Statistik

Israel wächst weiter

Israel wächst weiter. Foto: Flash 90

Israel zählt derzeit 9,02 Millionen Einwohner. Mit knapp 6,7 Millionen machen Juden 74,2 Prozent der Bevölkerung aus, wie aus jüngsten Zahlen hervorgeht, die das Zentrale Statistikbüro Israels am Montag veröffentlichte – wie jedes Jahr kurz vor dem israelischen Unabhängigkeitstag, der ab Mittwochabend gefeiert wird. Damit ist der Anteil der jüdischen Israelis an der Gesamtbevölkerung im Vergleich zum Vorjahr (74,7 Prozent) leicht gesunken.

Mit 1,89 Millionen stieg der Anteil der Araber leicht von 20,8 auf 20,9 Prozent. Der Anteil nichtjüdischer und nichtarabischer Bewohner stieg im selben Zeitraum von 4,5 Prozent auf 4,8 Prozent der Bevölkerung Israels. Nicht eingeschlossen in die Statistik sind rund 166.000 in Israel lebende Ausländer.

Im Jahr 1948 lebten im neu gegründeten Staat Israel gerade einmal 806.000 Menschen.

einwanderer Wie der Sender »Arutz Scheva« am Montag unter Berufung auf das Statistikbüro berichtete, ist die Einwohnerzahl Israels seit Staatsgründung um mehr als das Elffache gestiegen. Im Jahr 1948 lebten im neu gegründeten Staat Israel gerade einmal 806.000 Menschen. Zu dem Wachstum beigetragen haben unter anderem 3,2 Millionen Einwanderer seit 1948.

Beim derzeitigen Bevölkerungswachstum wird davon ausgegangen, dass die Einwohnerzahl bis 2048 auf 15,2 Millionen steigen wird. Der jüdische Staat ist etwa genauso groß wie das deutsche Bundesland Hessen.  kna/ja

Israel

»Finanzielle Unterstützung von Terroristen«

»Palestinian Media Watch« hat VISA und Mastercard aufgefordert, ihre Verbindungen zu palästinensischen Banken im Westjordanland zu kappen, solange diese Gehälter an Terroristen auszahlen

 25.09.2020

Israel

Verschärfte Corona-Lockdown-Maßnahmen treten in Kraft

Nach Rekordzahlen von Infektionen verschärft die Regierung die Restriktionen

 25.09.2020

Israel

Zahl der Corona-Neuinfektionen schnellt auf Rekordwert

Erstmals wird die Marke von 7500 Fällen überschritten

 25.09.2020

Diplomatie

Neue Normalität in Nahost

Nach historischem Friedensschluss kooperieren immer mehr Institutionen und Organisationen aus Israel und den VAE

von Sabine Brandes  24.09.2020

Corona

»Frieden zahlt die Rechnung nicht«

Die Bevölkerung hält sich weitgehend an die Restriktionen, verliert aber ihr Vertrauen in die Regierung

von Sabine Brandes  24.09.2020

Jerusalem

Entscheidung über Malka Leifer

Beschuldigte kann ausgeliefert werden

von Sabine Brandes  24.09.2020

Nachrichten

Gleichstellung, Babys, Botschaft

Kurzmeldungen aus Israel

von Sabine Brandes  24.09.2020

Coronavirus

Israel verschärft Lockdown

Demonstrationen und Gottesdienste eingeschränkt – die Abriegelung ist extremer als im Frühjahr

von Sabine Brandes  24.09.2020

Jerusalem

Gebetszettel für die Kotel

Jewish Agency sammelt weltweit Bitten und Gebete, die in die Ritzen der Mauer gesteckt werden

 24.09.2020