Statistik

Israel wächst weiter

Israel wächst weiter. Foto: Flash 90

Israel zählt derzeit 9,02 Millionen Einwohner. Mit knapp 6,7 Millionen machen Juden 74,2 Prozent der Bevölkerung aus, wie aus jüngsten Zahlen hervorgeht, die das Zentrale Statistikbüro Israels am Montag veröffentlichte – wie jedes Jahr kurz vor dem israelischen Unabhängigkeitstag, der ab Mittwochabend gefeiert wird. Damit ist der Anteil der jüdischen Israelis an der Gesamtbevölkerung im Vergleich zum Vorjahr (74,7 Prozent) leicht gesunken.

Mit 1,89 Millionen stieg der Anteil der Araber leicht von 20,8 auf 20,9 Prozent. Der Anteil nichtjüdischer und nichtarabischer Bewohner stieg im selben Zeitraum von 4,5 Prozent auf 4,8 Prozent der Bevölkerung Israels. Nicht eingeschlossen in die Statistik sind rund 166.000 in Israel lebende Ausländer.

Im Jahr 1948 lebten im neu gegründeten Staat Israel gerade einmal 806.000 Menschen.

einwanderer Wie der Sender »Arutz Scheva« am Montag unter Berufung auf das Statistikbüro berichtete, ist die Einwohnerzahl Israels seit Staatsgründung um mehr als das Elffache gestiegen. Im Jahr 1948 lebten im neu gegründeten Staat Israel gerade einmal 806.000 Menschen. Zu dem Wachstum beigetragen haben unter anderem 3,2 Millionen Einwanderer seit 1948.

Beim derzeitigen Bevölkerungswachstum wird davon ausgegangen, dass die Einwohnerzahl bis 2048 auf 15,2 Millionen steigen wird. Der jüdische Staat ist etwa genauso groß wie das deutsche Bundesland Hessen.  kna/ja

Schweres Erdbeben

Israel schickt Hilfe in die Türkei und nach Syrien

Armee und Außenministerium bereiten Rettungsteams vor / Stöße der Erde auch in Tel Aviv gespürt

von Sabine Brandes  06.02.2023 Aktualisiert

Gespräch

»Ich werde Selenskyj nicht töten«

Laut Israels ehemaligem Premier Bennett habe Kremlchef Putin dies ihm gegenüber zu Beginn des Ukraine-Kriegs versprochen

 05.02.2023

Justizreform

Warnung vor gewaltsamem Widerstand

Benjamin Netanjahu kritisiert »wachsende Welle täglicher Hetze, die Grenzen überschreitet«

 05.02.2023

Nachrichten

Restaurant, Videospiele, Visa

Kurzmeldungen aus Israel

von Sabine Brandes  05.02.2023

Tel Aviv

Zehntausende demonstrieren gegen Justizreform

Den fünften Samstagabend in Folge gingen die Menschen auf die Straße, um das Vorhaben der Regierung zu stoppen

 05.02.2023

Diplomatie

Israel und Sudan wollen Beziehungen normalisieren

Die »historische Vereinbarung« soll noch in diesem Jahr in Washington unterschrieben werden

 03.02.2023

Trauer

»Hitlerjunge Salomon«: Sally Perel ist tot

Der Schoa-Überlebende starb im Alter von 97 Jahren in Israel

 04.02.2023 Aktualisiert

Jerusalem

Generalstaatsanwältin gegen Beteiligung Netanjahus an Justizreform

Dies schließe auch »direkte oder indirekte Anweisungen« an andere Personen ein

 02.02.2023

Konflikt

Wieder Rakete aus Gaza auf Sderot

Geschoss abgefangen – IDF beschießt als Reaktion Chemie- und Waffenproduktionsstätten der Hamas

von Sabine Brandes  02.02.2023