Türkei

Israel verurteilt Putschversuch

Das türkische Parlament kam am Samstag zu einer Sondersitzung zusammen. Foto: dpa

Israel hat den gescheiterten Putschversuch von türkischen Militärs gegen den Präsidenten Recep Tayyip Erdogan verurteilt. »Israel respektiert den demokratischen Prozess in der Türkei«, twitterte das israelische Außenministerium am Samstag.

Am späten Freitagabend hatten in der Türkei Teile der Armee einen Umsturzversuch gestartet. Nach Medienberichten kamen bislang mehr als 250 Menschen ums Leben, 1140 wurden verletzt.

Das israelische Außenministerium bat Israelis, die sich zurzeit in der Türkei aufhalten, in den Häusern oder den Hotels zu bleiben und Kontakt mit ihren Angehörigen in Israel aufzunehmen.

Oberrabbiner Wie die Online-Ausgabe der »Hürriyet Daily News« am Samstagnachmittag berichtete, haben sich religiöse Autoritäten, darunter der türkische Oberrabbiner Ishak Haleva, in einer gemeinsamen Erklärung zu den Ereignissen geäußert. Darin heißt es: »Wir, die religiösen Repräsentanten von Judentum, Christentum und Islam, und unsere Gemeinden sind tief besorgt über die terroristischen Zwischenfälle, die den Frieden in unserem schönen Land und der Welt zerrissen haben.«

Terror und Gewalt, von wem sie auch immer ausgingen, heißt es weiter, könnten niemals verteidigt werden und seien nicht legitim. Deswegen seien sie bereit, alles zu tun, um Terror und Gewalt vorzubeugen. ja (mit epd)

Yad Vashem

Internationales Gedenken zum 75. Jahrestag der Auschwitz-Befreiung

Staatsgäste aus mehr als 40 Ländern werden am Donnerstag in Jerusalem zum 5. Welt-Holocaust-Forum erwartet

 19.01.2020

Nahost

Israel baut Anti-Tunnel-Warnsystem an Grenze zum Libanon

Das unterirdische Überwachungssystem reagiert auf akustische oder seismische Signale

 19.01.2020

Russland

Kommt Naama bald frei?

Medienberichten zufolge erwägt Wladimir Putin vor seinem Jerusalem-Besuch die Begnadigung der jungen Israelin

von Sabine Brandes  17.01.2020

Nahost

Armee reagiert auf Angriffe aus Gaza

Palästinensische Terroristen feuern Mörsergranaten und attackieren Israel mit Sprengstoff-Ballons

von Sabine Brandes  17.01.2020

Spähprogramm

Menschenrechtler wollen Vertrieb von israelischer Spyware verhindern

Pegasus wird unter anderem verdächtigt, bei der Tötung des Journalisten Khashoggi eine Rolle gespielt zu haben

 16.01.2020

Jerusalem

Mutmaßlicher Sektenchef in Israel festgenommen

Der Mann soll mit 50 Frauen in einer abgeschotteten Anlage gelebt haben

 16.01.2020

Nachrichten

Roboter, Sekte, Satellit

Kurzmeldungen aus Israel

von Ingo Way  16.01.2020

Knessetwahl

Letzte Hoffnung

Arbeitspartei-Gescher und Demokratische Union wollen gemeinsam um Wählerstimmen links von der Mitte kämpfen

von Ralf Balke  16.01.2020

Wirtschaft

Pipeline in schwierigen Gewässern

Das Erdgasabkommen zwischen Israel, Griechenland und Zypern passt der Türkei nicht

von Michael Thaidigsmann  16.01.2020