israel

Schwerer Verdacht

Zwei Kardiologen haben möglicherweise zahlreiche Patienten mit Corona infiziert - es könnte sich um Omikron handeln

 30.11.2021 Aktualisiert

Atomprogramm des Iran

Großbritannien und Israel fordern härtere Gangart

Der israelische Außenminister Yair Lapid traf sich in London mit seiner britischen Amtskollegin Liz Truss

 30.11.2021

Justiz

Höchstes Gericht Israels bestätigt Rückführung von Eitan nach Italien

Ein juristisches Drama um den kleinen Eitan in Israel ist vorerst geklärt: Der Sechsjährige soll nach einer letztinstanzlichen Gerichtsentscheidung binnen zwei Wochen mit seiner Tante zurück nach Italien fliegen

 29.11.2021

Jerusalem

Diplomat in Quarantäne

Israelische Corona-Einreisebestimmungen gelten auch für den neuen US-Botschafter Thomas R. Nides

 29.11.2021

Pandemie

Israel führt wegen Omikron-Variante Handy-Überwachung wieder ein

Regierung stimmt für den erneuten Einsatz der Überwachungstechnologie durch den Inlandsgeheimdienst Schin Bet

 29.11.2021