Jerusalem

Historisches Munitionsdepot gefunden

Die Altstadt von Jerusalem mit der Kotel im Vordergrund Foto: imago

Archäologen der israelische Antikenbehörde (IAA) haben in den Tunneln entlang der Klagemauer ein jordanisches Munitionslager aus der Zeit des Sechstagekriegs (1967) gefunden. Die Munition war auf dem Grund einer Zisterne aus britischer Nabdatszeit versteckt, wie die IAA am Mittwochabend mitteilte.

MASCHINENGEWEHRE Gefunden wurden demnach unter anderem zehn volle Magazine für britische Bren-Maschinengewehre und zwei Bajonette britischer Lee-Enfield-Gewehre. Die Prägung der Bren-Munition weise auf das Produktionsjahr 1956 hin, so Assaf Peretz von der IAA. Der Fund passe zu der Entdeckung zweier Bren-Maschinengewehre in einer anderen Zisterne in den Tunneln vor anderthalb Jahren.

Nach Einschätzung der Leiter der IAA-Ausgrabungen, Barak Monnickendam-Givon und Tehila Sadiel, könnte die Munition von Soldaten der Königlichen Jordanischen Armee in dem Brunnen versteckt worden seien, als israelische Soldaten im Sechstagekrieg die Jerusalemer Altstadt einnahmen. kna

Israel

Militäranwältin: Untersuchungen in 70 Fällen gegen Soldaten

Vorfälle, die den Verdacht des Verstoßes weckten gebe es bei den IDF nur in Ausnahmefällen, sagt Jifat Tomer-Jeruschalmi

 27.05.2024

Nahost

IDF untersuchen Folgen eines Luftangriffs in Rafah

Das von Terroristen kontrollierte Gesundheitsministerium in Gaza beschuldigt Israel

 27.05.2024

Berlin

Immer mehr Israelis mit deutschen Vorfahren beantragen deutsche Staatsbürgerschaft

Die Zahlen steigen seit dem Terrorangriff der Hamas am 7. Oktober stark an

 26.05.2024

Diplomatie

Streit zwischen Spanien und Israel spitzt sich zu

Der spanischen Außenminister José Manuel Albares weist ein Video als »skandalös« und »abscheulich« zurück

 26.05.2024

Geiseln

Warnungen der Mütter

Angehörige der jungen IDF-Späherinnen, die von der Hamas festgehalten werden, verlangen einen Deal von der Regierung

von Sabine Brandes  26.05.2024

Lag Baomer

Keine Feuer auf dem Berg Meron

Ein Notfallgesetz verbietet Pilger an der Grabstätte von Shimon Bar Yochai wegen der Gefahr von Raketen aus dem Libanon

von Sabine Brandes  26.05.2024

Krieg

Raketen aus Rafah auf Tel Aviv

Mindestens acht Geschosse werden von der Hamas auf das Zentrum Israels abgefeuert

von Sabine Brandes  26.05.2024 Aktualisiert

Ortstermin

Schwimmen in Ost-Jerusalem

Ein Jude und ein Muslim bauen das erste öffentliche Bad im arabischen Teil der Stadt

von Sabine Brandes  26.05.2024

Gaza

Habeck: Israel muss »sich an das Völkerrecht halten«

Der Vizekanzler betont: Die Hamas-Terroristen könnten den Krieg in Gaza sofort beenden

 25.05.2024